ABO

Weihnachtsbäume aus den Landesforsten Brandenburg

Den Berlinern und Brandenburgern wird in diesem Jahr die Möglichkeit geboten, bei 119 Terminen an 45 Veranstaltungsorten unter Anleitung des örtlichen Försters einen Weihnachtsbaum im Wald selbst einzuschlagen oder auf dem Forsthof zu kaufen. Im Angebot sind vorwiegend Kiefern, Schwarzkiefern, Fichten und Douglasien.
Die Preise schwanken je nach Baumart und Größe und können regional unterschiedlich sein. Für den laufenden Meter Weihnachtsbaum gelten etwa folgende Richtwerte: Kiefer oder Schwarzkiefer 6,00 bis 8,00 €, Fichte oder Douglasie 7,50 bis 9,00 €, Stechfichte oder Küstentanne 8,50 bis 9,50 €. Damit erwartet die Verbraucher ein im Vergleich zu den Vorjahren geringfügig erhöhtes Preisgefüge.
MIL BB/fp

Auch interessant

von