Holzenergie

Uniforest Brennholzcomputer

von Heinrich Höllerl

Uniforest hat mit dem „Unicator“ einen Vermessungscomputer für den Sägespaltautomaten entwickelt. Sensoren erfassen dabei den Durchmesser eines jeden abgetrennten Rundlings, bevor dieser durch das Spaltkreuz läuft.

Die Sortimentslänge gibt man vorher manuell ein. Auf diese Art lässt sich die produzierte Menge an Scheitholz sehr genau ermitteln, zumal bei sehr unregelmäßigem und abholzigem Ausgangsmaterial, wie das bei Brennholzsortimenten ja öfter der Fall ist. Nach Auskunft des Herstellers lässt sich diese Technik in alle Sägespalter einbauen (auch nachträglich), selbst wenn diese ansonsten rein hydraulisch angesteuert werden. Die Stromversorgung erfolgt dann direkt vom Traktor oder über die Netzspannung.

Ähnliche Meßeinrichtungen bietet auch Tajfun für seine großen SSP-Modelle an.

Uniforest/Red.

H. Höllerl