ABO

Umweltschutz

Auf dem Holzweg – Die fünf größten Waldirrtümer

Nach Erkenntnissen der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e.V. (AGR) und des Bundesverband Säge- und Holzindustrie Deutschland e.V. (BSHD) existiert hierzulande häufig noch ein falsches Bild vom Wald. AGR und BSHD nahmen den Auftakt des Waldjahres am 21. März 2011 deshalb zum Anlass, ...
 
Ernten im Wald: Neues aid-Heft erschienen

In Deutschland fallen pro Jahr etwa 75 Millionen Festmeter Holz an, Holz, das gerückt und abtransportiert werden muss. Neben Tragschleppern sind für diese Aufgabe bundesweit etwa 6.000 Seilschlepper im Einsatz. Dabei handelt es sich um Sonderkonstruktionen landwirtschaftlicher Schlepper, die für ...
 
Österreich nominiert Waldbesitzer Egidius Petz als „Forest Hero“

Im Rahmen des Internationalen Jahr des Waldes will das Waldforum der UNO  (UNFF) mit dem Programm „Forest Heroes“ weltweit Menschen auszeichnen, die ihr Leben und Arbeiten dem nachhaltigen Umgang mit Wäldern widmen. Österreichs Landwirtschafts- und Umweltminister Niki Berlakovich hat nun ...
 

Wegen der besonderen umwelt- und energiepolitischen Bedeutung von Bioenergie ist es ab kommendem Jahr zulässig, auf Dauergrünlandflächen Energieholzplantagen (z.B. Weiden, Pappeln oder Erlen) anzulegen, ohne dass der Betriebsinhaber wie bisher „neues“ Dauergrünland auf Ackerflächen anlegen muss. Es dürfen aber keine ...
 
Grünes Band Europa erhält internationale Auszeichnung

Das Grüne Band in Europa wurde als weltweit größtes grenzüberschreitendes Naturschutzprojekt mit dem Binding-Preis für Natur- und Umweltschutz ausgezeichnet. Der mit 50.000 CHF dotierte Preis wurde im Rahmen des 25 jährigen Jubiläums des Binding-Preises an Preisträger aus Deutschland, Österreich und ...
 
RAL Gütezeichen Baumpflege

Bäume produzieren mit ihren Blättern und Nadeln Sauerstoff und filtern Staub aus der Luft. Sie gehören zu unseren wichtigsten Lebensgrundlagen und ihre Pflege ist daher besonders wichtig. Wird sie fachmännisch vorgenommen, bleiben die Bäume lange gesund und schön anzuschauen. Eine ...
 

In Gärten sind Mischprodukte aus Holz und Plastik – sog. Wood Plastic Composites (WPC) – der neue Trend. Erste Terrassendielen und Möbel aus diesem neuartigen Verbundwerkstoff sind im Handel. Gegenüber herkömmlichem Vollholz sind WPC witterungsbeständiger und in großer Formenvielfalt produzierbar. ...
 
Fast 23.000 Kinder bei Waldjugendspielen 2010

An den 28. Wald-Jugendspielen in Rheinland-Pfalz haben sich von April bis Juni 22.590 Kinder aus 1.036 Schulklassen der dritten und siebten Klassenstufen beteiligt. Im Neuen Schloss in Simmern hat Umwelt- und Forstministerin Margit Conrad am 27. September die Landessieger der Wald-Jugendspiele ...
 
Bayerischer Löwe für Schutzwald-Initiator Koch

Mit dem Bayerischen Löwen hat Helmut Brunner, Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, den Initiator des langjährigen Schutzwald-Projekts im Estergebirge, Prof. Dr.-Ing. Karl Koch, ausgezeichnet. Der Minister würdigte damit das große Engagement des 58-jährigen gebürtigen Partenkirchners für die Schutzwaldsanierung und ...
 
Waldgerechte Forstmaschinen

„Wir brauchen keinen maschinengerechten Wald, sondern wir brauchen waldgerechte Forsttechnik“, das betonte Bayerns Forstminister Helmut Brunner, als er auf der Messe Interforst die Prämierung der vom Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) und der Messe München ausgewählten Innovationen auszeichnete.
 
Förderung für Biomasseheizwerk Velden

German Pellets, Europas größter Hersteller von Holzpellets, fördert die Installation von Pelletheizungen mit 10.000 x 1.000 EUR Heizkostenzuschuss. Wer sich für den Einbau einer Pelletheizung entscheidet, erhält bei den nächsten sechs Pellet-12 Lieferungen von German Pellets einen Zuschuss im Gesamtwert ...