Ausbildung

Waldpädagogikpreis ECKI 2021 – Bewerbung

Bearbeitet von Mirjam Kronschnabl-Ritz

2008 wurde der Waldpädagogikpreis „ECKI“ durch die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) in Thüringen ins Leben gerufen, um die Menschen zu ehren, die es sich – ehrenamtlich oder hauptberuflich – zur Aufgabe gemacht haben, Kindern den Wald mit all seinen Facetten nahe zu bringen.

In diesem Jahr werden nun zum siebten Mal Projekte, die in Thüringen initiiert und umgesetzt wurden, geehrt. Als Wettbewerbsbeiträge sind sowohl die direkte waldpädagogische Bildungsarbeit, die Arbeit entsprechender Bildungseinrichtungen, aber auch die Herstellung von Lehr- oder Erlebnispfaden möglich – nicht einfach, unter den Bedingungen der Coronapandemie. Interessant ist, welche Projekte trotzdem, wenn auch in abgewandelter Form, umgesetzt werden konnten. Prämiert ist der Preis mit 1.000 € für den Gewinner, sowie jeweils 500 und 250€ für die Zweit- und Drittplatzierten. Eine aussagefähige Bewerbung sollte neben der Projektbeschreibung auch Fotos und/oder Resonanzen enthalten. Bewerbungsschluss ist am 15.September 2021.

Infos und Bewerbungsblatt 

Quelle: SDW Thüringen