ABO

Zellstoff Stendal Holz unterzeichnet NAVLOG-Lizenzvertrag

Die Zellstoff Stendal Holz GmbH hat als erstes Unternehmen einen mehrjährigen Lizenzvertrag zur Nutzung des NAVLOG-Forstwegedatensatzes mit der NAVLOG GmbH unterschrieben. Das meldete das Unternehmen am 20. August auf seiner Internetseite.

Die Zellstoff Stendal Holz GmbH hat als erstes Unternehmen der Holzwirtschaft einen Lizenzvertrag zur Nutzung des NAVLOG-Forstwegedatensatzes abgeschlossen. Der Datensatz beinhaltet alle LKW-befahrbaren Waldwege in Deutschland, die in den letzten beiden Jahren durch die Forstbetriebe erfasst wurden. Ähnlich einem Navigationssystem in PKW für öffentliche Straßen wird mit dem Forstwegedatensatz eine satellitengestützte Navigation im Wald erstmals möglich. Die Zellstoff Stendal Holz GmbH möchte den Datensatz dazu nutzen, um Rationalisierungspotentiale in der Holzlogistik zu realisieren. Gleichzeitig soll die Zusammenarbeit mit den Forstbetrieben in der Holzabfuhr verbessert werden.
Die ZSH wird den NAVLOG-Forstwegedatensatz unter anderem für die Navigation von Holztransportfahrzeugen zwischen den Holzlagerplätzen im Wald und den Zellstoffwerken in Stendal und Blankenstein nutzen. Darüber hinaus soll der Datensatz als Grundlage für die Holzdisposition eingesetzt werden. Zukünftig sollen die Fuhraufträge über das Mobilfunknetz an die Holz-LKW weitergegeben werden und dort direkt als Navigationsdatensatz für die Fahrt zu den Holzpoltern zur Verfügung stehen.
Über Zellstoff Stendal Holz GmbH
Die Zellstoff Stendal Holz GmbH ist eine Holzeinkaufsorganisation der Mercer International Group mit einem Einkaufs-Volumen von jährlich ca. 5 Mio. Kubikmeter Nadel-Rundholz und Sägenebenprodukten. Von dem Firmensitz in der nördlichen Altmark aus werden die deutschen Zellstoffwerke der Mercer-Gruppe-Zellstoff Stendal GmbH (Sachsen-Anhalt) und Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH (Thüringen) – mit dem Rohstoff Holz versorgt. Beide Werke veredeln das eingekaufte Holz zu hochwertigem Langfaserzellstoff, einem Ausgangsprodukt für die Papier- und Tissueherstellung.
Über NAVLOG
Die NAVLOG GmbH, das erste Gemeinschaftsunternehmen der deutschen Forst- und Holzwirtschaft, hat in einer dreijährigen Aufbauphase in einer umfassenden Zusammenarbeit mit den Forstbetrieben und den Landesforstverwaltungen alle LKWbefahrbaren Waldwege in Deutschland kategorisiert und ihren Verlauf sowie deren Anbindung an das öffentliche Straßennetz digital erfasst. Das Projekt wurde durch Beratergremien aus Forst- und Holzwirtschaft begleitet. Der NAVLOG-Datensatz steht nun zur kommerziellen Nutzung zur Verfügung.
Zellstoff Stendal Holz GmbH

Auch interessant

von