Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Übung macht die Meisterin

Übung macht die Meisterin

Die Firma Wahlers, die AfL Niedersachsen und die Niedersächsischen Landesforsten veranstalten am 14. Mai 2015 (Christi Himmelfahrt) auf der Ligna in Hannover den ersten Forwarder-Cup für Frauen. Elf Damen aus ganz Deutschland haben sich bisher angemeldet. Vier von ihnen fahren beruflich Forwarder, vier springen in ihren Unternehmen hin und wieder als Fahrerin ein und drei sind bisher noch nie Forwarder gefahren. Um sich auf den Wettbewerb vorzubereiten, trafen sie sich am 3. November zu einem ersten Training am Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum in Münchehof. Dort lernten sie die zwei Disziplinen des Wettkampfes kennen. Disziplin eins ist der Turmbau, bei dem sich die besten Teilnehmerinnen für die Endläufe qualifizieren, in denen dann jeweils zwei Fahrerinnen im K.-o.-Verfahren gegeneinander antreten. Bei dieser zweiten Disziplin laden sie auf Zeit Holzabschnitte und dürfen dabei behindernde Stangen nicht berühren. Die Regeln der Meisterschaft entsprechen denen des Männerwettbewerbs, der ebenfalls am 14. Mai auf der Ligna ausgetragen wird.Die Organisatoren hoffen noch auf weitere Teilnehmerinnen. Anmeldungen sind bis April 2015 möglich. Einige Wochen vor der Ligna findet ein zweites Training statt. Informationen und Regelwerk können angefordert werden unter: info@wahlers-forsttechnik.de

O. Gabriel

Auch interessant

von