ABO

Naturschutzgebiet

Sachsenforst plant Besucherpfade im Naturschutzgebiet Gohrischheide

In eingeschränkter Form wird Naturerleben im Naturschutzgebiet Gohrischheide Zeithain möglich werden. Auf diesen Kompromiss haben sich die Anliegergemeinden der Gohrischheide, die Naturschutzbehörde beim Landratsamt Meißen und Sachsenforst im Ergebnis eines externen Gutachtens geeinigt. Nach dem Beispiel der Königsbrücker Heide sollen ...
 
Hessen: Naturschutz-Informationssystem NATUREG-Viewer vorgestellt

Hessens Umweltministerin Lucia Puttrich hat am 16. Dezember die neueste Version des Naturschutz-Informationssystems „NATUREG-Viewer“ freigegeben www.natureg.hessen.de  Hinter den Themen „Schutzgebiete“, „Biotope und Lebensräume“, „Tiere“, „Pflanzen“ sowie „Informationsmaterial/Download“ verbergen sich Karten und Sachinformationen zu vielen wichtigen Aspekten des Naturschutzes. So sind ...
 
Österreich: Naturschutz-Großprojekt in Bundesforste-Wäldern

 
Wildkatzenvorkommen im Eggegebirge bestätigt

Dass die streng geschützte, seltene Wildkatze im Eggegebirge als heimliche Waldbewohnerin vorkommt, war von Forstleuten und Jägern schon lange vermutet worden. Jetzt liegen die Genuntersuchungen nach einem mehrmonatigen Forschungsprojekt vor. Fast 400 Haarproben an so genannten „Wildkatzen-Lockstöcken“ wurden gesammelt und ...
 
Vom Truppenübungsplatz zum Naturschutzgebiet

Die DBU Naturerbe GmbH hat Anfang September 2013 den Notarvertrag zur Übernahme des Eigentums an der DBU-Naturerbefläche Daubaner Wald geschlossen. Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern vor Ort verantwortet die gemeinnützige Tochter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) die Naturschutzmaßnahmen in der rund ...
 
Kleine Schlossbergfichte Foto: SDW Thüringen

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Landesverband Thüringen e. V., präsentierte am 19. September in Oberhof gemeinsam mit ThüringenForst die Ergebnisse ihrer 2008 begonnenen Projektarbeit „Schlossbergfichte“. Die Oberhofer Schlossbergfichte ist eine standort- und klimaangepasste Fichten-Hochlagenherkunft, die u.a. aus forsthistorischen Gründen nur ...
 
Niedersächsische Forstmedaille 2013 verliehen

Forstminister Christian Meyer hat 2013 verdiente Vereine und Personen mit der Niedersächsischen Forstmedaille geehrt. „Viele reden von der Nachhaltigkeit, aber unsere drei Preisträger haben kräftig zugepackt und für den Wald und die Umweltbildung Vorbildliches geleistet“, sagte er in einer Feierstunde ...
 
Stiftung Naturlandschaften Brandenburg erwirbt weitere Flächen

Mit Besitzübergang im Juli 2013 hat die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg ihre Wildnisflächen im Naturschutzgebiet auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Jüterbog vergrößert und wertvolle Lebensräume für Wildtiere und -pflanzen dauerhaft gesichert. Die neu erworbenen 190 ha sind größtenteils als Naturentwicklungsgebiet ausgewiesen und ...
 
Landesforsten Niedersachsen informieren zu Geocaching im Wald

Geocaching liegt im Trend – immer mehr Menschen gehen in ihrer Freizeit als so genannte Geocacher auf moderne Schnitzeljagd. Satellitentechnik steuert die Schatzsucher zu Verstecken in alten Baumhöhlen, Felsspalten oder in reizvolle oder abgelegene Landschaften. Diese Orte können jedoch Brutstätten, ...
 
Brandenburg: Naturschutzgebiet neu festgesetzt

Brandenburg ist um ein neues, etwa 670 ha großes Naturschutzgebiet (NSG) reicher: Das NSG „Damerower Wald, Schlepkower Wald und Jagenbruch“ im Landkreis Uckermark. Dieses ist mit seinen ausgedehnten Laubwäldern, offenen Grünlandflächen und einem kleinen Moor- und Gewässer-Anteil Lebensraum für zahlreicher ...
 
Nachhaltige Forstwirtschaft und Naturschutz im LV Lippe

 
Landesregierung schlägt Gebietskulisse für den NP Schwarzwald vor

 
Wissenschaftsministerin von Schorlemer steuert  unterstützt von einem Mitarbeiter der Fachrichtung Forstwissenschaften  den Octocopter Foto: SMUL/Falk Hofer

 

 
Nationalpark Nordschwarzwald: Politik respektiert Bürgerwille nicht

 
Eichenprozessionsspinner in Brandenburg: Befallsituation 2017

Mit der Behandlung von knapp 400 ha befallener Fläche wurde am 8. Mai die erste Etappe bei der Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners im Landkreis Ludwigslust-Parchim abgeschlossen. Wegen der optimalen Behandlungs- und Flugbedingungen gehen Experten von einer sehr großen Wirkung dieser Maßnahme ...
 
Sollingwälder so holzreich wie nie – Anteil alter Laubwälder gestiegen

 

 
GF Wildnisgebietsverwaltung

 

Bayerische Naturschutzverbände stellten am 8. Oktober eine Nationalpark-Verordnung zur Diskussion. Das Fazit aus Sicht der Verbände: Ein Nationalpark Steigerwald ist machbar!. „Mit diesem Vorschlag wollen wir als Naturschutzverbände die Diskussion auf sachliche Füße stellen und klar machen, was ein Nationalpark ...
 

Quelle: Forstarchiv 78: 6, 188-196 (2007) Autor(en): Meyer P, Bücking W, Gehlhar U, Schulte U, Steffens R Kurzfassung: Auf der Grundlage einer aktuellen Datenabfrage wird das Netz an Naturwaldreservaten (NWR) in Deutschland im Hinblick auf seine Repräsentativität, den Schutzstatus und ...
 

Quelle: Forstarchiv 78: 6, 188-196 (2007) Autor(en): Meyer P, Bücking W, Gehlhar U, Schulte U, Steffens R Kurzfassung: Auf der Grundlage einer aktuellen Datenabfrage wird das Netz an Naturwaldreservaten (NWR) in Deutschland im Hinblick auf seine Repräsentativität, den Schutzstatus und ...
 

Drei Viertel der bayerischen Bevölkerung will nicht zugunsten weiterer Naturschutzgebiete auf die Nutzung von einheimischem Holz verzichten. Das ergab eine aktuelle Umfrage, die die Gemeinschaftsinitiative proHolz Bayern in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e. V. (AGR), den Bundesverbänden der Säge- ...
 

Gemeinsam mit Dr. Klaus Richarz, dem Leiter der Staatlichen Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland stellte Umweltministerin Ulrike Höfken am 17. September in Mainz ein Gutachten zu naturschutzfachlichen Rahmenbedingungen beim Ausbau der Windkraft in Rheinland-Pfalz vor. „Ziel der Landesregierung ...
 

Bundesumweltminister Peter Altmaier und die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), Prof. Beate Jessel, haben am 17. September in Bonn gemeinsam die „Daten zur Natur 2012“ vorgestellt. Damit liegt ein aktueller und umfassender Überblick zum Zustand und zur Nutzung von ...