Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Fachmagazin Forst&Technik

Forst&Technik – die Nr. 1 der Forstwirtschaft.

Forst&Technik ist die auflagenstarke Fachzeitschrift für Forstunternehmer, Forstwirte, Holztransporteure und Forstpraktiker aller Art. Für Werbekunden sind rabattierte Kombibelegungen mit Forst&Holz in Bayern, AFZ-DerWald und Deutscher Waldbesitzer möglich.

Dieses Sensormodul wird in der Kabine auf den F10-Empfänger gesetzt. Es überwacht die Neigung in Längs- und Querrichtung der Maschine Foto: Unterreiner
Foto: Unterreiner

Bei der Seilarbeit mit der Funkfernsteuerung muss der Rücker nicht nur auf die Last achten, die er gerade an den Forstweg zieht. Er muss auch den Schlepper im Blick behalten. Denn sollte sich der Stamm beim Beiziehen verklemmen, reißt die ...
 
TwinTyre
Foto: H. Höllerl

Für die Reduzierung des Bodendrucks schwerer Maschinen gibt es in der Landwirtschaft seit Langem ein probates Mittel: die Zwillingsbereifung. Im Forst liefen bis dato nur wenige Einzelstücke mit so einer Ausstattung. Doch das könnte sich bald ändern. Das Projekt „TwinTyre“ ...
 
Im Holz

Im Oktober erschien beim BergWegVerlag in Bad Hindelang ein wunderbarer Bildband. Er heißt „Holz – Die Waldarbeit in den Allgäuer Bergen“. Geschrieben hat ihn der Fotograf, Autor und Verleger Christian Heumader. Wie er im Vorwort erklärt, entdeckte er 2013 bei ...
 
Tigercat-C 1075
Foto: Tigercat

Über den großen Teich erreichen uns Nachrichten vom Forstmaschinenhersteller Tigercat. Die Kanadier haben ihre Forwarder grundlegend überarbeitet. Die wichtigste Neuerung liegt im Antrieb. Wo bisher ein Mercedes-Motor Dienst tat, wurde die C-Serie mit einem 6,7-l-Aggregat von FPT (Fiat Power Train) ...
 
Fuego Tragesystem
Fotos: Fuego Sport

In Zusammenarbeit mit dem Landesforst Baden-Württemberg (ForstBW) hat die Firma Fuego Sport aus Steinheim ein besonders ergonomisches Schultertragesystem für Forstkoppeln entwickelt. Ein wesentlicher Gesichtspunkt war die sinnvolle Unterbringung des Handfunkgeräts, das in Baden-Württemberg als Kommunikations- und Notrufsystem eingesetzt wird. Dessen ...
 
Auf der KWF-Tagung erstmals an einem Ponsse Buffalo im Einsatz zu sehen: das Twin Tyre System der Firma BSR Foto: Manu Media
Foto: Manu Media

Die Firma BSR in Fürth-Bislohe hat ein schnell wechselbares Doppelradsystem für Forwarder und Harvester entwickelt. Wie BSR-Geschäftsführer Christian Fensel auf der KWF-Tagung mitteilte, spukte ihm die Idee für dieses „Twin Tyre System“ schon seit einigen Jahren im Kopf herum. Als ...
 
Restholzbündler
Foto: O. Gabriel

Die Firma John Deere Forestry hat viele Jahre einen Restholzbündler gebaut. Das drehbare Bündleraggregat wurde dabei auf dem Forwarder-Modell 1410D aufgebaut und die Einheit unter der Typenbezeichnung 1490D vermarktet. Im Jahr 2010 stellte der finnische Hersteller zuletzt noch einen Prototypen ...
 
Der Riese feilt am Konzept
Foto: Elmia

Vom 7. bis 10. Juni 2017 findet in Schweden die Elmia Wood statt – und zwar erneut auf dem bekannten Messegelände in Bratteborg, 30 km südlich von Jönköping. In den dortigen Privatwäldern gastiert die Weltleitmesse für Forsttechnik dann bereits zum ...
 

Die 19-jährige Lea Meinhold aus Rittersgrün in Sachsen ist Deutsche Meisterin der Pferderücker. Sie gewann am 12. Juni auf der KWF-Tagung als erste Frau mit 729 Punkten den Wettbewerb der Einspänner. Die Interessengemeinschaft Zugpferde (IGZ) hatte ihn in Roding zusammen ...
 
Foto: H. Höllerl

Das Vordringen der mechanisierten Holzernte hat die Forstarbeiter weit aus dem Gefahrenbereich der fallenden Bäume und der schweren Maschinen verbannt. Früheinschlag im Laubholz, großflächige Naturverjüngung und erweiterte Gassenabstände lösen seit einigen Jahren jedoch eine gegenläufige Entwicklung aus: Plötzlich befinden sich ...
 
Eine kleine und feine Maschine
Foto: A. Friedrich

Diesen Titel würde sich Forst & Technik normalerweise nicht so leicht zu schreiben trauen. Aber wenn das ein Harvesterfahrer mit über 20 000 Stunden Erfahrung sagt, dann mag da schon was dran sein. Darum stellen wir diese Aussage gleich mal ...
 
So sieht das Ergebnis aus. Foto: Werk
Foto: Werk

Mit einem neuartigen Hackerkonzept macht die Firma Alvatec aus Schechen bei Rosenheim ihr Debüt bei der KWF-Tagung. Der Effiter 20.30 dient dabei zur zur Herstellung des ebenfalls neuartigen Holzbrennstoffs „Effits“, der in allen herkömmlichen Hackschnitzelheizanlagen verfeuert werden kann. Effits werden ...
 

Am 10. März 2016 fand in Freising der 20. Forstunternehmertag statt. Es war der zweite für Asst. Prof. Dr. Eric Labelle, dessen Premiere im Jahr zuvor dem Unternehmertag einen Rekord von rund 400 Besuchern beschert hatte. Soviele Besucher kamen dieses ...
 

Die AfL Niedersachsen und die AfL Hessen haben im August 2015 die AfL Service und Marketing GmbH mit Sitz in Göttingen gegründet. Wie ihr Geschäftsführer Maurice Strunk mitteilt, soll die Firma einen Beitrag zur Finanzierung der Verbandsarbeit leisten. Eine hauptamtlich ...
 
Hightech-Mähfaden
Foto: Stihl

Die Firma Stihl hat einen neuen Mähfaden für Freischneider vorgestellt. Der CF3 Pro besteht aus drei hochwertigen Polyamid-Komponenten, von denen eine mit Carbonfaser-Partikeln versetzt ist. Damit ist der neue Mähfaden besonders verschleißfest und gleichzeitig hochflexibel. Seine Mähleistung erreicht der Faden ...
 

Als „sittenwidrig“ und „Missbrauch des Marktes“ bezeichnete der Geschäftsführer des Verbandes der Säge- und Holzindustrie Baden-Württemberg, Ludwig Jäger, die kürzlich von ForstBW abgeschlossenen sogenannten Pilotverträge zur Holzvermarktung mit einem österreichischen Großsäger, der auch in Bayern und Hessen Standorte betreibt. Anlässlich ...
 
Der Versuchs-Forwader wog leer 12
Foto: WSL

Wenn es um das Thema Forwarder und Bodenschutz geht, wird eine Frage immer wieder diskutiert: Soll man die Maschine bei kritischen Bodenverhältnissen eher voll packen, um mit weniger Überfahrten die Rückegassen zu schonen? Oder ist es besser, mit halber Ladung ...
 

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) veranstaltet am 24. Juni in Frankfurt a.M. einen Workshop zum Thema „Zukunftsmarkt Rumänien“. Er bietet Informationen aus erster Hand über Rumäniens Wälder und seine Forstwirtschaft, über den Stand der Mechanisierung und der Verfahrenstechnik mit einem Ausblick ...
 
Zetros-Holz-LKW
Foto: H. Höllerl

Der Zetros ist der geländegängigste Lkw im Portfolio von Mercedes – abgesehen vom Unimog – und wurde ursprünglich vor allem für das Militär konzipiert. Im hessischen Bergland hat sich die Firma Linn & Eckstein OHG so ein Fahrzeug als Kurzholzzug ...
 
Tab 1: Die Umrechnung alter ?Flensburg-Punkte? in das neue Fahreignungsregister Grafik: dlv
Grafik: dlv

Am 1. Mai diesen Jahres löste das Fahreignungsregister (FAER) das alte Verkehrszentralregister und das Fahreignungsbewertungssystem das ehemalige Mehrfachtäterpunktesystem ab. Was hinter den neuen Begrifflichkeiten steckt, fragten wir den Geschäftsführer der BdHG, Marco Burkhardt, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Verkehrsrecht.
 
Aggregat mit Eucalyptus- Walzen Foto:  Ponsse
Foto: Ponsse

Prof. Dr. Stefan Wittkopf von der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) möchte Harvesteraggregate mit Einzugswalzen für die Eucalyptusernte auch in Mitteleuropa einsetzen. Ausgestattet mit diesen Walzen arbeiten die Aggregate Stämme nicht nur auf, sondern entrinden sie zugleich. Das Aggregat versetzt die Stämme ...
 
MM Forsttechnik hat neuen Servicepartner
Foto: MM Forsttechnik

Mayr Melnhof Forsttechnik, Hersteller von Seilkrananlagen und Laufwagen, kooperierte in der Schweiz bei Service und Ersatzeilen bisher mit der Firma Gantner aus Vorarlberg. Diese Zusammenarbeit wurde zwischenzeitlich beendet. Nach gründlicher Auswahl hat MM Forsttechnik einen neuen Servicepartner für das gesamte ...
 
Die Markierungen in den hessischen Wäldern werden standardisiert. Foto: Hessen Forst
Foto: Hessen Forst

Hessen-Forst hat für die Symbole, die üblicherweise im Wald verwendet werden, einen Standard festgelegt. Damit soll insbesondere Unternehmern, die in verschiedenen Gebieten des Landes unterwegs sind, die Arbeit erleichtert werden, weil sie sich nicht mehr ständig an neue Gepflogenheiten gewöhnen ...
 
Portalharvester
Foto: O. Gabriel

Ein Höhepunkt der KWF-Thementage in Schuenhagen war der sogenannte Portalharvester, den die Professur für Forsttechnik an der TU Dresden/Tharandt zusammen mit den Firmen FHS, Tyroller, KIF, Hilse und Pfahl entwickelt hat. Die Firmen Adler und KIF steuerten zudem einen speziellen ...
 

Der weltweite Handel mit Hackschnitzeln ist 2010 um 25 % gewachsen aufgrund einer ebenfalls weltweit gestiegenen Produktion von Zellstoff und Papier. Mit einem Wachstum von 400 % innerhalb zwei Jahren hat China beim Import von Hackschnitzeln am stärksten zugelegt. Das ...