Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Rote Liste

Neue Rote Liste der Gefäßpflanzen der Schweiz

Die Rote Liste der Gefäßpflanzen der Schweiz wurde von Info Flora gemäß den Richtlinien der IUCN nach 14 Jahren revidiert und ersetzt damit die Ausgabe 2002.
 

Die neue Rote Liste der Brutvögel Deutschlands wurde von einem Fachgremium veröffentlicht.
 
Sachsen: Rote Liste und Artenliste der Pilze erschienen

In der Roten Liste und Artenliste der Pilze in Sachsen sind 5.360 Pilzarten erfasst. Diese große Artenzahl zeigt den guten Erfassungsstand der Pilzflora in Sachsen. Mehr als 50 % der Pilzarten in Sachsen, nämlich 2.650 Arten, werden in der Roten ...
 
Aktuelle Rote Liste bedrohter Vogelarten in Europa

Der NABU-Dachverband BirdLife International hat am 3. Juni in Brüssel die Rote Liste bedrohter Vogelarten in der EU und in ganz Europa vorgelegt. Danach sind Erfolge bei der gezielten Rettung seltener Arten zu beobachten. Ehemals häufige Arten nehmen jedoch ab, ...
 
Der Blauschillernde Feuerfalter gehört zu den gemäß der FFH-Richtlinie zu schützenden Arten im Nationalpark Eifel. Foto: Nationalparkverwaltung Eifel/Dr. A. Pardey

Zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai weist der Nationalpark Eifel auf seine über 1.800 bedrohten Tier- und Pflanzenarten unter den bisher bekannten 7.850 Arten hin, die in dem Großschutzgebiet einen Lebensraum gefunden haben. Nicht nur Wildkatze, Biber, ...
 
35 Jahre Rote Liste

 
NABU: Weltnaturschutzgipfel mit kleinen Erfolgen

Die Weltnaturschutzkonferenz im indischen Hyderabad hat aus Sicht des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) kleine Erfolge für den weltweiten Schutz der biologischen Vielfalt gebracht. Der große Wurf, um dem weltweiten Artensterben rasch etwas entgegenzusetzen, bleibt jedoch aus. Auf Messers Schneide stand die ...