ABO
Thüringen: Wachstum der Ökostromproduktion aus fester Biomasse

Thüringen: Wachstum der Ökostromproduktion aus fester Biomasse

Im Jahr 2012 wurden in Thüringen 7478 Mio. kWh Strom erzeugt. Das waren nach vorläufigen Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik 1,2 % weniger als im Jahr zuvor. Dabei stieg der Anteil der Stromproduktion aus erneuerbaren Energieträgern von 47 % im Jahr 2011 auf 50 % im Jahr 2012.
Das Wachstum der Ökostromproduktion ist größtenteils auf die gestiegene Stromerzeugung in biomassebetriebenen Anlagen zurückzuführen. Von ihnen wurden 1613 Mio. kWh (42,8 %) Strom bereitgestellt. Fast die Hälfte wurde dabei in Stromerzeugungsanlagen auf der Basis fester Biomasse wie Holz und Brennlauge produziert.
Thüringer Landesamt für Statistik

Auch interessant

von