ABO

Verband Deutscher Papierfabriken (VDP)

Die deutsche Papierindustrie kann eine im Schnitt positive Bilanz ziehen und sieht optimistisch in die Zukunft.

Zum Internationalen Tag des Waldes am 21. März fordert die deutsche Papierindustrie von der Europäischen Kommission, die Europäische Holzhandelsverordnung (EUTR) endlich auf alle Holzprodukte auszuweiten.
 
Die deutsche Papierindustrie schaut mit Zuversicht in die Zukunft. Sie ist bereit, weiterhin zum Klimaschutz beizutragen.

Die deutsche Papierindustrie schaut mit Zuversicht in die Zukunft. Sie ist bereit, weiterhin zum Klimaschutz beizutragen.
 
Recycling grafischer Altpapiere erreicht wieder Spitzenwert

Mit einer herausragenden Verwertungsquote von 83,3 % bei grafischen Altpapieren hat die Wertschöpfungskette Print erneut ihre freiwillige Selbstverpflichtung zur Verwertung grafischer Altpapiere gegenüber dem Bundesumweltministerium erfüllt.
 
Ökologische Vergabekriterien bei Altpapier-Ausschreibungen zulässig

Ökologische Kriterien im Vergaberecht sind seit langem anerkannt und durch das im April 2016 in Kraft getretene neue EU-Vergaberecht zusätzlich gestärkt worden. Die aktuelle Rechtsprechung zählt auch das Kriterium der Transportentfernung dazu.
 
Holz ist unverzichtbar für den Papierkreislauf

Der Einladung der Plattform Forst & Holz zum gemeinsamen Frühstück mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages folgten am 29. September erneut etliche Volksvertreter.
 
Deutsche Zellstoff- und Papierindustrie blickt auf das Jahr 2014

Die deutsche Zellstoff- und Papierindustrie konnte im Jahr 2014 das Mengenniveau des Vorjahres ausbauen. Sowohl Produktion als auch Absatz konnten insgesamt leicht zulegen. Im weltweiten Vergleich bleibt die deutsche Papierindustrie die Nummer vier nach China, den USA und Japan sowie ...
 
Ungeliebtes Gütesiegel

Die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) hat sich gegen das Gütesiegels ICELT ausgesprochen. Es wurde 2014 entwickelt, um gegen den wachsenden Rundholzdiebstahl vorzugehen. Bei ICELT verpflichten sich die Holzspeditionen zum Einbau eines Telematiksystems, das Fahrtrouten und Standzeiten, aber auch Kranbewegungen erfasst. Diese ...
 

Die Online Claims Platform des Forest Stewardship Council (FSC) kann nach Ansicht des NRW-Datenschutzbeauftragten nicht auf Basis ihrer derzeitigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen betrieben werden. Ohne Nachbesserungen ist die Datenbank daher als datenschutzrechtlich bedenklich einzustufen.
 

Der Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) begrüßt das Abrücken des FSC von seinen ursprünglichen Plänen zur Nutzung erfasster Daten der Online Claims Platform (OCP) für Marktanalysen. Offenbar zieht der FSC damit die Konsequenzen aus den deutlich gewordenen rechtlichen Mängeln des Systems. ...
 
VDP hat neuen Ausschuss-Vorsitzenden

In der Sitzung des Ausschusses Forst und Holz im Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) am 8. Mai 2014 in Blankenstein wurde Leonhard Nossol, Geschäftsführer der Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, als neuer Vorsitzender gewählt. Nossol folgt turnusmäßig auf Helmut Payer, Geschäftsführer ...
 

Der Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) wendet sich entschieden gegen die Pläne des Forest Stewardship Council (FSC), zertifizierte Unternehmen zur Teilnahme an seiner sogenannten Online Claims Platform (OCP) zu zwingen. „In ihrer jetzigen Form sind die AGB der OCP zum Teil ...
 
Neue Deutsche Forschungsagenda ForstHolzPapier wird erarbeitet

Im Jahr 2014 wird die deutsche Gruppe der Forest-based Sector Technology Platform, kurz FTP Deutschland, gemeinsam mit den Unternehmen, Verbänden und Forschungseinrichtungen des Sektors eine neue Deutsche Forschungsagenda ForstHolzPapier erarbeiten. Mit der Forschungsagenda können die deutsche Forst- und Holzwirtschaft sowie ...
 
Papierproduktion im ersten Halbjahr 2013 weitgehend stabil

Die Produktion von Papier, Karton und Pappe über alle Sorten ist in Deutschland im ersten Halbjahr 2013 weitgehend stabil gegenüber dem Vorjahreszeitraum geblieben. Wie der Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) weiter informiert, blieb mit 11,2 Mio. t der Wert um 0,8 ...
 
Papierindustrie im Strukturwandel

 

 

Der Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) glaubt, dass eine Festlegung des Einzelhandels auf ein einziges Forstzertifizierungslabel bei Holz- und Papierprodukten schwierig ist. Es gebe mehrere effektive Zertifizierungssysteme, die eine nachhaltige Forstwirtschaft dokumentierten und in ihrer Gesamtheit die Versorgung mit zertifizierten Produkten ...
 
Papierindustrie: Produktion und Inlandsabsatz gesunken

Der vom Statistischen Bundesamt ermittelte Erzeugerpreisindex (Inlandsumsatz) Papier, Karton und Pappe für September 2012 wird mit 107,8 (2005 = 100) angegeben und ist damit weiter gesunken (Januar 2012: 110,0). Den Gesamtproduktion von Papier, Karton und Pappe beziffert der Verband Deutscher ...
 

Mehrere Verbände der deutschen Holzindustrie verabschiedeten am 11. Oktober 2011 eine Erklärung an den PEFC-International, in der sie auf die mangelnde Anwendbarkeit des PEFC-ST-2002:2010-Chain-of-Custody-Standards, insbesondere des Sorgfaltspflichtsystems DDS, auf Sägenebenprodukte hinweisen. Eine gleichlautende „Frankfurter Erklärung“ wurde bereits im April 2011 ...
 
Deutsche Papierindustrie: Dynamik lässt nach

Die Papierindustrie in Deutschland hat ihren Wiederaufschwung nach der Wirtschaftskrise in den ersten sieben Monaten des Jahres 2011 fortgesetzt. Allerdings schwächte sich die Dynamik der Aufholphase im Zuge einer Normalisierung weiter ab. Die Produktion von Papier, Karton und Pappe legte ...
 

Der vom Statistischen Bundesamt ermittelte Erzeugerpreisindex (Inlandsumsatz) Papier, Karton und Pappe lag im Juni 2011 mit 113,6 (2005 = 100) auf dem Stand des Vormonats. Den Gesamtabsatz von Papier, Karton und Pappe beziffert der Verband Deutscher Papierfabriken (vdp) für das ...
 

Die Konjunktur der Papierindustrie setzt ihren Aufwärtstrend fort. Allerdings, so der Verband Deutscher Papierfabriken (vdp) weiter, schwächt sich die Dynamik der Aufholphase nach der Krise allmählich ab. Der Absatz von Papier, Karton und Pappe verzeichnete in den ersten fünf Monaten ...
 

Der Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) hat den Leistungsbericht „Papier 2011“ vorgelegt. Er präsentiert die Zahlen zur Jahresproduktion 2010 von Papier, Karton und Pappe. Der Präsident des VDP, Dr. Wolfgang Palm, einleitend: „Die Jahresproduktion von Papier, Karton und Pappe in Deutschland ...
 

Die deutsche Papierindustrie hat sich nach der Rezession 2009 spürbar erholt und bereits im 1. Halbjahr 2010 nahezu das Mengenniveau des Vorkrisenjahres 2008 erreicht. Produktion und Absatz lagen im 1. Halbjahr 2010 mit einem Zuwachs von über 14 % erheblich ...