ABO

VDS: Nordverband im Netzwerk HessenRohstoffe

Der Verband der Säge- und Holzindustrie Nord (VDS) legt durch die im August 2011 erfolgte Mitgliedschaft im Kompetenzzentrum HessenRohstoffe die Grundlage für eine vernetzte, intensive Zusammenarbeit beim Thema Bauen mit Holz.

Durch das im Jahr 2004 gegründete Kompetenzzentrum HessenRohstoffe (HeRo) e.V. wird intensiv die Produktion und der Einsatz nachwachsender Rohstoffe aus der Land- und Forstwirtschaft durch unterschiedlichste Aktionen gefördert. Ein wesentlicher Schwerpunkt der HeRo-Arbeit liegt in der verstärkten Nutzung von Holz für moderne wie auch traditionelle Neu- und Bestandsbauten.  Das von HeRo initiierte und dort ansässige Netzwerk für nachhaltiges Bauen und Sanieren folgt dieser strategischen Ausrichtung durch die Bündelung von Information und Wissen der beteiligten Mitglieder aus einschlägig tätigen Unternehmen, Verbänden, Institutionen und Planern.

Hessen Rohstoffe und das Netzwerk haben sich zum Ziel gesetzt, die Verwendung des Rohstoffes Holz für den Hausbau und die energetische Sanierung zu fördern und auszubauen. Anregungen aus der Praxis und Engagement bei der Umsetzung dieser Ziele tragen entscheidend zum Erfolg des Bauclusters bei und sind ausdrücklich erwünscht.

Als nächste Termine stehen am 30. September 2011 die Ausrichtung eines Fachkongresses „Holzbau nachhaltig und modern“, die Verleihung des Holzbaupreises Hessen 2011 und am 1. und 2. Oktober 2011 die HeRo-Holzmesse in Witzenhausen an.

VDS

Auch interessant

von