ABO

Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (NW-FVA)

Vor dem neuen Forschungsgebäude (v.l.): Dr. Heinz-Werner Streletzki, Forstministerin Barbara Otte-Kinast, Prof. Dr. Hermann Spellmann

Am 26. April wurde ein neues Forschungsgebäude der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt (NW-FVA) in Göttingen eingeweiht.
 
Web-Portal informiert über Naturwaldreservate in Hessen und Niedersachsen.

Ein neues Web-Portal der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt (NW-FVA) bietet umfangreiche Informationen zu Naturwaldreservaten in Niedersachsen und Hessen.
 
Ministerin Otte-Kinast mit Polarisationsbrille am 3D Luftbildanalyse-Arbeitsplatz, Dirk Weddig (Mitarbeiter i. Sachgebiet Fernerkundung/GIS, Bildmitte) und Prof. Hermann Spellmann (Leiter der NW-FVA, Bild links)

Am 4. Februar 2019 besuchte die Niedersächsische Forst-Ministerin Barbara Otte-Kinast die Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (NW-FVA).
 
Der aktuelle Waldzustandsbericht für Schleswig-Holstein ist veröffentlicht.

Die Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt hat den Waldzustandsbericht 2018 für Schleswig-Holstein veröffentlicht. Ein kurzer Überblick:
 
Waldzustandsbericht 2018 für Sachsen-Anhalt

Die Vegetationszeit 2018 war in Sachsen-Anhalt die wärmste seit Messbeginn. Außerdem kam es zu einer Dürre, die extremer war als in den Rekordsommern 1976 und 2003.
 
Prof. Dr. Eberhard Gärtner

Am 25. Oktober 2018 verstarb der 1930 in Dresden geborene Prof. Dr. Eberhard Gärtner, ehemaliger Leiter der hessischen forstlichen Versuchsanstalt.
 
Dr. Michael Habermann

Zum 1. September wechselte der Leiter der Abteilung Waldschutz der NW-FVA, Dr. Michael Habermann, in die Niedersächsischen Landesforsten, um das Forstamt Oerrel zu übernehmen.
 
Stellungnahme des WBW: Welcher (Wald-)Weg ist der richtige für eine global verantwortliche und generationengerechte Waldnutzung?

Stellungnahme des Wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik (WBW) zu der von Greenpeace e. V. in Auftrag gegebene Studie „Waldvision Deutschland“: