Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Waldburg Forstmaschinen Wolfegg

Der Forstunternehmer Jan Wittek aus Arpsdorf in Schleswig-Holstein hat Anfang dieses Jahres den Schwachholzharvester Nisula N5 gekauft. Normalerweise hat die Maschine nur vier Räder. Wittek ist der erste Kunde, der sie mit dem 2018 vorgestellten Sechsrad-Fahrwerk einsetzt.
 
Die Forwarder der F-Generation haben eine eckigere Motorhaube und einen neu gestaltetes Kühlergitter

Am 28. Februar stellte Ecolog mit dem 20-t-Forwarder 594F das erste Modell der kommenden F-Serie vor. Der schwedische Forstmaschinenhersteller rüstet mit ihrer Einführung alle Harvester- und Forwarder-Modelle mit Motoren der Abgasstufe Stage V aus.
 
Äußerlich unterscheidet sich der EcoLog 574E Special Edition nicht vom Standardmodell

Ab sofort bietet Waldburg Forstmaschinen Wolfegg den 14-t-Forwarder EcoLog 574E auch in einer Special Edition mit 16 t Nutzlast an. Es handelt sich bei der Maschine im Prinzip um die Standardmaschine. Der schwedische Hersteller baut aber stärkere Achsen ein und ...
 

Wenn eine Firma ein Vierteljahrhundert alt wird, dann ist das ein guter Anlass für ein Fest. Die Firma WFW Waldburg Forstmaschinen Wolfegg feierte ihren runden Geburtstag am 22. und 23. September. Es war ein denkwürdiges Jubiläum, denn zugleich verabschiedete sich ...
 
Nicolas Reichenbach ist neuer Geschäftsführer von WFW – Waldburg Forstmaschinen GmbH.

Zum 1. Mai 2018 hat Nicolas Reichenbach Geschäftsführung der WFW – Waldburg Forstmaschinen GmbH von seinem Vater Klaus Reichenbach übernommen.
 
23 Teilnehmerinnen der Wahlers-Frauentour nach Finnland vor der Verladstelle, von wo aus Ponsse Forwarder und Harvester mit dem Zug abtransportiert werden.

Die Wahlers-Frauentour 2017 zu Ponsse ins finnische Vieremä stand ganz im Zeichen des hundertjährigen Jubiläums, das die Finnen am 6. Dezember 2017 feierten. Was geboten wurde:
 

  Seit drei Jahren gibt es den Achtradharvester EcoLog 688, vor allem bekannt durch das Attribut „Steephunter“. Vorgestellt wurde er damals zur Interforst 2014. Jetzt kommt die neue E-Generation auf den Markt. Den klangvollen Beinamen hat er verloren, aber sonst ...
 
E-volution bei EcoLog

Mit den beiden Forwardern 574 E und 594 E bringt EcoLog eine neue Tragschlepper-Generation auf den Markt. Eine wesentliche Veränderung gegenüber den D-Modellen sind die neuen Penta-D8-Motoren von Volvo. Beim EcoLog 574 E, dem wohl hierzulande am häufigsten gefragten Modell ...
 
Kaspers schult für WFW

Seit dem 1. April ist Forstunternehmer Michel Kaspers freiberuflich für die Firma Waldburg Forstmaschinen Wolfegg (WFW) tätig und schult Kunden auf EcoLog-Forstmaschinen. Desweiteren bringt er Unternehmern, WFW-Mitarbeitern und -Servicepartnern den Umgang mit DASA, IQAN, elektronischen Kluppen, GPS und Datenfernübertragung bei. ...