ABO

Peter Bleser

1. Deutscher Waldtag: Mehr Forstleute für den Wald!

Am 18. Oktober eröffnete Bundesforstminister Christian Schmidt MdB den 1. Deutschen Waldtag. Er bedankte sich zunächst stellvertretend bei Waldarbeiterinnen und Waldarbeitern aus ganz Deutschland, für die Arbeit aller im Forst Tätigen. Sie sind die tragende Säule einer modernen und nachhaltigen ...
 
Pflanzaktion auf dem Gelände des ehem. Reifenwerkes in Berlin-Schmöckwitz mit Waldarbeiterinnen und Waldarbeitern aus ganz Deutschland anlässlich des 1. Deutschen Waldtages. Foto: AGDW ? Die Waldeigentümer

Waldarbeiterinnen und Waldarbeiter leisten großen Beitrag zum Klimaschutz und zur Stabilität der Wälder in Deutschland
 

Vor mehr als 250 Forstexperten aus über 40 Ländern eröffnete Staatssekretär Bleser am 13. September in Berlin die 25. Tagung der Internationalen Pappelkommission (IPC), die noch bis zum 16. September andauert.
 

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), Peter Bleser, hat am 18. Februar die Stellungnahme des Wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik (WBW) entgegengenommen. In seiner Analyse der Ergebnisse der dritten Bundeswaldinventur betont der WBW, dass die Waldfläche in ...
 
Titel des Positionspapiers 2016 zur Wahlperiode des Landtages von Rheinland-Pfalz. Weitere Informationen unter www.waldbesitzerverband-rlp.de.

Deutliche Worte in Richtung der rheinland-pfälzischen Landesregierung fand der Vorsitzende des Waldbesitzerverbandes Rheinland-Pfalz, Hans-Günter Fischer, auf der Mitgliederversammlung am 14. Dezember in Boppard.
 
Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Anlässlich seines Besuchs bei der Pollmeier Massivholz GmbH & Co. KG in Creuzburg (Thüringen) erklärte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Peter Bleser: „Ich nehme die Sorgen der Holzwirtschaft ernst, die Engpässe bei der Holzversorgung befürchtet, und ...
 
Dialogforum Waldnaturschutz und Biodiversität setzt auf Fakten und Kooperation

Mit einem deutlichen Appell für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit hat der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Peter Bleser, am 1. Juli in Berlin die BMEL-Veranstaltung „Waldstrategie 2020 – Dialogforum Waldnaturschutz und Biodiversität“ eröffnet. Im dichtbesiedelten Deutschland ist der ...
 
Nachhaltige Forstwirtschaft – eine Chance und Herausforderung für Waldbesitz und Gesellschaft

„Eine moderne Forstverwaltung muss den steigenden Erwartungen der Gesellschaft und ihrer Verantwortung in der Zusammenarbeit mit den Waldbesitzern gerecht werden“, erklärte Peter Bleser, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft anlässlich des Forstforums „Zukunft der Forstverwaltung in Rheinland-Pfalz“ am ...
 
Deutschland übernimmt Vorsitz der Alpenkonferenz

Deutschland hat den Vorsitz der Alpenkonferenz 2015/2016 übernommen. Bei der nationalen Auftaktveranstaltung im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) am 16.12.2014 in Berlin präsentierten hochrangige Vertreter des Bundes und Bayerns das deutsche Arbeitsprogramm. Es steht unter dem Motto ...
 
Bund deutscher Baumschulen mit neuer Geschäftsstelle in Berlin

Mit der Eröffnung der Geschäftsstelle des Bundes deutscher Baumschulen (BdB) am 3.12.2014 in der Kleinen Präsidentenstraße 1 in Berlin-Mitte nimmt die deutsche Baumschulwirtschaft ihren Platz im politischen Berlin ein. Angesichts der großen Herausforderungen für die Grünflächenpolitik in den Städten und ...
 
Jahrestagung des Deutschen Forstwirtschaftsrates

„Mit unserer 300-jährigen Tradition nachhaltiger Forstwirtschaft im Rücken gilt es, den Blick nach vorne zu richten, um den Anforderungen der Zukunft gut ausgerüstet zu begegnen“, ermunterte Georg Schirmbeck, Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates (DFWR), die Teilnehmer der 64. Jahrestagung des DFWR ...
 
Bundeswettbewerb „HolzbauPlus 2014“ gestartet

Im Rahmen der Messe bautec 2014 hat der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Peter Bleser, den Bundeswettbewerb „HolzbauPlus – Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen“ ausgelobt. Nachwachsende Rohstoffe steigern die Energie- und Ressourceneffizienz in der Bauwirtschaft, sind Teil einer ...
 
Erste Sitzung des Wissenschaftlichen Beirates für Waldpolitik

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Peter Bleser, hat am 20.1.2014 die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirates für Waldpolitik zu ihrer ersten Sitzung in der neuen Legislaturperiode begrüßt. „Die Koalitionspartner sind sich einig, die nationale und internationale Waldpolitik ...
 
SVLFG: weitere Einsparungen unausweichlich

Oberste Zielsetzung war ein Mehr an Beitragsgerechtigkeit, so SVLFG-Vorstandsvorsitzender Leo Blum anlässlich der Vertreterversammlung am 20. November in Kassel: „Wir wollen faire und gerechte Beiträge, die mögliche Wettbewerbsverzerrungen beseitigen. Dies ist für die Akzeptanz unter den Versicherten unerlässlich“. Blum zog ...
 

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und die UN-Welternährungsorganisation (FAO) haben ein neues Projekt zur Waldbewirtschaftung in Schwellen- und Entwicklungsländern gestartet. Ziel ist eine nachhaltige Waldwirtschaft im Privatwald. Im Vordergrund des Projektes stehen die Menschen, die von der ...
 
Neuer Beirat für Waldpolitik hat sich konstituiert

Am 18. September hat sich der neue „Wissenschaftliche Beirat für Waldpolitik“ in Berlin konstituiert. Er wird dem Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) fortan zur Seite stehen. Das 15-köpfige unabhängige Expertengremium soll den Diskurs über nachhaltige Waldnutzung fördern und ...
 
Bundeskabinett beschließt Änderung jagdrechtlicher Vorschriften

 

 
Bleser: Naturschutz ist im Wald nicht zum Nulltarif zu haben

Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundeslandwirtschaftsministerin, Peter Bleser, eröffnete am 22. Oktober in Berlin die Fachtagung „Waldbewirtschaftung in Fauna-Flora-Habitat-Gebieten (FFH): Betriebliche, volkswirtschaftliche und rechtliche Implikationen“. Bleser erklärte in diesem Zusammenhang: „Zum ersten Mal liegen in Deutschland wissenschaftlich fundierte Befunde über ...
 

Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Peter Bleser, hat am 8.10.2012 den indonesischen Forstminister Zulkifli Hasan zu Gesprächen in Bonn empfangen. In diesem Jahr feiern Deutschland und Indonesien das 60. Jubiläum ihrer diplomatischen Beziehungen. Zu ...
 
Bundesregierung unterstützt Verhandlungen zu einem europäischen Waldabkommen

Von 3. bis 7. September 2012 findet in Bonn die zweite Verhandlungsrunde zur Erarbeitung einer Europäischen Waldkonvention statt. Im Rahmen der Verhandlungen soll Europa ein rechtsverbindliches Abkommen zum Schutz und zur nachhaltigen Bewirtschaftung des Waldes erhalten. Der Startschuss dafür ist ...
 

Russland und Deutschland wollen beim Schutz und bei der Bewirtschaftung der Wälder stärker zusammenarbeiten. Das Thema steht im Mittelpunkt einer Sibirien-Reise von Peter Bleser, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Am 1. Juni wird Bleser mit ...
 

Der Deutsche Bundesrat hat am 2. März dem Gesetz zur Neuordnung der Organisation der landwirtschaftlichen Sozialversicherung zugestimmt. „Mit der Entscheidung des Bundesrates ist der Weg für die Organisationsreform der landwirtschaftlichen Sozialversicherung frei. Es ist uns gelungen, das bewährte berufsständische Sicherungssystem im Interesse ...
 
Bundeswettbewerb HolzbauPlus gestartet

Höhepunkt der Fachtagung „Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen“ im Rahmen der internationalen Messe bautec in Berlin war am 24.2.2012 der Start zu dem Bundeswettbewerb „HolzbauPlus“ durch den Parlamentarischen Staatssekretär bei der Bundeslandwirtschaftsministerin, Peter Bleser. Mit der Holzverwendung verbunden sei nicht nur ...
 

Der Deutsche Bundestag hat am 9. Februar in 2./3. Lesung das Gesetz zur Neuordnung der Organisation der landwirtschaftlichen Sozialversicherung beschlossen. „Die Organisationsreform der landwirtschaftlichen Sozialversicherung trägt dazu bei, das bewährte berufsständische Sicherungssystem im Interesse der Landwirte und ihrer Familien dauerhaft leistungsfähig zu erhalten“, ...