ABO
Als Wettbewerbsbeiträge sind sowohl die direkte waldpädagogische Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen, die Arbeit entsprechender Bildungseinrichtungen, besondere Bildungsangebote als auch die Herstellung von Lehr- oder Erlebnispfaden möglich.

Thüringen: Waldpädagogikpreis „ECKI“ 2019 – Jetzt bewerben!

Der Landesverband Thüringen der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) vergibt auch in diesem Jahr den Waldpädagogikpreis „ECKI“.

Viele ehrenamtlich tätige Privatpersonen, Vereine oder hauptberufliche Waldpädagogen engagieren sich um einer weiteren Naturentfremdung entgegenzuwirken. Dieses Engagement will der Landesverband Thüringen der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald mit dem Waldpädagogikpreis „ECKI“ unterstützen. Gleichzeitig gilt es die Bedeutung der waldpädagogischen Bildungsarbeit bekannt zu machen und Anreize für weitere Initiativen zu schaffen.

Projekte aus den Jahren 2017 und 2018

Bewerben können sich alle Projekte aus den Jahren 2017 und 2018, welche in Thüringen initiiert und umgesetzt wurden. Als Wettbewerbsbeiträge sind sowohl die direkte waldpädagogische Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen, die Arbeit entsprechender Bildungseinrichtungen, besondere Bildungsangebote als auch die Herstellung von Lehr- oder Erlebnispfaden möglich.

Der Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 15. September 2019. Einsendungen an: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Thüringen e.V., Lindenhof 3, 99998 Mühlhausen/OT Seebach; per Mail: info@sdw-thueringen.de

Weitere Informationen im Internet unter: www.sdw-thueringen.de

Red.

Auch interessant

von