Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz warnt aufgrund der trockenen Witterung und der anhaltend hohen Temperaturen vor einer zunehmenden Brandgefahr in den Wäldern Hessens. Hierbei lässt sich kein besonderer Schwerpunkt ausmachen, die Warnung gilt für das gesamte Bundesland.   Nach aktuellen Daten des Deutschen Wetterdienstes besteht in Hessen... weiterlesen

Teaser Bild

Als Schädling von Wirtschaftsflächen tritt der Goldafter eher selten in Erscheinung. Allerdings können seine Raupen und Hinterlassenschaften wie Gespinstnester und Raupenhaare beim Menschen allergische Reaktionen hervorrufen. weiterlesen

„Die sommerlichen Temperaturen und der fehlende Regen lassen die Gefahr von Waldbränden derzeit landesweit nach oben schnellen. Eine weggeworfene Zigarettenkippe oder ein unbeaufsichtigtes Grillfeuer können verheerende Folgen haben. Waldbesucher können ihren Teil dazu beitragen, das Risiko von Waldbränden so gering wie möglich zu halten, indem sie einige einfache Regeln beachten“,... weiterlesen

Seit dem 1. September 2012 jagen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten (SHLF) und seit dem 1. April 2013 auch ihre Jagdgäste mit bleifreier Büchsenmunition. Im Jahr 2015, also zwei Jahre später, trat die entsprechende gesetzliche Regelung in Kraft, die besagt, dass bei der Jagd auf Schalenwild Büchsenmunition mit bleifreien Geschossen zu verwenden ist. weiterlesen

Teaser Bild

Das schöne Wetter der vergangenen Wochen hat vielerorts dazu geführt, dass die Feuerwehren zu Waldbrandeinsätzen ausrücken mussten. So wurden in den Brandenburger Wäldern von März bis Juni bereits 101 Brände registriert.   Der größte Flächenbrand mit 250 ha ereignete sich Ende Mai in der Lieberoser Heide. Dank der Waldbrandfrüherkennung konnte die... weiterlesen

Die warmen Tage Mitte Mai führten erneut zu einem intensiven Ausflug der Fichtenborkenkäfer. Schwerpunkte mit hohen Anflugzahlen sind nach wie vor Oberbayern, Schwaben und Niederbayern. In der vergangenen Woche ist an vielen Standorten ein Rückgang der Anflugzahlen zu beobachten. Dieser ist mit der Brutanlage der 1. Generation durch die Altkäfer... weiterlesen

Teaser Bild

Um die Aussicht auf eine Ernte abzuschätzen, wird in Erntebeständen üblicherweise eine Abschätzung der Blüte und der Fruktifikation vom Boden aus vorgenommen. Auch mithilfe von Ferngläsern bleibt diese Methode schwierig: der Blick ins Gegenlicht durch die Kronen hindurch macht eine genaue Abschätzung von Blüte und Fruchtansatz problematisch. Abhilfe kann der Einsatz von Kameradrohnen schaffen, die die Baumkronen von oben fotografieren. weiterlesen

Der Minister ruft deshalb die Waldbesitzer auf, ihre Fichtenwälder in den kommenden Wochen gründlich auf frischen Befall zu kontrollieren. Die Symptome sind laut Brunner gut erkennbar: Bei länger befallenen Bäumen färben sich die Kronen braun und die Rinde blättert ab. Frischer Befall ist am braunen Bohrmehl zu erkennen, das sich... weiterlesen

Keywords: Baumarten | Klimawandel | Mischwälder | Naturwälder | Waldbau | Waldschutz | Waldökologie | Waldökosystem | Waldökosysteme | Forstunternehmer | Forstwirtschaft | Förster | Holz | Holzenergie | Holzernte | Holzmarkt | Holztransport | Leute | Studium | Wald | Waldbau | Waldkunde | Waldschutz | Waldökologie | Natur | Naturschutz | Naturschutzgebiet | Revierförster | Verkehrssicherungspflicht | Vollernter | Wald | Waldbauer | Waldbesitzer | Waldökologie |
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de