ABO

Rohstoff

Sachsen-Anhalt: Jahresversammlung des Waldbesitzerverbandes

Wo sonst als in der Lutherstadt Wittenberg sollte die Jahreshauptversammlung des Waldbesitzerverbandes Sachsen-Anhalt im Reformationsjahr stattfinden? Zur Jahreshauptversammlung konnte sich der Vorsitzende Franz Prinz zu Salm-Salm über den gut besetzen Malsaal der Cranach Höfe freuen.
 
Unterricht im sächsischen Wald

Am Waldschulheim Wahlsmühle bei Schmiedeberg (Landkreis Sächsische Schweiz - Osterzgebirge) hat Staatsminister Thomas Schmidt am 3. Mai die 19. Waldjugendspiele in Sachsen eröffnet.
 
Bundesverband Holzpackmittel tritt der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher bei

Der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. ist mit Wirkung zum 1. April 2017 der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) beigetreten.
 

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat am 27.4.2017 in New York den „Strategischen Plan der Vereinten Nationen für Wälder“ angenommen.
 
Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher

Am 25. April 2017 hat die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher (AGR) in Berlin den amtierenden Präsidenten Leonhard Nossol einstimmig im Amt bestätigt. Änderungen gibt es hingegen bei den weiteren Vorstandsmitgliedern: Jörg Keller und Jörn Kimmich scheiden aus dem Vorstand aus, ...
 
Plattform Forst & Holz zur Charta für Holz 2.0

Statement von Steffen Rathke, Sprecher der Plattform Forst & Holz, zur Auftaktveranstaltung der Charta für Holz 2.0 am 26. April 2017 in Berlin:
 
Österreichische Bundesforste und Naturfreunde schaffen WohlfühlWege

„Entspannen, erfahren, erleben!“ lautet das Motto der neuen WohlfühlWege durch Österreichs Wälder.
 
Rheinauen: Caesar und Gebhart fordern nachhaltige Bewirtschaftung statt Prozessschutz

Die Bundestagsabgeordneten Cajus Caesar und Dr. Thomas Gebhart kritisieren massiv die rheinland-pfälzische Landesregierung für ihre Pläne, die Auwälder entlang des Rheins sich selbst zu überlassen.
 

Die Geschäftslage wurde auch Ende April 2017 von den deutschen Nadelholzsägern im Vergleich zum Vormonat etwas besser beurteilt. Derzeit berichtet lediglich ein Bruchteil von schlechten, etwas mehr als ein Drittel dagegen von guten Geschäften. Sechs Zehntel – und damit der ...
 
Mehr Holz einsetzen: Charta für Holz 2.0

Die Charta für Holz 2.0 ist ein Meilenstein im Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat sie am 26. April 2017 in Berlin vorgestellt.
 
Landeswaldinventur in Sachsen gestartet

Die Inventur liefert eine solide Datengrundlage für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung im sächsischen Landeswald.
 
Frankenwald muss Nutzwald bleiben!

Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, anlässlich des Internationalen Tag des Baumes am 25. April diese großartigen Lebewesen einmal bewusst wahrzunehmen und einen Tag im Wald zu verbringen. Entdecken Sie die Vielfalt der Bäume eines ...
 

Das Holzrücken mit Pferden als forstliche Dienstleistung soll in Mecklenburg-Vorpommern eine Zukunft haben.
 
Jahrespressekonferenz der österreichischen Papierindustrie am 19.4.2017 (v.l.): Cord Prinzhorn (Zweiter Vizepräsident Austropapier)

Die österreichische Papierindustrie verzeichnet für das Jahr 2016 zum dritten Mal in Folge ein Produktionswachstum. Das gilt für alle Papiersortimente und auch der Zellstoffbereich liegt auf hohem Niveau. Für 2017 sind weitere Investitionen in den Standort Österreich geplant.
 
E-Book „Leben in Holz“

Ein Eigenheim aus Holz – dort, wo natürlicher Charme auf Nachhaltigkeit trifft, wird der Wunsch nach naturnahem Wohnen zur Realität. In Zeiten des übermäßigen Ressourcenverbrauchs wird es immer wichtiger, natürlich nachwachsende Rohstoffe zu verarbeiten, um die Umwelt zu entlasten. Das ...
 

Mehrzweckhalle aus Holz: In Waldalgesheim wird Klimaschutz groß geschrieben
 
Kaminofen-Prototyp „Pellwood“ mit niedrigsten Emissionswerten

Innovativer Kaminofen-Prototyp „Pellwood“: Unabhängige Schornsteinfegermessung bestätigt niedrigste Emissionswerte durch Pelletvergasung
 
Kooperation zwischen Wald und Holz NRW und Naturpark Sauerland-Rothaargebirge

Die Regionalforstämter Kurkölnisches-Sauerland, Siegen-Wittgenstein und Oberes-Sauerland stellen dem Naturpark Sauerland-Rothaargebirge landeseigene Waldflächen zur Verfügung. Mit der Vergrößerung des Naturparkgebiets soll auch das Angebot wachsen. Um die Zusammenarbeit zu besiegeln, trafen am 29. März Vertreter beider Seiten vor Ort.
 
Wellpappenabsatz 2016

Der Markt für Wellpappe bleibt auf Wachstumskurs
 

Die Lenzing Gruppe baut die Kapazitäten zur Produktion der Spezialfaser TENCEL am burgenländischen Standort Heiligenkreuz aus. Nachdem alle Genehmigungen vorliegen, startete der Ausbau am 21. März 2017 mit dem symbolischen Spatenstich.
 

Der 2.000 ha große Grabower Stadtwald wird auf Wunsch der Grabower Stadtvertreter ab sofort von der Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern bewirtschaftet. Sie übernimmt die jährliche Planung der forstbetrieblichen Arbeiten sowie deren Umsetzung und Kontrolle. Die Holzvermarktung erfolgt weiterhin eigenständig durch die Stadt ...
 

Der Hessische Waldbesitzerverband begrüßt den heute von Umwelt- und Forstministerin Priska Hinz vorgestellten Klimaschutzplan der Hessischen Landesregierung. Wälder sind erheblich vom Klimawandel betroffen. Die Landesregierung unterstützt mit dem Klimaschutzplan die Forstwirtschaft bei ihrer anspruchsvollen Aufgabe, die Wälder an die sich ...
 
Sachsenforst zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2016

Staatssekretär Herbert Wolff stellte heute (22. März 2017) gemeinsam mit dem Landesforstpräsidenten Professor Hubert Braun die Ergebnisse des abgelaufenen Geschäftsjahres 2016 vor. Für das vergangene Jahr konnte Sachsenforst eine gute Bilanz ziehen.
 

Die Pfleiderer Group hat vorläufige Geschäftszahlen für das Jahr 2016 veröffentlicht.
 
Tag des Waldes: Waldbesitzer in Mecklenburg-Vorpommern im Fokus

Um die Klimaschutzziele zu erreichen und die vielfältigen Leistungen des Waldes zu erbringen, leisten etwa 45.000 Waldbesitzer im Land Mecklenburg-Vorpommern einen entscheidenden Beitrag.