ABO

Fachmagazin Forst&Technik

Forst&Technik – die Nr. 1 der Forstwirtschaft.

Forst&Technik ist die auflagenstarke Fachzeitschrift für Forstunternehmer, Forstwirte, Holztransporteure und Forstpraktiker aller Art. Für Werbekunden sind rabattierte Kombibelegungen mit Forst&Holz in Bayern, AFZ-DerWald und Deutscher Waldbesitzer möglich.

Der Forwarder Ponsse Bison hat ein CVT-Getriebe und eine Kranspitzensteuerung
Oliver Gabriel

Am 23. August stellte Ponsse neue Forstmaschinenmodelle vor. Die herausragende Neuheit des finnischen Herstellers ist der Forwarder Ponsse Bison.
 
Ein Blickfang bei Logset war dieser F5, der wegen seines schmaler gestalteten Rungenkorbes hinten und vorne mit 1,20 m breiten, symmetrisch geformten Bogiebändern ausgestattet werden kann
Fotos: O. Gabriel

Auf der FinnMetko Ende August präsentierten die Aussteller soviele Neuheiten wie lange nicht mehr. Überrascht hat besonders die Firma Sampo Rosenlew, die gleich drei neue Forstmaschinenmodelle vorgestellt hat. Aber auch EcoLog, Nisula, John Deere und Logset konnten punkten.
 
Titelseite des Bildkalenders "Forsttechnik im Einsatz"
Forst & Technik

Die Forst & Technik hat ihren ersten Wandkalender veröffentlicht. Der großformatige Bildkalender (DIN A3) zeigt mit 25 Fotos ein großes Spektrum der Waldarbeit: zum Beispiel Harvester, Forwarder und Forstschlepper von Pfanzelt, JohnDeere, EcoLog oder Komatsu Forest, aber auch Seilkrananlagen von ...
 
Das automatische Sägekettenschärfgerät von Vallorbe
Foto: O. Gabriel

Die Firma Franzen bot auf der Interforst eine Art Zeitreise. Ausgestellt hatte Geschäftsführer Johannes Franzen nicht nur das zweitausendste Exemplar des Kettenschärfautomaten SA 6. Auch die Urform dieses Gerätes war zu sehen: die erste Maschine, die ihr Erfinder Martin Eiben ...
 
Grube kennzeichnet die maximale Zugleistung seiner Umlenkrollen, Baumzugseile und Rundschlingen jetzt mit Farben: Grün steht für 2,5 t, Gelb für 4,5 t, Rot für 6,0 t und Blau für 8,0 t
Grube

Auf der Interforst hat die Firma Grube neue Umlenkrollen, Baumzugseile und Rundschlingen präsentiert. Es sin die ersten, die der neuen DIN-Norm für Anschlagmittel im Bodenzug entsprechen. Mit einem Farbcode kennzeichnet das Unternehmen dabei die maximale Bruchkraft des Anschlagmittels.
 
WEST-Brennholzsäge-live
Fotos: H. Höllerl

Die Diskussionen um effiziente Brennholzsägen drehen sich sehr oft alleine darum, wie schnell die Maschine arbeitet. Großer Beliebtheit erfreuen sich dabei die die rotierenden Trommelsägen. Zwei oberbayerische Tüftler haben das Ganze noch einmal von vorne gedacht und den Arbeitsprozess dabei ...
 
akkuhacker-prototyp
Foto: H. Höllerl

Aus Lärmschutzgründen lohnt es sich nicht, einen Anhängehacker mit reinem Akkubetrieb auf die Räder zu stellen. Schließlich ist die Haupt-Geräuschquelle bei der Arbeit ja der Hackrotor. Trotzdem wird Linddana A/S aus Dänemark auf der Messe Galabau den ersten Akkuhacker TP ...
 
Nachdem TriLink ursprünglich Motorsägenketten und -schwerter angeboten hat, gehören jetzt auch Profiprodukte für Harvester zum Programm
Foto: O. Gabriel

Die Firma Grube nimmt die Harvesterketten des Herstellers TriLink Saw Chain (www.trilinksawchain.com) in den Fachkatalog 2018/2019 auf, der im Oktober erscheint. Der norddeutsche Versandhändler hat sie ausführlich in Schweden, Finnland und Deutschland bei Forstunternehmern getestet. Oregon-Ingenieure „Nachdem die ersten Einsätze ...
 
Welte stellte auf der Interforst den neuen W190 vor
Foto: O. Gabriel

Auf der Interforst waren alle bekannten Forstschlepper-Hersteller vertreten. Von Welte, HSM, Noe und Ritter bis hin zu Pfanzelt, Valtra und Kotschenreuther. Alle hatten neue Feinheiten zu bieten. Aber man musste schon genau hinschauen, um sie zu entdecken.
 
Tamtron Kranwaage
Foto: Tamtron

Die nächste Generation Kranwaagen steht bei Tamtron in den Startlöchern. Drahtlose Übertragung vom Wiegegelenk zum 7-Zoll-Touchscreen mit intuitiver Bedienung machen die Handhabung einfach. So lassen sich auch getrennte Partien auf einem Fahrzeug verwiegen. Für einen reibungslosen Arbeitsfluss sind Zahlen und ...
 
Forstgurt Advance X-TREEm

Stihl Forstgurt Advance X-TREEm Den Forstgurt Advance X-TREEm hat Stihl speziell für den professionellen Freischneidereinsatz im Forst und in Kommunen entwickelt. Der hochwertige Gurt zeichnet sich durch seinen Tragekomfort und die einfache Handhabung aus. So kann der Anwender das Rückenteil ...
 
Terri-Radmaschine
Foto: Terri

Zur Elmia Wood im vergangenen Jahr überraschte der Hersteller Alfing i Älmhult AB, bisher bekannt für die Bandlaufwerke an den kleinen Terri-Forstmaschinen, mit einem konventionellen Achtrad-Fahrwerk für den Forwarder 34 c. Kunden mit weniger anspruchsvollen Böden wollten lieber ihre Waldwege ...
 
Trejon-Radantrieb
Foto: Trejon

Das schwedische Familienunternehmen Trejon kam mit interessanten Neuigkeiten zur Messe nach München. Die Rückeanhänger stoßen immer weiter ins Profisegment vor. Beispielsweise lässt sich der hydraulische Radnabenantrieb in der neuen Modellserie mit einer Hochdrucksteuerung ausstatten. Gespeist von einer Bordhydraulik mit 280 ...
 
Projekt-Rapster
Foto: H. Höllerl

Forstmaschinen mit Rapsöl zu betreiben ist eigentlich nichts Neues. Das gab es schon vor zwanzig Jahren. Andererseits ist die Motorentechnik heute ungleich komplizierter: Hält ein moderner Common-Rail das aus? Funktioniert die Abgasreinigung? Schafft man die Emissionsgrenzwerte? Und nicht zuletzt: Rechnet ...
 
Jan-Arenth-Eisele-Johannes
Foto: H. Höllerl

Bei der Schuchardt Fahrzeugbau GmbH & Co. KG in Kassel wächst die Belegschaft. Seit 1. April unterstützt Jan Arenth seinen Vater Michael als kaufmännischer Leiter des Unternehmens. Nach der Lehre zum Industriekaufmann hat er BWL studiert und parallel einen Masterabschluss ...
 
Woodcracker-CL260
Foto: Westtech

Nach dem Erfolg des wendigen und preiswerten Woodcrackers CL 190 wurde die Nachfrage nach einer ebenso unkomplizierten Baumschere für die nächstgrößere Baggerklasse laut. Kurz vor der Interforst in München stellt der oberösterreichische Forstmaschinenhersteller Westtech daher eine neue Baumschere für 6- ...
 
ie Kilben (D-Stücke u.a.) verbleiben bei der motormanuellen Arbeit am Stamm. Der Harvester trennt sie erst beim Vorliefern ab. Die Stammmaße schreibt Waldarbeiter am schräg angeschnittenen Stammfuß des Langholzes an.
Fotos: J. Eber

Das „Königsbronner Starkholz-Verfahren“ nimmt Anlauf, die motormanuelle Nadelstarkholzernte zu revolutionieren: sicherer, pfleglicher und sogar kostengünstiger soll das neue Verfahren sein. Die Seilarbeit entfällt bei diesem Verfahren komplett. Der althergebrachte Weg in der Nadelstarkholzernte ist wohlbekannt: Die Forstwirte fällen die Bäume ...
 
Selbstfahrender Holztransporter
Foto: Werk

Die Idee musste ja aus Schweden kommen… Das schwedische Start-Up-Unternehmen Einride präsentierte Anfang der Woche auf dem „Goodwood Festival of Speed“ das Projekt T-Log – einen selbstfahrenden Rundholz-LKW. Einen echten Prototypen für befestigte Straßen hatten die Tüftler schon vor einem ...
 
AMR setzt auf eine hohe Tiefenfertigung
AMR setzt auf eine hohe Tiefenfertigung

Die Firma AMR Vogesenblitz stellt seit 34 Jahren im elsässischen Elsenheim Technik für die Brennholzgewinnung her. Die 50 Mitarbeiter produzieren auf 10 700 m² jährlich rund 4 500 Maschinen. Forst & Technik hat das Unternehmen am  dem Tag der Offenen ...
 
Die Kombimaschine NF 210-6r kannForstunternehmer Alexander Hoffmann wahlweise mit Klemmbank, Rungenkorb oder Keiler bestücken
Fotos: A. Hartkopf

Die Ottmar Noe GmbH hat das von Haiko Hörter entwickelte Brennholzaggregat namens Keiler auskonstruiert und Ende Mai erstmals auf einer Sechsrad-Kombimaschnine von Noe aufgebaut. Forstunternehmer Alexander Hoffmann aus Siegenthal, der schon den Prototyp testete, hat das erste Gerät gekauft. Im ...
 
Triple-Bogie-HSM
Foto: B. Starke

Man hat schon viel von ihm gehört,aber bisher noch wenig gesehen: Der Zukunfts-Forwarder auf Basis eines HSM 208 F mit einer Triple-Bogie-Hinterachse, entwickelt im Rahmen des Projektes Forwarder 2020, hat seine ersten Praxistests bestanden. Fürst Felix zu Hohenlohe-Waldenburg hat uns ...
 
Bennesveds-Holztransport-74t
Foto: Skogforsk

Der alljährliche Unternehmertag der Bundesvereinigung des Holztransport-Gewerbes (BdHG) fand diesmal im Schlosshotel Steinburg auf den Höhen über Würzburg statt. Aber nicht nur die traumhafte Aussicht über die Mainfranken-Metropole, auch die Vortragsthemen machten den Blick der Teilnehmer weiter. Thorbjörn Bennesved war ...
 
MICROFORST-rc-05-Kleinmulcher
Foto: Seppi

Seppi m. bringt speziellen Mulcher für ferngesteuerte Kleinraupen Im Programm von Seppi M. war bislang der Miniforst das kleinste Forstmulcher-Modell, ausgelegt für Traktoren mit 60 – 10 PS. Der Microforst rc (rc steht für radio controlled) ergänzt die Baureihe um ...
 
Foto: Pfanzelt

Erschwingliche Getriebeseilwinden von Pflanzelt Bis vor wenigen Jahren waren Getriebeseilwinden wegen der geringen Stückzahlen und der schweren Bauweise nur für den Profibetrieb erschwinglich. Seit der Einführung der S-line Seilwinde hat sich das bei Pfanzelt geändert. Mit der neuen Baureihe gibt ...
 
Grafik: ThüringenForst

Die planmäßige Instandhaltung eines Waldwegenetzes ist eine komplizierte Angelegenheit. Je nach der Intensität der Benutzung entsteht ein ganz anderer Pflegeturnus, oder es ist schon eine Instandsetzung nötig. Die Geldmittel sind eigentlich immer knapp. Wie sollen sie am besten verteilt werden? ...