ABO

Holzkurier

Holzkurier: unabhängig – tagesaktuell – international.

Das Fachmagazin des Österreichischen Agrarverlags (ÖAV) für Markt-, Preis- und Fachinformationen für die Forst- und Holzwirtschaft.

China hat seinen nationalen Forstverwaltungsstandard veröffentlicht – er soll laut FSC auf der neuesten Version des FSC-Kriterienkatalogs basieren.
 

Ein Abkommen soll administrative Strukturen in Thailands Forstsektor verbessern, illegalen Holzeinschlag eindämmen und legalen Holzhandel fördern.
 

Die Geschäftsführung der Holzwerke Ladenburger entschloss sich, den Betrieb im Sägewerk Ederheim diesen Herbst einzustellen.
 

Österreichs Nadelschnittholzexporte sind in den ersten fünf Monaten um sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen.
 

Schaden in Millionenhöhe: Drei Hallen eines Holzhändlers in Wang, nordöstlich von München, standen in der Nacht vom 4. auf den 5. August in Flammen.
 

Im Tawau Hills Park (Malaysia) wurde der bisher höchste Baum mit 88,3 m von einem 96,9 m hohen Baum abgelöst. Es handelt sich um Gelbe Merantibäume.
 

Von Januar bis Juni importierte Japan mit 3 Mio. m³ um 3 % weniger Nadelschnittholz als im Vorjahreszeitraum (3,1 Mio. m³).
 

Der Rohmaterialverbrauch der schwedischen Holz- und Papierindustrie legte 2017 und Anfang 2018 deutlich zu. Die Rundholzimporte stiegen entsprechend an.
 

Wegen der dramatischen Waldbrandsituation, hat sich die schwedische Regierung für einen ungewöhnlichen Schritt entschieden: Fliegerbomben gegen Feuerherde.
 

In den vergangenen sechs Quartalen steigerte Stora Enso permanent den Umsatz. Im zweiten Quartal 2018 waren es nochmals 5 %.
 

In den ersten fünf Monaten des Jahres 2018 exportierte Russland 12 Mio. m³ Nadelschnittholz (inkl. Hobelware). Gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet dies eine Zunahme um 6 %. Als wichtigster Abnehmer bekam China mit 6,9 Mio. m³ um 5 % mehr. Deutliche ...
 

Zumindest elf Flächenbrände wüten derzeit innerhalb des nördlichen Polarkreises, heißt es auf orf.at. Grund dafür ist der zu heiße, trockene Sommer im hohen Norden. Schweden ist dabei am meisten betroffen und bittet nun auch die EU um Hilfe. Vier Gemeinden ...
 

Der schwedische Konzern Setra weist für das 1. Halbjahr 2018 ein Betriebsergebnis von 233 Mio. SEK (22,7 Mio. €) aus. Im Vergleich zum 1. Halbjahr 2017 verbesserte sich das Betriebsergebnis laut Setra um 143 Mio. SEK (13,9 Mio. €). Der ...
 

Die Bundesagentur für Forstwirtschaft (Rosleskhoz) veröffentlichte die Holzeinschlagszahlen für alle russische Regionen im Jahr 2017. Das Holzerntevolumen in Russland verminderte sich im Vorjahr um 0,7 % auf 212,4 Mio. Fm im Vergleich zu 2016. Damit sank der Einschlag erstmals seit ...
 

Von Januar bis April 2018 importierte Österreich deutlich mehr Rundholz als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Laut Statistik Austria beliefen sich die Einfuhren von Nadelsägerundholz auf 2,3 Mio. Fm. Gegenüber 2017 ist dies ein Anstieg um 39 %. Aus den drei ...
 

Tschechien erlebe derzeit die größte Borkenkäfer-Katastrophe seit den Zeiten Maria Theresias. Dies erklärte laut radio.cz Umweltminister Richard Brabec am Dienstag bei einer Anhörung im Abgeordnetenhaus. Laut Brabec und Landwirtschaftsminister Miroslav Toman hat der Borkenkäfer die Waldbestände in der Hälfte der ...
 

In Österreich haben die Fichten-/Tannen-Blochholzpreise im Mai 2018 gegenüber dem Vorjahresmonat merklich nachgegeben. Der Preis für Fi/Ta-Blochhholz, Klasse B, 2b, belief sich im Mai auf 87,31 €/Fm, bezifferte Statistik Austria in ihren land- und forstwirtschaftlichen Erzeugerpreisen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ...
 

Wie Gerd Ebner im Levante-Report für den Holzkurier berichtet, sind die Preissignale für das kommende Quartal unterschiedlich. Einerseits laufen die Weltmärkte sehr gut und auf einem sehr hohen Preisniveau. Der weiterhin nahe am Rekordpreisniveau verharrende nordamerikanische Markt hebt indirekt weltweit ...
 

Die finnischen Rundholzpreise stiegen im Mai 2018 im Vormonatsvergleich über alle wichtigen Holzarten und Sortimente um durchschnittlich 3,5 %. Den größten Preissprung gab es bei sägefähigen Birken. Hier kletterte der Preis von 43,80 €/Fm im April auf 46,3 €/Fm im ...
 

Die weltweiten Preise für Nadelschnittholz stiegen im ersten Quartal 2018 weiter an. Das Tempo in Nordamerika war dabei schneller als in Skandinavien, Russland und China. Die russischen Holzexporte verdoppelten sich auf 28 Mio. m³, ist aus dem Quartalsbericht von Wood ...
 

In Finnland wurden im Jahr 2017 insgesamt 62,9 Mio. Fm für den Gebrauch in der Holzindustrie geschlagen. Im Vorjahresvergleich stellte dies eine Steigerung um 2 % (+1,1 Mio. Fm) dar. 27,2 Mio. Fm waren sägefähiges Rundholz. Verglichen mit der durchschnittlichen ...
 

Österreichs Einfuhren von Nadelsägerundholz erhöhten sich im Zeitraum Januar bis März 2018 um 38 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf knapp 1,7 Mio. Fm. Hauptlieferant Tschechien steigerte seine Ausfuhren ins Nachbarland um 33 % auf 775.000 Fm. Deutschland verdoppelte fast auf ...
 

Moelven baut in Norwegen bis 2019 das dann wohl höchste Holzgebäude der Welt – Mjøstårnet mit 81 m und 18 Geschossen. Um dem Brandschutz genüge zu tun, wurde die Brettschichtholzkonstruktion so geplant, dass auch nach Verkohlung des Baustoffs im Falle ...
 

Während im April 2018 die Preise für sägefähiges Buchen-Blochholz in Österreich im Vorjahresvergleich um nahezu 7 % steigen, bricht jener von sägefähigem Fichten-Blochholz ein. Ausnahmen bilden Nebensegmente wie Sägeschwachholz, Faser- und Schleifholz sowie Brennholz. Die Käferaktivität in Österreich fängt ebenfalls ...
 

Um 18 % auf 383.000 m³ verringerten sich die Ausfuhren finnischen Nadelschnittholzes und Hobelware nach China im 1. Quartal. Zweitstärkster Abnehmer, Ägypten schraubte hingegen um 4 % auf 285.000 m³ nach oben, wie aus Daten von Finnish Customs hervorgeht. Japan ...