Teaser Bild

Denn viele gefährdete Waldinsekten profitieren von den offenen Waldflächen, welche die Stürme hinterlassen. Vivian, Lothar oder Kyrill: Stürme sind der häufigste natürliche Störungsfaktor in europäischen Wäldern und eine treibende Kraft der Walddynamik. Windwürfe verändern Lebensräume, indem sie zuvor schattige Standorte öffnen und sich dadurch das lokale Klima sowie die Vegetation... weiterlesen

Teaser Bild

Wildfänge aus Schweden sollen die vom Aussterben bedrohte Thüringer Auerhuhnpopulation verstärken. Das berichtet die ThüringenForst-AöR zum heutigen „Internationalen Tag des Artenschutzes“.   Die Landesforstanstalt kooperiert hierzu mit der schwedischen Landwirtschaftsuniversität (SLU) und der schwedischen Staatsforstverwaltung. Ziel ist es, bis 2022 eine stabile Population von bis zu 100 Tieren im Thüringer Schiefergebirges... weiterlesen

Teaser Bild

Das hierbei eingesetzte Waldbrandprognoseverfahren arbeitet mit fünf Waldbrandgefahrenstufen, die täglich durch den Deutschen Wetterdienst (DWD) für 33 Regionen aktualisiert werden.   Die Wälder in Thüringen gelten, mit Ausnahme des Ostthüringer Raumes, wo brandgefährdete Kiefern in lichten Waldstrukturen auf recht trockenen Böden stocken, als durch Feuer gering bedroht.     Wurden 2016 durch die... weiterlesen

Teaser Bild

Davon profitieren sowohl Waldbesucher als auch Feuerwehren. Als „Botschafter“ für den vorbeugenden Waldbrandschutz dient dabei das bekannte „Eichhörnchen mit dem Flammenschweif“.   Dazu Sachsenforstchef  Prof. Dr. Hubert Braun: „Nach der Waldbrandsaison ist vor der Waldbrandsaison. Ich freue mich, dass es uns gemeinsam mit dem Deutschen Wetterdienst und der mais GmbH gelungen... weiterlesen

Teaser Bild

Die Wildtiere leben auf der rund 2.600 ha großen Naturerbefläche „Glücksburger Heide“ im Landkreis Wittenberg. Die „Glücksburger Heide“ ist ein historisches Rotwildgebiet, in dem seit 2011 auch wieder Wölfe vorkommen. Derzeit lebt hier ein Rudel mit mindestens 9 Tieren.   Vor einigen Wochen haben die Wissenschaftler der HNEE mehrere Wolfsfallen in... weiterlesen

Ab dem 1. März 2017 wird das Ergebnis der vom BfR vorgenommenen kumulativen Risikobewertungen Bestandteil der Bewertungsberichte sein, die das BfR im Zulassungsverfahren erstellt. Das gilt auch für Zulassungsanträge, die sich bereits in Bearbeitung befinden.   Antragsteller müssen bei Antragstellung ab dem 1. Januar 2018 eine kumulative Risikobewertung in dem entsprechenden... weiterlesen

Teaser Bild

Die absichtliche Einfuhr und das unbeabsichtigte Einschleppen von Arten in Regionen außerhalb ihres natürlichen Verbreitungsgebietes gehören zu den größten Gefahren für die biologische Vielfalt weltweit.   Einige Neuankömmlinge können invasiv werden und Ökosysteme, Biotope oder Arten schädigen, wenn sie sich etwa massenhaft vermehren und natürlich vorkommende Arten verdrängen.    Auch in Deutschland können einige invasive Arten... weiterlesen

In der deutschen und europäischen Waldforschung genießt das LFE einen hervorragenden Ruf. Es ist seit fast zwei Jahrzehnten anerkannter Auftragnehmer und Partner von Drittmittel-Projekten der EU, des Bundes und anderer Auftraggeber in der Waldforschung.   Ergebnisse dieser Projekte werden im Mittelpunkt des Winterkolloquiums stehen. Diese außerhalb von Brandenburg eingeworbenen Finanzmittel ermöglichen... weiterlesen

Keywords: Baumarten | Klimawandel | Mischwälder | Naturwälder | Waldbau | Waldschutz | Waldökologie | Waldökosystem | Waldökosysteme | Arbeitssicherheit | Ausbildung | Baumpflege | Betriebswirtschaft | Bäume | Forst | Forstbetrieb | Forstpolitik | Forsttechnik | Forstunternehmer | Forstwirtschaft | Förster | Holz | Holzenergie | Holzernte | Holzmarkt | Holztransport | Leute | Studium | Wald | Waldbau | Waldkunde | Waldschutz | Waldökologie | Natur | Naturschutz | Naturschutzgebiet | Revierförster | Verkehrssicherungspflicht | Vollernter | Wald | Waldbauer | Waldbesitzer | Waldökologie |
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de