ABO

Zellstoffpreise

Trotz gestiegener Umsätze verzeichnete der schwedische Holz- und Zellstoffkonzern Södra, Växjö, im vergangenen Jahr einen Rückgang des operativen Ergebnisses (EBIT). Gegenüber 2015 nahmen die Erlöse um 1,2 % auf 18,5 Mrd. SEK (1,95 Mrd. €) zu. Das EBIT ging um ...
 

Nachfragebedingt hat im Jahr 2016 der weltweite Handel mit Nadelschnittholz in vielen Regionen erheblich zugenommen. Die beiden mit Abstand größten Importländer sind die USA und China. Die Importe der USA dürften dieses Jahr ein Zehnjahreshoch erreichen und China wahrscheinlich einen ...
 

 

 

Die Rundholzlagerstände der Sägewerke liegen auf hohem Niveau, teilweise ist die Anlieferung kontingentiert. Die Preise für Nadelsägerundholz sind aufgrund der guten Versorgungslage und Absatz bedingten Produktionsanpassungen der Sägewerke für das Leitsortiment Fichte B, Media 2b Österreich weit um zwei bis ...
 
Österreich: Der Holzmarkt im Winter

Einerseits gibt es Schwierigkeiten beim Import von Sägerundholz, andererseits ist der Schnittholzabsatz und Preis für das Produkt noch nicht zufriedenstellend. Das derzeitige Preisniveau für Fichtensägerundholz mit über EUR 95,- frei LKW fahrbarer Waldstraße ohne Mehrwertsteuer ist sehr gut. Ob weitere ...
 
Södra: Wettbewerbsstarker Holzmarkt

Die schwedische Unternehmensgruppe Södra informiert über das Marktgeschehen im ersten  Halbjahr 2011. Södras Betriebsergebnis für das erste Halbjahr beläuft sich auf auf 577 Mio. SEK. Die Abweichung von -507 Mio. SEK im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres erklärt sich ...
 

Waldbesitzervertreter aus der Schweiz, Frankreich, Österreich, Bayern und Baden-Württemberg trafen sich am 18. März in Bebenhausen zu den traditionellen Holzmarktgesprächen der Bodenseeländer. Die aktuelle Situation des Holzmarktes wurde analysiert und die zukünftige Entwicklung eingeschätzt.
 
Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal: 2011 war ein Rekordjahr

War die Zellstoffindustrie 2009 noch überproportional von den Krisenauswirkungen derWeltfinanz- und Wirtschaftskrise betroffen, stellte sich im Jahr 2010 eine sukzessive Erholung ein. Dementsprechend präsentierte sich 2010 für die Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH (ZPR) als ein insgesamt gutes und erfolgreiches ...
 

Wie die Landwirtschaftskammer Österreich in ihrem Holzmarktbericht Januar vermeldet, sind im Nadelsägerundholzmarkt Angebot und Nachfrage ausgeglichen. Die Sägebetriebe sind überwiegend gut mit Rundholz versorgt und weiterhin voll aufnahmefähig, das erzeugte Rundholz fließt zügig ab. Die Preise (alle genannten Preise sind ...
 
Erfreulicher Holzmarkt im Winter

Die allgemeine Wirtschaftslage hat sich leicht verbessert und die Wirtschaftskrise scheint überwunden zu sein, meldet die Landwirtschaftskammer Österreich. Die Nachfrage nach Sägerundholz ist derzeit fast nicht zu befriedigen.
 

Auf dem Holzmarkt herrscht gegenwärtig ein starker Wettbewerb. Dennoch hat die schwedische Unternehmensgruppe Södra erfolgreich bis zum Jahresende Holzlieferverträge abgeschlossen. Die Gesamtkosten für die Rohholzbeschaffung werden Schätzungen zufolge im zweiten Halbjahr um rund 330 Mio. SEK (etwa 35 Mio. €) ...