ABO
Thünen-Forschungspreis verliehen

Thünen-Forschungspreis verliehen

Dr. Sarah Baum ist Trägerin des mit 3 000 € dotierten Thünen-Forschungspreises 2012. Die Preisträgerin untersuchte am Thünen-Institut für Waldökosysteme die Pflanzenvielfalt in Kurzumtriebsplantagen. In einem umfassenden Ansatz verglich sie an verschiedenen Standorten in Deutschland und Schweden die Vielfalt in diesen Plantagen mit der in angrenzenden Kulturflächen sowie in den umgebenden Agrarlandschaften. Dr. Baum konnte zeigen, dass der Anbau von schnellwachsenden Gehölzen auf Agrarflächen zur Diversifizierung der Kulturlandschaft beitragen und die Artenvielfalt erhöhen kann. Die Publikation ihrer Ergebnisse in zwei hochrangigen Fachjournalen war die Grundlage für den jetzt verliehenen Forschungspreis. Die Preisverleihung fand am 3. Dezember 2012 im Rahmen eines Festkolloquiums im Thünen-Institut in Braunschweig statt.

 

Thünen-Institut

Auch interessant

von