Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Windmessmasten an Waldstandorten

Waldstandorte für die Windkraft sind im kommen. Hier ist die Ertragsprognose aber besonders kompliziert, da die Turbulenzen und Störeinflüsse des Waldes schwierig zu berechnen sind.
Es ist eine direkte Windmessung am Standort angeraten. Deshalb errichtet die Firma Ge:Net aus Clausthal-Zellerfeld (Niedersachsen) nun an zwei Standorten 100-m-Windmessmasten zur Bestimmung des Windpotenzials vor Ort.
Ge:Net

Auch interessant

von