ABO

Palettenholz

Wenn Bäume aus dem Wald gehoben werden

Mit einer ungewöhnlichen Methode erntet das niedersächsische Forstamt Neuenburg jetzt starke Nadelbäume. Um den darunter stehenden Baumnachwuchs nicht zu beschädigen, werden die Bäume bei der Fällung von einem Bagger gehalten und dann herausgehoben. Die Arbeiten haben Anfang Juli begonnen und ...
 

Der Großteil der baden-württembergischen Forstbetriebe berichtete Ende Mai von guten Geschäften. Als Gründe hierfür werden vor allem das anhaltend hohe Wirtschaftswachstum, eine florierende Baukonjunktur sowie hohe Exporte angegeben. Holzeinschlag und -abfuhr verlaufen normal. Zwar kam es bei warmer Witterung zu ...
 

Aus den Informationen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Holzmarkt im niedersächsischen Privatwald Mitte Februar 2017 (Durchschnittspreise frei Wald): Kiefernstammholz B/C L 2b (>10 m) erlöst unverändert 64 bis 70 €/Fm, im Export liegt B/C L3a+ bei 70 bis 76 €/ Fm. ...
 

Aus den Informationen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Holzmarkt im niedersächsischen Privatwald Mitte Dezember 2016 (Durchschnittspreise frei Wald): Kiefer: Kiefernstammholz B/C L 2b (>10 m) erlöst 64 bis 70 €/Fm, im Export liegt B/C L3a+ bei 70 bis 76 €/ Fm. ...
 

Aus dem Privatwald Schleswig-Holsteins wird berichtet, dass Nadelholz-Abschnitte derzeit recht gut gefragt sind. Fichtenabschnitte der Güte BC mit einer Länge von 5 m und einem Zopf ab 15 cm werden aktuell mit 76,- €/Fm bewertet. Die Preise für Sitkafichte liegen ...
 

Während für Fichte in aktuellen Verträgen bis zum Jahresende meist noch Preise zwischen 87 und 88 €/Fm für BC-Abschnitte 2b gelten, fordern Abnehmer Preisrücknahmen um 2 bis 3 €/Fm, so der Branchendienst Holzmarktinfo.de (24.11.205). Der Waldbesitz in Thüringen ist bestrebt, ...
 

Aus den Informationen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Holzmarkt im niedersächsischen Privatwald Mitte Juli 2015 (Durchschnittspreise frei Wald): Kiefernstammholz B/C L 2b (>10 m) erlöst 63 bis 74 €/Fm, im Export liegt B/C L3a+ bei 73 bis 81 €/Fm. Beim Palettenholz ...
 

Bei etlichen Sortimenten registrierte der Waldbesitz im Mai eine rückläufige Nachfrage. Hiervon ist auch das volumenmäßig mit Abstand wichtigste Sortiment Fichten-/Tannenstammholz betroffen. Palettenholz wird dagegen stabil nachgefragt, Papierholz sogar stabil bis leicht zunehmend. Das einzige derzeit noch immer gesuchte Sortiment ...
 

Der Sturmholzanfall durch „Niklas“ war moderat, so dass sich das Thema Windwurf bis zu den Sommerferien erledigt haben dürfte. In Abschlüssen für das zweite Quartal 2015 wurden die Preise gegenüber dem ersten Vierteljahr um 2 €/Fm gesenkt. Der Abfluss aus ...
 

Aus dem Privatwald Niedersachsens wird gemeldet, dass Preise für Kiefer im April 2015 gegenüber März teilweise spürbar gesunken sind. Folgende aktuelle Preislinien für diverse Holzarten und -sortimente werden genannt: Kiefern-Langholz BC 2b notiert derzeit zwischen 70 und 74 €/Fm (Vormonat: ...
 

Aus den Informationen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Holzmarkt im niedersächsischen Privatwald Mitte Dezember 2014 (Durchschnittspreise frei Wald): Kiefer. Stammholz B/C L 2b (>10 m) erlöst 71 bis 76 €/Fm, im Export liegen die Preise für B/C L3a+ bei 73 bis ...
 

In Sachsen-Anhalt ist die Vermarktung von Buchenstammholz zu Saisonbeginn gut angelaufen. Die Nachfrage hat bereits frühzeitig eingesetzt, in ersten Verträgen insbesondere mit exportorientierten Abnehmern wurden leichte Preisanhebungen vereinbart. Exportqualitäten BC der 4. Stärkeklasse wurden zu etwa 85 €/Fm unter Vertrag ...
 

Aus dem Privatwald Niedersachsens wurden Mitte Oktober Preislinien für diverse Holzarten und -sortimente genannt. Demnach sind für Kiefernstammholz teilweise etwas höhere Preise zu erzielen. Langholz BC 2b notiert zwischen 72 und 76 €/Fm. Für Abschnitte und PZ-Stammholz werden angegeben (in ...
 

In Silva International, Leutkirch im Allgäu, hat mit Fichtenrundholzimporten per Schiff begonnen. Geschäftsmodell des Tochterunternehmens von In Silva, ebenfalls in Leutkirch gemeldet, ist es, die Holzakquise außerhalb von Deutschland zu unterstützen. Damit soll die zunehmend schwierige Fichtenholzversorgung im Inland kompensiert ...
 

Aus dem Privatwald Niedersachsens werden aktuelle Preislinien für diverse Holzarten und –sortimente genannt. Demnach erzielt Kiefernstammholz BC 2b in langer Aushaltung derzeit unverändert 68 bis 76 €/Fm, während sich Abschnittsware auf 66 bis 76 €/Fm verbilligt hat. Palettenholz hat sich ...
 
ThüringenForst: Mehr und neue Waldschädlinge verändern Forstökosystem

Anlässlich des Internationalen Tages der biologischen Vielfalt warnt ThüringenForst vor den Auswirkungen heimischer wie auch invasiver Waldschädlinge auf die biologische Vielfalt. Bisher weniger bedrohliche Arten treten aufgrund sich ändernder Klimabedingungen in Mitteldeutschland aggressiver auf, neue Arten sind aus anderen Kontinenten ...
 

Aus den Holzmarkt-Informationen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Holzmarkt im niedersächsischen Privatwald Ende Januar 2014 (Durchschnittspreise frei Wald):   Kiefer. Stammholz B/C L 2b (>10 m) erlöst 68 und 74 €/Fm, im Export B/C L3a+ liegt der Preisrahmen bei 70 bis ...
 

Schon zum Ende des vergangenen Jahres hat das Einkaufsinteresse an Kiefernabschnitten stark zugenommen. An dieser Situation hat sich seither kaum etwas geändert. Bei der Abfuhr des bereitgestellten Holzes machte in den vergangenen Wochen die Witterung Probleme, da aufgrund hoher Niederschläge ...
 

Der hohen Nachfrage nach Fichte folgend ist auch das Interesse an Kiefer in der zurückliegenden Zeit deutlich gestiegen, die Preisentwicklung folgte ebenfalls der der Fichte, so dass nun für Kiefernabschnitte gegenüber 2013 deutlich höhere Preise erzielt werden. In neuen Halbjahresverträgen ...
 

Auch im 3. Quartal 2013 bestand in Bayern eine konstant hohe Nachfrage nach Nadelstammholz. Um fehlende Mengen an Fichte zu kompensieren, erfreute sich vor allem Kiefer eines verstärkten Interesses, so die Einschätzung der bayerischen Waldbesitzer (Bayerischer Waldbesitzerverband e.V., Bayerische Staatsforsten ...
 

Aus den Informationen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Holzmarkt im niedersächsischen Privatwald Mitte August (Durchschnittspreise frei Wald): Kiefernstammholz B/C L 2b (>10 m) erlöst 65 bis 75 €/Fm, beim Palettenholz B/C (Länge 2,4 m) liegt der Preisrahmen bei 32,55 bis 36,00 ...
 

Die Rundholzpreise wurden im dritten Quartal 2013 um 3 €/Fm erhöht (Mobilisierungsprämie). Auch für die nächsten Wochen ist von einer sehr lebhaften Nachfrage und einer zügigen Abwicklung in allen Sortimenten auszugehen, berichtet Holzmarktinfo unter Bezugnahme auf die Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald ...
 
Asiatischer Laubholzbockkäfer in Thüringen entdeckt

Am 31. Juli meldete das Thüringer Forstamt Leinefelde den Fund des als Forstschädling gefürchteten Asiatischen Laubholzbockkäfers (Anoplophora glabripennis) an das zuständige Pflanzenschutzreferat der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft. Ein aufmerksamer Bürger hatte wenige Tage zuvor den Käfer in unmittelbarer Nähe von ...
 

 
Neue Software für die Palettenindustrie