ABO
Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) ist eine Gewerkschaft für Forstleute und im Forstbereich Tätige

Waldgebiet des Jahres 2014: Start der Inernetabstimmung

Ab dem 15. Juni 2013 steht das Waldgebiet des Jahres 2014 zur öffentlichen Abstimmung. Vier Bewerber aus dem ganzen Bundesgebiet stellen sich der Wahl. Bis zum 31. August können sich Waldliebhaber an der Internetabstimmung unter www.waldgebiet-des-jahres.de beteiligen. „Für das Jahr 2014 sollen nun erneut die Bürger entscheiden, welches ihr Waldgebiet des Jahres ist, so Hans Jacobs“, Bundesvorsitzender des BDF.

Es stehen folgende Kandidaten zu Wahl:

  • Lieberoser Heide (Brandenburg, Landesbetrieb Forst Brandenburg)
  • Schönbuch (Baden-Württemberg, Forst BW)
  • Steigerwald (Bayern, Bayerische Forstverwaltung)
  • Zittauer Gebirge (Sachsen, Stadt Zittau)

Zeitplan zur Ausrufung des Waldgebietes 2014:

31. Mai 2013: Ende der Bewerbungsfrist

1. bis 14. Juni: Vorauswahl durch die BDF Bundesleitung

15. Juni: Beginn der Internetabstimmung

31. August, 24 Uhr: Ende der Abstimmungsphase

1. September: Ausrufung des Waldgebiet des Jahres 2014

März 2014: Auszeichnung mit einem großen Festakt

 
 
BDF

Auch interessant

von