ABO

Holzkurier

Holzkurier: unabhängig – tagesaktuell – international.

Das Fachmagazin des Österreichischen Agrarverlags (ÖAV) für Markt-, Preis- und Fachinformationen für die Forst- und Holzwirtschaft.

In Pine Bluff, Arkansas/USA, soll bis zum Jahr 2016 ein neues Pelletswerk mit einer Jahreskapazität von 500.000 t entstehen. Highland Pellets will 130 Mio. US-$ (etwa 99 Mio. €) investieren, informiert der Lokalsender KTHV. Die Pellets seien für industrielle Verbraucher ...
 

Kein Urteil gab es beim Schadensersatzprozess am 28.8.2014 von Klausner Holz gegen das Land Nordrhein-Westfalen am Landgericht Münster. Laut WDR einigten sich die Prozessbeteiligten darauf, zunächst die Entscheidung der EU-Komission abzuwarten. Das Land NRW hatte sich nach Brüssel gewandt, weil ...
 

Das russische Unternehmen New Energetic Technologies (Bionet) will bis Jahresende 2014 ein auf 150.000 t/a ausgelegtes Pelletswerk im nordwestrussischen Oblast Archangelsk in Betrieb nehmen. Das geht aus einem Tweet der russischen Newsplattform Whatwood hervor. Ursprünglich war die Aufnahme des kommerziellen ...
 

Der schwedische Sägewerkskonzern Setra, Solna, prüft die Verarbeitung von vom Waldbrand betroffenem Rundholz. Klas Flygare, Verantwortlicher für Rohstoffe und Bioprodukte erwartet laut einer Pressemitteilung keine größeren Probleme bei Einschnitt und Weiterverwendung. Testreihen sollen dies absichern. Lediglich die Sägenebenprodukte könnten wohl ...
 

In den USA fließen jährlich etwa 500 Mrd. US-$ in den Wohnungsbau und in Renovierungen. 90 % der Einfamilienhäuser in den USA werden aus Holz gebaut. Anders sieht der Trend bei Mehrfamilienhäusern aus. Hier werden lediglich 50 bis 65 % ...
 

Der Exportwert der finnischen Holzindustrie ist im 1. Halbjahr 2014 minimal um 1,6 % gegenüber 2013 gestiegen. Der Bedarf auf den – im vergangenen Jahr stark gewachsenen – asiatischen Märkten sei abgeschwächt, berichtet der Finnische Holzindustrieverband. Die Schnittholzproduktion stieg um ...
 

Chinas Schnittholzimporte haben sich nach einem kurzfristigen Rückgang wieder erholt. Das abgeschwächte Wirtschaftswachstum (1,4 %) im ersten Quartal 2014 führte zu etwa 16 % geringeren Schnittholzeinfuhren als im Quartal davor, informiert Wood Resources Quarterly. Diese Delle wurde im zweiten Quartal ...
 

Höhere Schnittholzpreise, gesteigerte Liefermengen bei Fichte und Effizienzmaßnahmen haben die Profitabilität von der Säge- und Sperrholzsparte „Wood Products“ der Metsä Group, Helsinki, verbessert. Im zweiten Quartal 2014 erzielte die Division bei 474 Mio. € Umsatz 23 Mio. € operativen Profit ...
 

Klausner Holz, Oberndorf, erhält gegenwärtig kein Rundholz mehr aus dem nordrhein-westfälischen Staatswald. Laut eines Interviews der Neuen Westfälischen (Printausgabe 28.7.2014), kam kein Liefervertrag für das III. Quartal zustande. Der ressortzuständige Umweltminister Johannes Remmel erklärte in einem Interview, dass Klausner die ...
 

Die globalen Nadelholzvorräte werden von 2010 bis 2020 voraussichtlich um 20 % wachsen, besagt eine auf woodmarkets.com veröffentliche Analyse. Die Region, die über diesen Zeitraum mit Abstand die größten Holzzuwächse von 50 % verzeichnen wird, sind die USA. Mit einem ...
 

Vom Tief Mitte Juni erholt sich der Nadelschnittholzpreis in den USA langsam. 2-by-4 gewann Anfang Juli 3 US-$ auf 441 US-$/1000 bft, erhob Random Lengths. Bei einem Währungsverhältnis von 1,36 US-$ je Euro erhalten europäische Lieferanten nun 209,3 €/m³. Das ...
 

Im Jahr 2013 fiel der Verbrauch von Spanplatten in den Mitgliedsländern der EPF (European Panel Federation) um 2,8 % auf 26 Mio. m³. Laut EPF-Jahresbericht zeigten vor allem Griechenland (–40 %), Österreich (–33 %) und Norwegen (–20 %) markante Abwärtstrends, ...
 

Im Juni 2014 sind in der Steiermark die Fichte/Tanne-Sägerundholzpreise um durchschnittlich 1 €/Fm gesunken. Die neue Preisspanne reicht von 95 bis 99 €/Fm, im Ennstal und im Salzkammergut liegt man zwischen 96 und 101 €/Fm, erhob proholz Steiermark. Kiefer B, ...
 

Von Januar bis April 2014 stiegen lt. vorläufigen Angaben von Statistik Austria Österreichs Nadelrundholz-Einfuhren um 10 % auf 1,7 Mio. Fm im Jahresvergleich. Die beiden größten Lieferanten Tschechien (Anstieg +4 % auf 737.000 Fm) und Deutschland (8 % auf 410.000 ...
 

Insilva, Leutkirch/Deutschland, bündelt als Holzhandelsgenossenschaft die Produkte der forstwirtschaftlichen Zusammenschlüsse und der Forstämter Baden-Württembergs und Bayerns. Das erfolgreiche Konzept wird auf das Ausland ausgeweitet. Das zunehmende Ungleichgewicht zwischen Rundholzangebot und -nachfrage sowie fortschreitende Konzentration bei den Verarbeitern haben Insilva zur ...
 

Hackgut Fi/Ta o.R. prolongiert im Juli den Preisverlust an der Wiener Warenbörse. Mit 16,6 bis 17,1 €/Rm notierte es um 9 % tiefer als im Juni und 12 % unter dem bisherigen Jahreshöchsstand im April. Im gleichen Zug gab Hackgut ...
 

Um fast 12 % konnte die schwedische Holzindustrie ihre Exporte von Nadelschnittholz und Hobelware steigern. Von Januar bis April wurden 4,171 Mio. m³ ausgeführt, informiert die schwedische Vereinigung der Holzexporteure. Den größten Zuwachs gab es nach Großbritannien (+17,5 %). Großbritannien ...
 

Im Jahr 2013 hat Neuseeland 16 Mio. Fm – immerhin 57 % seiner jährlichen Holzernte – exportiert. Wie Wood Resources Quarterly (WRQ) berichtet, entspricht dies 20 % des Welthandelsvolumens. Damit war das Land im Vorjahr der weltweit größte Exporteur von ...
 

Der nordrhein-westfälische Umweltminister Johannes Remmel weist die Vorwürfe von Klausner Holz, Oberndorf in Tirol, von sich. Das Unternehmen hatte am 25. Juni nachträglich einen Brief veröffentlicht, welcher am 12. Mai an den Vorsitzenden des Landtagsausschusses für Klimaschutz, Umwelt und Naturschutz ...
 

Der kanadische Holzriese Timber West, Vancouver, investiert 60 Mio. CAD (41 Mio. €) in ein Pelletwerk, das auf Vancouver Island errichtet werden soll. Der Baubeginn ist für das IV. Quartal 2014 geplant. Zwölf Monate später soll die Produktion von 200.000 ...
 

Stora Enso erwarb kürzlich 100 % der Anteile am US-amerikanischen Unternehmen Virdia. Der Entwickler von Technologie für die Gewinnung von Zuckern und Ligninen aus zellulosehaltiger Biomasse soll die Unternehmenskompetenz im Bioraffinieriesektor erhöhen. 24 Mio. € investierte das finnische Unternehmen, heißt ...
 

Über eine halbe Milliarde Euro wird Södra, Växjö/SE, in den kommenden Jahren in seine Zellstoffwerke investieren. Nachdem im Februar 447 Mio. € für die Erweiterung des Werks in Värö/SE auf jährlich 700.000 t genehmigt worden sind, schießt der Konzern weitere ...
 

Insgesamt 1,8 Mio. Fm Rundholzeinschnitt verzeichnete die Schweiz im Jahr 2013. Damit setzt sich der Abwärtstrend seit 2007 (2,5 Mio. Fm) fort. Das geht aus der Holzverarbeitungserhebung 2013 des Bundesamts für Statistik hervor. Der Anteil der einzelnen Betriebsgrößenklassen am Einschnitt ...
 

Die Exporte von Laubschnittholz österreichischer Unternehmen betrugen im 1. Quartal 2014 insgesamt 35.000 m³. Das geht aus der FHP-Statistik hervor. Gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres bedeutet dies einen Anstieg um 10 %. Der Großteil der Menge (31.000 m³) blieb innerhalb ...
 

Der finnische Holzkonzern Metsä mit Sitz in Helsinki hat seine estnische Tochter Metsä Wood Eesti verkauft. Das betrifft ein Sägewerk in Reopalu mit einem Jahreseinschnitt von 150.000 Fm. Dessen Anteile gingen an das Unternehmen Combimill, welches in Kõidama ein Kiefernsägewerk ...