Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Rückeanhänger

Trejon Greifer

Das Familienunternehmen Trejon Multiforest aus Nordschweden hat sein Greifersortiment komplett überarbeitet. Ab August werden Stammholzgreifer und Vierfinger-Greifer aus Hardox-Stahl in neuem Design und in Heavy-Duty-Qualität angeboten. Gegenüber den Vorgängern sind alle Trejon Greifer breiter, stärker und schneller geworden, zudem ist ...
 
Die Ladung ist gesichert, jetzt fährt der Massey-Ferguson das Holz nach Hause

Vier Waldbesitzer im Kinzigtal haben gemeinsam einen Beha-Rückeanhänger gekauft. Sie sind mit dem 11-t-Anhänger T 1100 sehr zufrieden. Manfred W. Oestreich hat Andreas Dold, einen der Teilhaber, besucht.
 
Wer mit dem beladenen Rückeanhänger auf die Straße will, muss einige Regeln beachten

Der Rückeanhänger erfüllt seine Hauptaufgaben im Wald und auf den Forstwegen. Ein nicht zu unterschätzender Teil der Fahrten erfolgt aber auf öffentlichen Straßen. Dabei gilt es einige Regeln zu beachten, will man nicht mit dem Gesetz in Konflikt geraten.
 
Krpan´s neuer 8-t-Rückeanhänger für Einsteiger ohne Achsverschiebung

Der slowenische Forstgerätehersteller Krpan hat im November auf der Agritechnica einige Neuheiten vorgestellt. Neben einer neuen Greiferserie sind die Doppeltrommelseilwinden 6,5 DH und 8,5 DH sowie der Rückeanhänger GP 8DF zu nennen. Die beiden Dreipunktseilwinden mit Schneckenradgetriebe hatte Krpan bereits ...
 
Hindernisse lassen sich mit der Lenkachse leicht umfahren

Die Firma Moser Kranbau aus Altmünster in Österreich fertigt schon seit Jahrzehnten Ladekrane und Rückeanhänger. Das Programm reicht vom leichten Forstanhänger mit 6 t Gesamtgewicht bis hin zum 18-t-Profianhänger mit Doppelrahmen, Knickdeichsel und Forwarder-Rungen. Lenkachse statt Deichsel Auf der Austrofoma ...
 
Ein 15-t-Rückeanhänger aus Polen

Die Firma Forstmaschinen August Huemer stellte auf der Austrofoma einen hierzulande wenig bekannten Rückeanhänger aus polnischer Produktion vor. Aus dem Rückeanhänger-Programm des Herstellers hat sich Huemer das Profimodell FaoFar 1542 HD mit 15 t Zuladung ausgesucht. Zentralrahmen Es besitzt einen ...
 
Ulrica Fors

Zur Messe SkogsElmia hatte das estnische Unternehmen Fors MW allerhand Neuerungen zu vermelden. Da ist die Neuauflage des Farma T14 Rückewagens nur eine davon. Er besitzt als erstes Modell des Herstellers standardmäßig eine Reifenbreite von 600 mm. Dafür mussten andere ...
 
Der Pfanzelt-Rückeanhänger Logline L19

Der Forstbetrieb Schoo im Emsland hat zwei 19-t-Rückewagen bei Pfanzelt Maschinenbau gekauft. Das Flaggschiff der Pfanzelt-Rückewagen-Flotte muss sich nun mit 800er Breitreifen auch auf Moorböden bewähren.
 
Die großen Gripto-Krane gibt es neuerdings mit einer Kranspitzensteuerung

Die Egelseer Traktoren GmbH ist seit dem 1. Dezember 2018 nicht mehr Händler, sondern neuer Generalimporteur für die Rückewagen der finnischen Marke Kronos.
 
Der Kesla 144 ist jetzt auch mit Radnabenmotoren von Black Bruin erhältlich

Die Firma Kesla hat die Rückeanhänger der 102-, 122- und 142-Baureihe überarbeitet. Die neue Generation mit den neuen Typennamen 104, 124 und 144 ist ab dem Frühjahr 2019 zu haben.
 
Rückewagen Interforst 2018

Auch vier Monate nach der Interforst haben wir immer noch was darüber zu berichten. Diesmal über das Segment der Rückewagen, wo es auf der Messe ein Spektrum zwischen 5 und 21 t Gesamtgewicht zu bestaunen gab. Auffällig war der Trend ...
 

Die estnische Firma Fors MW ist wesentlich bekannter mit ihren Markennamen. Farma heißen die Rückewagen und Ladekrane, Bigab die Hakenliftsysteme. Anfang Oktober lud das Traditionsunternehmen seine deutschen Händler zu einem ausführlichen Besuch ein. Forst & Technik war dabei. Üblicherweise beginnt ...
 
Rueckewagen_Deichselpodest

Die Rückewagen von KTS aus Kumla (Schweden) sind dafür bekannt, dass man die Kräne sehr schnell abmontieren und stattdessen auch im Dreipunkt des Schleppers einhängen kann. Dank serienmäßig doppeltwirkender Zylinder lässt sich so ein Lastenheber so auch schnell einmal zum ...
 

Im Verkauf gehören Rückewagen immer noch zu den „beratungsintensiven“ Produkten. Vor allem auch deswegen, weil es oft schier unzählige Möglichkeiten gibt, den jeweiligen Wagen mit verschiedenen Kränen und diese wieder mit unterschiedlichen Steuerungen zu kombinieren. Bevor der Kunde sein hart ...
 

Forstunternehmer Marius Köllinger aus Bad Driburg-Dringenberg hat im Juli eine neue 8×8-Kombimaschine von Kotschenreuther übernommen. Die Maschine erfüllt alle seine Erwartungen, denn er kann den K 175-R mit dem angetriebenen Rückeanhänger nicht nur als Rückezug einsetzen, sondern solo auch für ...
 
Miniharvester

Bei der Elmia Wood findet man fast alles, was einen Motor hat und Arbeit im Wald verrichten soll. Bei manchen Maschinen fragt sich der Mitteleuropäer allerdings, ob die gezeigte Technik auch dem Realitätstest standhält. Ganz besonders gilt das für die ...
 
Zackig voran

Im Rahmen des Zentral-Landwirtschaftfestes in München im September zeigte Pfanzelt erstmals einen neuen hydraulischen Radantrieb für Rückeanhänger. Der uniDRIVE soll neue Maßstäbe beim Preis-Leistungs-Verhältnis setzen und ist für die Pfanzelt S-line (außer Modell S6) und alle Profi-Rückeanhänger lieferbar. Der zuschaltbare ...
 
31 Nominierte in sechs Produktkategorien für die KWF-Innovationsmedaillen 2016

Auf der 17. KWF-Tagung (9. bis 12. Juni 2016, Roding) prämiert das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) wieder innovative forsttechnische Entwicklungen mit der KWF-Innovationsmedaille. Zur achten Auflage des renommierten Neuheiten-Wettbewerbes gingen über 80 Anmeldungen der ausstellenden Firmen und ...
 
Auf dem Weg zum naturnahen Wald im Nationalparkrevier Hohnstein

Aktuell hat Nationalparkrevierleiter Frank Wagner am Brand bei Hohnstein eine weitere Etappe der Waldpflege eingeleitet, mit dem Ziel, die ihm anvertrauten Wälder im Nationalpark naturnäher zu gestalten. Der rund 16 ha große Waldteil um Köhlerhütte und Große Räumigtwiese soll sich ...
 
Profikran für

Die Firma Trejon aus Vännäsby in Nordschweden bietet für ihre Multiforest-Rückeanhänger eine neue Kranbaureihe an. Die S-Line-Serie rundet das bisherige Sortiment der semiprofessionellen Krane bis 6,60 m Reichweite nach oben ab. Das erste Modell der neuen Serie ist der V8300 ...
 
Pfanzelt: Neue Seilwinden-Baureihe

Zur Forstmesse Luzern zeigte Pfanzelt das erste Modell einer neuen Seilwindenbaureihe. Die wichtigste Neuerung sticht sofort ins Auge: Die Anbauwinde hat seitliche Stützfüße bekommen, die zur optimalen Standfestigkeit im Boden verspreizt werden können. Dies bietet in Kombination mit dem hydraulisch ...
 
logLINE-Rückeanhänger

Die Firma Pfanzelt Maschinenbau verfügt mit den Baureihen S-Line, K-Line und Profi-Line bereits über ein umfangreiches Programm an Forstanhängern mit Nutzlasten von 9 –15 t. Neu hinzugekommen ist jetzt die schwere Baureihe logLINE mit Nutzlasten von 16 bzw. 19 t. ...
 
Übersichtskarte zu den 3. KWF-Thementagen am 16. und 17. Oktober 2015 in Groß Heins (Niedersachsen). Quelle: KWF

Bei den 3. KWF-Thementagen am 16. und 17. Oktober zeigt das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) in Kooperation mit seinen Fachpartnern aus dem gesamten Bundesgebiet moderne Ausrüstung, Forsttechnik und deren sachgemäße Handhabung für das Bewirtschaften kleiner Waldflächen. Neutrale Experten ...
 
Neue Modelle

Der oberösterreichische Forstgerätebauer Westtech wird sein Woodcracker-Sortiment zur Interforst um drei Neuheiten erweitern. Zu sehen sein wird erstmals der Zangenspalter Woodcracker L540. Mit einer Zangenöffnung von 540 mm ist er wesentlich kleiner als die beiden bisherigen Modelle L700 und L920. ...
 
Forst live 2014 erfolgreich beendet

Vom 11. bis zum 13. April lud die Forst live 2014 bei strahlendem Sonnenschein alle auf das Messegelände Offenburg ein, die Forst-, Hack-, Häcksler-, Schredder-, Spalt- und mobile Sägetechnik sowie innovative Heiztechnik in Aktion erleben wollten. Sie erwartete außerdem eine ...