Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Vortrieb für MAN

Vortrieb für MAN

Zur IAA im vergangenen Jahr hatte MAN seine neue Motorengeneration D38 präsentiert – ein gelungenes Konzept mit breitem Drehzahlband, bei dem man in der Praxis aber umso deutlicher spürt, dass die Schaltpausen der AS-Tronic nicht mehr auf der Höhe der Zeit sind. Auf der gleichen Messe in Hannover gab es das Traxxon-Getriebe von ZF zu sehen. Zu den MAN-Trucknology Days Ende März in München konnte man jetzt das Zusammenspiel der beiden Neuentwicklungen er-„fahren“: Tipmatic TX wird das Getriebe bei MAN heißen. Noch war der TGX 26.520 6×2/4 auf der Testrunde ein Versuchsträger, aber der Serieneinsatz ist für Mitte 2016 geplant. Die Fachpresse war sich in jedem Fall einig: Im Vergleich zu der langen Gedenksekunde, bis die aktuelle Schaltbox ihre Zähne sortiert hat, erfolgt die Beschleunigung mit dem TX 2620 TD fast wie am Gummiband gezogen. Dabei hatte dieses Fahrzeug gar keine Doppelkupplung, die es für das Traxxon auch geben wird. Damit sollten die Münchner Löwen wieder Anschluss finden an die Konkurrenz.

Heinrich Höllerl

Auch interessant

von