Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Trejon Greifer

Neues Greiferprogramm bei Trejon

Das Familienunternehmen Trejon Multiforest aus Nordschweden hat sein Greifersortiment komplett überarbeitet. Ab August werden Stammholzgreifer und Vierfinger-Greifer aus Hardox-Stahl in neuem Design und in Heavy-Duty-Qualität angeboten. Gegenüber den Vorgängern sind alle Trejon Greifer breiter, stärker und schneller geworden, zudem ist das kleinste Modell mit einer Öffnungsweite unter 1 m aus dem Programm genommen worden.

Künftig werden Greifer mit 110 cm, 120 cm und 130 cm Öffnungsweite angeboten. „Das neue Design lässt das Holz leicht in den Greifer rollen, die Stämme werden zudem beim Laden aus einem Stapel nicht beschädigt”, erklärt Exportleiter Michael Saure.

Die Greifer sind ab August 2020 zu Preisen von 770 bis 1 795 € netto bestellbar.

Trejon

Auch interessant

von