Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

VDS veranstaltet Analystenforum

Der Verband der Deutschen Säge- und Holzindustrie (VDS) veranstaltet am 12.6.2012 ein Analystenforum in Würzburg, zu dem Bankenanalysten eingeladen sind, um die Situation der mittelständischen Säge- und Holzindustrie zu besprechen. Wie Rolf Burdack, Geschäftsführer des VDS, erläutert, ist Zielsetzung des VDS, als Fachverband den Bankenanalysten Hilfestellung zu geben, um die Branchendaten und Brancheneinschätzungen für die Sägeindustrie realistisch zu bewerten.

Bereits in den Jahren 2005 und 2009 hatte der VDS derartige Veranstaltungen unter großer Beteiligung von Banken und Sparkassen mit Erfolg durchgeführt. Die Veranstaltung wird fachlich begleitet von der Unternehmensberatung Schwärzer und Partner (München), die seit vielen Jahren eng mit Banken zusammenarbeitet und vielfach Hilfestellung bei Finanzierungen in der Säge- und Holzindustrie geleistet hat. Der VDS wird die bei der Veranstaltung gewonnenen Ergebnisse in einem Mittelstandsforum den Mitgliedsbetrieben des VDS vorstellen.

VDS

Auch interessant

von