ABO

Motorsäge

Nur Waldschutzgebiet ermöglicht Weltnaturerbebewerbung: BUND Naturschutz in Bayern appelliert an Ministerpräsident Seehofer Steigerwald und Spessart zu schützen
 
Nachruf: Friedrich Karl Fürst zu Hohenlohe-Waldenburg ist tot

Am 6. Juni starb im Alter von 83 Jahren Friedrich Karl Fürst zu Hohenlohe-Waldenburg. Er wurde am 19. Juni 1933 auf Schloss Waldenburg als ältestes von fünf Kindern geboren. Seine Kindheit verlebte er in Waldenburg, bis in den letzten Kriegstagen ...
 
Miniharvester

Bei der Elmia Wood findet man fast alles, was einen Motor hat und Arbeit im Wald verrichten soll. Bei manchen Maschinen fragt sich der Mitteleuropäer allerdings, ob die gezeigte Technik auch dem Realitätstest standhält. Ganz besonders gilt das für die ...
 
Seilwinden 2017

Oehler Maschinen Fahrzeugbau GmbH
 

Es ist wieder soweit: Die Elmia Wood – Europas wichtigste Forstmesse öffnet am 7. Juno im schwedischen Jönköping ihre Pforten. Für vier Tage wird man hier so ziemlich alles bestaunen können, was in der Forsttechnik weltweit gerade aktuell ist. Aber ...
 
STIHL TIMBERSPORTS Champions Trophy in Hamburg ist entschieden

Bei der STIHL TIMBERSPORTS Champions Trophy belegte der Deutsche Meister Dirk Braun aus Winterberg (NRW) Platz sieben. Den Sieg sicherte sich der Australier Brad De Losa am 20. Mai vor mehr als 1.200 Zuschauern in der ausverkauften Arena am Cruise ...
 
Interreg-Projekt zur Qualifikation in Waldarbeit und Landschaftspflege

Bis heute gehört die Holzernte zu den äußerst gefährlichen Arbeiten. Moderne Technik hat die Arbeit im grünen Sektor revolutioniert, aber nach wie vor ist besondere Vorsicht, große Erfahrung und hohe erlernte Kompetenz im Rahmen der Arbeit im grünen Bereich erforderlich. ...
 
Niedersächsische Landesforsten bieten Lehrgang über Blockhausbau

Im eigenen Garten nur mit Hilfe einer Motorsäge ein kanadisches Blockhaus bauen zu können – diese Fertigkeiten wollen jetzt die Niedersächsischen Landesforsten vermitteln.
 

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) tritt seit Jahren dafür ein, dass Privatwaldbesitzer die unfallträchtige Holzernte an Forstunternehmer abtreten. Genau das empfiehlt sie jetzt auch in einem dreiminütigen Film mit dem Titel „Käferholz ist Maschinenholz“, der auf YouTube ...
 
Hans Peter Stihl feiert 85. Geburtstag

Am 18. April 2017 feiert Hans Peter Stihl seinen 85. Geburtstag. Er ist persönlich haftender Gesellschafter der STIHL Holding AG & Co.KG sowie Ehrenvorsitzender von STIHL Beirat und Aufsichtsrat. Unter seiner Leitung entwickelte sich STIHL zu einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe.
 
Forst live 2017: Drei erfolgreiche Messetage

Bei strahlendem Sonnenschein glänzte das Messe-Doppel mit Forst live und Wild & Fisch vom 7. bis 9. April auf dem Offenburger Messegelände.
 
ThüringenForst zieht Unfallbilanz 2016

Die Thüringer Landesforstanstalt schließt das Jahr 2016 mit 71 Forstunfällen pro einer Million Arbeitsstunden mit der drittbesten Unfallbilanz nach der deutschen Wiedervereinigung ab (2015: 60 Forstunfälle). Erfreulicherweise kam es 2016 außerdem zu keinem tödlichen Arbeitsunfall im Staatswald.
 
Sachsenforst: Forstwirte erhalten Motorsägen – Pilotprojekt gestartet

Pilotprojekt „Gestellung von Motorsägen- und Betriebsstoffen durch den Staatsbetrieb Sachsenforst“
 
STIHL: Spatenstich für die Werkserweiterung

STIHL setzte am 30. März den symbolischen Spatenstich für die Werkserweiterung der Vertriebslogistik in Ludwigsburg. Mit dem Ausbau des Logistikzentrums im STIHL Werk 7 soll die Voraussetzung für zukünftiges Wachstum des Unternehmens geschaffen werden. Der Abschluss des Projekts ist für ...
 

Die Azubis des Forstbezirkes Marienberg und Forstbezirkes Bärenfels zeigen am 20. und 21. Februar was sie schon gelernt haben.
 
Sachsenforst auf der Messe „KarriereStart“ in Dresden

Bäume pflanzen will gelernt sein – Sachsenforst informiert über das Berufsbild „Forstwirt“.
 
Neue Durchführungsanweisungen für Forstarbeiten

Seit dem 1. Januar 2017 gelten aktualisierte Durchführungsanweisungen (DA) zu den Vorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz für Forsten (VSG 4.3).
 
Die WEST-Bündelsäge von Weber und Stanggassinger Foto: Werk

Drei Jahre haben Markus Stanggassinger, Landmaschinenhändler aus Bischofswiesen im Berchtesgadener Land, und sein Schlosserkollege Hubert Weber getüftelt. Jetzt ist die WEST-Bündelsäge serienreif.Das Kappen von ganzen Brennholz-Rundbündeln auf einmal ist keine ganz neue Idee. Zumeist werden dafür große Motorsägen in speziellen ...
 
Weihnachtsbaum für die Staatskanzlei

Traditionell übergibt der Waldbesitzerverband Niedersachsen in der Adventszeit an Ministerpräsident Stephan Weil und die Staatskanzlei einen Weihnachtsbaum. Der diesjährige Weihnachtsbaum, eine knapp 5 m hohe Nordmann-Tanne kommt aus dem Landkreis Harburg, vom Betrieb Bernd Oelkers Wenzendorf. Er wurde vor der ...
 
Im Holz

Im Oktober erschien beim BergWegVerlag in Bad Hindelang ein wunderbarer Bildband. Er heißt „Holz – Die Waldarbeit in den Allgäuer Bergen“. Geschrieben hat ihn der Fotograf, Autor und Verleger Christian Heumader. Wie er im Vorwort erklärt, entdeckte er 2013 bei ...
 
Auf dem Weg zum naturnahen Wald im Nationalparkrevier Hohnstein

Die Wälder im Nationalpark Sächsische Schweiz werden naturnäher gestaltet. Dazu wird der rund 30 ha große Waldteil um Waitzdorf, Ochel und Hübelteichwiese im Winterhalbjahr 2016/2017 nach Kriterien der Waldentwicklungsplanung im Nationalpark zum letzten Mal durchforstet. Benachbarte Wälder brauchen in den ...
 
Sachsenforst präsentiert Ausbildungsmöglichkeiten

Sachsenforst präsentiert sich auf den Azubi- und Studientagen am 4. und 5. November 2016 in Leipzig.
 
Holz mit Holz schneiden

Je weiter man die Holzforschung treibt, desto vielfältigere Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich für diesen Naturstoff. Aus Finnland kommt als Neuheit für die Kettenschmierung ein Produkt, dessen Grundstoff in der Zellstoffherstellung anfällt. Die Firma Jarmat bietet es unter der Bezeichnung Chain CoBiolube ...
 
Waldbesitzertag Oberbayern: Mit dem „Sägefahrrad“ zur naturnahen Forstwirtschaft

Das Aktionsbündnis proHolz Bayern und die Initiative mein Wald informierten am 16. Oktober auf dem Waldbesitzertag Oberbayern in Maxlrain über die Notwendigkeit von Waldpflege und Holzverwendung für die regionale Wirtschaft, Klimaschutz und die Energiewende. Dazu wurde ein „Sägefahrrad“ aufgebaut, das ...
 
Messende Säge

Schon als Bub war Johannes Meier mit seinem Vater im Holz. Und wie sollte es anders sein: der Landwirtssohn machte sich nützlich und nahm Maß, bevor sein Vater die Stämme mit der Motorsäge zuschnitt. Dass er sich einmal daran machen ...