ABO

Wilfried Altendorf scheidet aus dem Vorstand der ProWood Stiftung aus

Der seit Gründung der ProWood Stiftung im Jahr 2009 amtierende Vorstand, Wilfried Altendorf, scheidet auf eigenen Wunsch aus seinem Amt aus. „Wir danken Herrn Altendorf sehr für seine langjährige Tätigkeit, von Anfang an, in der er die Stiftung mit aufgebaut und als innovativer Ideengeber geprägt hat“, so Dr. Dieter Siempelkamp, Vorsitzender des Stiftungsvorstands. ; Mit Matthias Krauss konnte der Vorstand nachbesetzt werden, der zudem durch Dr. Dieter Siempelkamp, Wolfgang Pöschl, Dr. Stephan Möhringer und Dr. Bernhard Dirr gestellt wird. ; Naturwerkstoff Holz ist das verbindende Element ; Bildung, Kultur und Völkerverständigung sind wesentliche Pfeiler für die Entwicklung von Gesellschaften. Mit der ProWood Stiftung bekräftigt der deutsche Holzbearbeitungsmaschinenbau seinen Willen, dafür Verantwortung zu übernehmen. Im Fokus des Engagements stehen der Mensch und seine persönliche und berufliche Entwicklung. Die ProWood Stiftung ist eine gemeinnützige rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Frankfurt am Main. Zweck der Stiftungsarbeit ist die Förderung der Aus- und Weiterbildung, der Forschung und Entwicklung, die Unterstützung von Kunst und Kultur sowie die internationale Zusammenarbeit. Der Naturwerkstoff Holz ist das verbindende Element aller Projektarbeit.

ProWood Stiftung

Auch interessant

von