Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Vereinheitlichung von FSC-Standards

Vereinheitlichung von FSC-Standards

Erstmalig in der noch jungen Geschichte des Forest Stewardship Council kam es 2012 zur grundlegenden Revision der Prinzipien und Kriterien (P&C´s). Ergebnis dieser umfangreichen Überarbeitung sind die nun vorliegenden 10 Prinzipien und 70 Kriterien, die auch zukünftig weltweit einheitlich für FSC-zertifizierte Forstwirtschaft gelten. Die Herausforderung besteht nun insbesondere für all jene Länder, die über einen nationalen FSC-Standard auf Grundlage der bisher gültigen Prinzipien und Kriterien verfügen, darin, diesen zu überarbeiten und mit Blick auf die neuen Regeln anzupassen.Mit der Entwicklung von sogenannten International Generic Indicators (IGI) soll nun die Anpassung der nationalen FSC-Standards auf die neuen, Rahmen gebenden Prinzipien und Kriterien erleichtert werden. Darüber hinaus haben diese noch weitere, wichtige Funktionen und werden maßgeblich zur weltweiten Harmonisierung der FSC-Zertifizierung beitragen. Bis 31. März 2014 können die vorgeschlagenen IGI´s kommentiert werden, bevor voraussichtlich im Sommer 2014 die finalisierte Version vorliegen wird. Der FSC hat eine eigene Homepage eingerichtet, auf der die IGI´s kommentiert werden können und auf der viele Hintergrundpapiere zu finden sind.

Weitere Infos zu den IGI´s und die Möglichkeit, diese zu kommentieren, finden sich hier: http://igi.fsc.org
FSC

Auch interessant

von