ABO

Öffentlichkeitsarbeit

Für seine bahnbrechende Forschung im Bereich Brettsperrholz (BSP/CLT) erhält Univ.-Prof. Dr. Gerhard Schickhofer, Leiter des Instituts für Holzbau und Holztechnologie der TU Graz, den Marcus Wallenberg-Preis 2019. Die Auszeichnung ist mit rund 200.000 € dotiert.
 
Die gelbgrünen Raupen befinden sich aktuell in einem sehr jungen Entwicklungsstadium und sind mit zirka 5 mm noch sehr klein.

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) hat am 21. März 2019 auf seinen Versuchsfeldern in Dresden-Pillnitz erste Larven des Buchsbaumzünslers (Cydalima perspectalis) gesichtet.
 

„Wald und Bildung“ ist das Thema des heutigen Internationalen Tag des Waldes. Das hat der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) zum Anlass genommen, um im Rahmen seiner Nachwuchskampagne it wood be good Kinder und Jugendliche über die Zusammenhänge von ...
 
Ergänzt wird die Präsentation auf dem Neumarkt mit einer gleichzeitig stattfindenden Technikschau auf dem Altmarkt

So etwas hat Dresden noch nicht gesehen: Am zweiten Maiwochenende verwandelt sich das historische Pflaster des Neumarkts in eine grüne Waldlichtung. Am Fuße der Frauenkirche entsteht vom 10. bis 12. Mai eine idyllische und einladende Szenerie, in der die Dresdner ...
 
(V.l.): Alfons Hörmann und Georg Schirmbeck bei einer gemeinsamen Pflanzaktion am 19. März im Tegeler Forst.

Die Zusammenarbeit der Forstleute und Erholungssuchenden soll gestärkt werden. Der Wald ist als Sport- und Erholungsraum von besonderer Bedeutung.
 

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat kürzlich 18 Pflanzenschutzmittel befristet zugelassen. Derzeit kursieren darüber in der Öffentlichkeit viele Falschbehauptungen – unter anderem zwecks Unterzeichnung einer Petition im Internet.
 
Holz schützt das Klima, schafft innovative Produkte und stärkt die regionale Wertschöpfung

Ganz im Zeichen des Klimawandels stehen der diesjährige AGR-Rohstoffgipfel und der Sägewerkskongress am 14. und 15. März in Berlin. Die Aktualität zeigte Wirkung: Über 300 Teilnehmer folgten der Einladung in die Hauptstadt und sendeten ein gemeinsames Signal in Richtung Politik: ...
 

Im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern stand am 14. März der Antrag der Fraktion Freie Wähler/BMV zur Kostenstatistik Wolf auf der Tagesordnung.
 

Jeder, der ein innovatives, waldpädagogisches Projekt für Jugendliche durchführt, kann sich für den Deutschen Waldpädagogikpreis bewerben.
 
Sachsenforst informiert über den Beginn der Waldbrandsaison: Waldbesucher sind zur Vorsicht angehalten.

Seit heute (1. März) informieren Sachsenforst und der Deutsche Wetterdienst wieder über die örtliche Waldbrandgefahr in Sachsen. Bis zum Oktober wird tagaktuell eine der fünf Gefahrenstufen für jede der 31 sächsischen Vorhersageregionen berechnet.
 
Am 28. Februar 2019 prämierte Staatsministerin Michaela Kaniber die Holzbaupreise 2018 im Oskar-von-Miller-Forum in München.

Sechs herausragende Holzbauten hat Bayerns Forstministerin Michaela Kaniber in München mit dem Bayerischen Holzbaupreis ausgezeichnet (28.2.2019).
 
Der Deutsche Holzwirtschaftsrat e.V. (DHWR) ist dem Verbändebündnis Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“ beigetreten

Der Deutsche Holzwirtschaftsrat e.V. (DHWR) ist dem Verbändebündnis Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“ beigetreten
 

Am 20. Februar 2019 werden unmittelbar von den großen Netzausbauprojekten betroffene Landwirte eine Protestaktion vor dem Deutschen Bundestag durchführen. Anlass ist die öffentliche Anhörung des Wirtschaftsausschusses des Deutschen Bundestages zum Entwurf eines Gesetzes zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus. Die darin vorgeschlagenen ...
 
Bei der Umsetzung ihrer Ziele steht die deutsche Säge- und Holzindustrie für eine umweltverträgliche und wertschöpfende Nutzung des Werkstoffs und Bioenergieträgers Holz.

Der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) informiert über neue interne Strukturen.
 
Ein Schwerpunkt der SDW Thüringen liegt auf der Organisation und Förderung waldpädagogischer Maßnahmen.

Am 28. Januar 2019 hat die SDW Thüringen mithilfe des neuen Regionalverbands "Mittleres Saaletal" die Verbandsstruktur auch in Ostthüringen festigen können.
 

Die Renaissance des Baustoffes Holz – eine Option zur zukunftsorientierten Entwicklung der ländlichen Regionen Brandenburgs? Um diese Frage zu beantworten und die Branche zu vernetzen, hatte der Landesbeirat Holz Berlin/Brandenburg gemeinsam mit weiteren Veranstaltungspartnern am 29. Januar zu einer Fachtagung ...
 
Der Deutsche Holzwirtschaftsrat (DHWR) vertritt über seine Mitgliedsverbände 70.000 überwiegend mittelständische Betriebe.

Der Deutsche Holzwirtschaftsrat e.V. (DHWR) zieht eine positive Bilanz der Beteiligung an der diesjährigen Baumesse 2019 in München. Mehrere Verbände der Holzwirtschaft schlossen sich zusammen, um auf einem Gemeinschaftsstand die Fachberatung Holz des Informationsdienstes Holz wieder auf der Messe BAU ...
 
Zwei Filme kommen auf die Leinwand, die teilweise in den Niedersächsischen Landesforsten produziert wurden.

Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) stellen geeignete Waldgebiete für Dreharbeiten von Kinofilmen zur Verfügung und helfen bei der Organisation.
 
Die begehbare Installation wood passage macht die Umwandlung vom Baum zum Haus sinnlich erlebbar.

Die begehbare Installation wood passage macht die Umwandlung vom Baum zum Haus sinnlich erlebbar. Als gemeinsame Initiative von proHolz Austria, proHolz Bayern und Lignum Schweiz tourt sie ab sofort durch den DACH-Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz).
 
Auch Anmerkungen aus dem interessierten Publikum untermauerten die Sinnhaftigkeit der Bodenschutzkalkung für Wald, Boden und Wasser.

Auch Anmerkungen aus dem interessierten Publikum untermauerten die Sinnhaftigkeit der Bodenschutzkalkung für Wald, Boden und Wasser.
 
Bildung für nachhaltige Entwicklung - Elemente einer modernen Nachhaltigkeit lassen sich gut in die Waldpädagogik integrieren.

Bildung für nachhaltige Entwicklung fußt auf dem mittlerweile in unterschiedlichster und leider zunehmend falscher Weise genutztem Wort „Nachhaltigkeit“.
 
Ebenfalls in Halle 9 präsentiert der BdB eine Allee Wald-Kiefern

Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. ist in diesem Jahr erstmalig mit der Bundesgehölzesichtung als Austeller auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) 2019 vertreten (Halle 9, Blumenhalle).
 
Ausstellung mit Fotowand: Geben Sie dem Wald ein Gesicht, Ihr Gesicht. Und schenken Sie sich eine bleibende Erinnerung an diese Ausstellung über unsere Wälder, ihre Funktion und das Unternehmen, das sie bewirtschaftet.

Am 11. Januar 2019 eröffnete die bayerische Forstministerin Michaela Kaniber in München die neu konzipierte Ausstellung „Wertewald“ der Bayerischen Staatsforsten (BaySF).
 
Individuelle Holzstrukturen formen die natürlichen Unikate

Es ist das oberste Ziel der deutschen Möbelindustrie, neben den Aktivitäten im Inland auch die internationalen Aktivitäten auszubauen.
 
Swiss Krono OSB/Longboards mit 18 m Länge vor der Werkszufahrt in Heiligengrabe

Auf einer Exkursion zu den Firmen Opitz Holzbau und Swiss Krono konnten Mitglieder des Brandenburgischen Forstvereins die Holzverarbeitung in diesen Betrieben live miterleben.