Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Lenkung

Die AG Wald Baden-Württemberg sieht das Land in der besonderen Verantwortung den Forststrukturprozess so zu begleiten, dass vor allem die sozialen und ökologischen Funktionen der Waldbewirtschaftung erhalten bleiben.
 
Special „Smart Harvesting" auf den DLG-Waldtagen 2017

Bei dem ständig wachsenden und zum Teil bewusst forcierten Akzeptanzdruck der forstlichen Nutzung sind insbesondere für den oft in die Defensive gedrängten Waldbesitz überzeugende, umweltverträgliche Bewirtschaftungskonzepte und deren erfolgreiche Umsetzung unverzichtbar. ; Vor diesem Hintergrund richtet die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) ...
 
Miniharvester

Bei der Elmia Wood findet man fast alles, was einen Motor hat und Arbeit im Wald verrichten soll. Bei manchen Maschinen fragt sich der Mitteleuropäer allerdings, ob die gezeigte Technik auch dem Realitätstest standhält. Ganz besonders gilt das für die ...
 
Holzfahrer-Stammtisch bei Doll

Fast ein Dutzend Fahrzeuge präsentierte Doll Fahrzeugbau zu ihrem Holz-Stammtisch am 13. Mai auf dem Gelände des Stammsitzes in Oppenau. Die Exponate aus der laufenden Produktion spiegelten vornehmlich das drängende Thema „Leichtbau“ wider – zur Optimierung der verfügbaren Nutzlast.Ein zentrales ...
 
Holzfahrer-Stammtisch bei Doll

Fast ein Dutzend Fahrzeuge präsentierte Doll Fahrzeugbau zu ihrem Holz-Stammtisch am 13. Mai auf dem Gelände des Stammsitzes in Oppenau. Die Exponate aus der laufenden Produktion spiegelten vornehmlich das drängende Thema „Leichtbau“ wider – zur Optimierung der verfügbaren Nutzlast.Langholz-Zug mit ...
 
Grüne Woche: Podiumsdiskussion zum Thema Wald und gesellschaftliche Anforderungen

Im Rahmen der Internationalen Grünen Woche fand am 20. Januar eine Podiumsdiskussion statt zum Thema „Wald im Spannungsfeld zwischen wirtschaftlichen Interessen und gesellschaftlichen Anforderungen“.
 
Sicherung des Auerwildes im Schwarzwald

„Der Klimawandel macht dem heimischen Auerwild schwer zu schaffen. Durch die verstärkte Anlage von Freiflächen im Wald schaffen wir die Grundlage für die Sicherung dieser für den Schwarzwald so typischen Waldvogelart“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter ...
 
Helmut Wehner verstorben

Nach langer, schwerer Krankheit ist Ministerialrat i.R. Helmut Wehner am 17. Oktober 2016 im Alter von 74 Jahren verstorben. Wehner wurde am 29. Dezember 1941 in Schlechtsart in Südthüringen geboren. Er absolvierte eine Ausbildung zum Forstfacharbeiter an der Betriebsberufsschule Gehren ...
 

Die österreichische Papierindustrie versucht wieder einmal durch eine zweifelhafte Studie den erfolgreichen Weg der Ökostromförderung in Österreich zu torpedieren und ein Vorkaufsrecht auf das Holz der österreichischen Waldbesitzer zu erzwingen. Die Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer achten sehr darauf, aus ihrem geernteten ...
 
Forstpräsident i.R. Erwin Lauterwasser 85 Jahre

Am 16. Dezember 2015 vollendete Forstpräsident i.R. Erwin Lauterwasser in bewundernswerter Frische und Fitness sein 85. Lebensjahr. Als echter Schwarzwälder in Neustadt im Schwarzwald geboren und aufgewachsen, hat er sich früh und konsequent für die Natur und den Forstberuf begeistert ...
 
Österreichische Forsttagung 2015 zum Thema Naturschutz im Wald

Mit den oft konfliktreichen Beziehungen zwischen Naturschutz und Waldbewirtschaftung beschäftigte sich die Österreichische Forsttagung am 11. und 12. Juni 2015 in St. Johann im Pongau. Rund 250 Forstleute, Waldbesitzer und Freunde des Waldes besuchten die Tagung. Veranstaltet wurde sie vom ...
 
Stadtwald Augsburg erster PEFC-zertifizierter Erholungswald

Der Augsburger Stadtwald wurde als erster Wald in Deutschland mit dem Prädikat „PEFC-zertifizierter Erholungswald“ ausgezeichnet. Mit dem neu eingeführten Zertifikat für Erholungswälder können PEFC-zertifizierte Waldbesitzer über die nachhaltige Bewirtschaftung ihrer Wälder hinaus ihr besonderes Engagement für Erholungsuchende belegen. Die einzelbetriebliche ...
 
Tieflader mit Einzelradaufhängung

Die Firma Stefan Ebert aus Burghaun hat einen neuen Universaltieflader im Programm. Der hydraulisch gelenkte TLS 43 ATV hat erstmals keine durchgängigen Achsen mehr, sondern eine DLS-Einzelradaufhängung von Tridec. Sie baut auf einem Radträger auf, der durch zwei Dreieckslenker geführt ...
 

Baden-Württembergs Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Alexander Bonde sagte im Anschluss an die konstituierende Sitzung des Nationalpark-Rats am 23.1.2014: „Die Gründung eines Nationalpark-Rats mit paritätischer Mitbestimmung der Region ist in Deutschland bisher einmalig. Der Rat ermöglicht den Vertretern der ...
 

„Die Regulierungswut der Europäischen Kommission kennt scheinbar immer noch keine Grenzen und hat für die Waldbesitzer einen neuen, unerträglichen Höhepunkt erreicht. Die geplante Einführung zusätzlicher und darüber hinaus völlig unnötiger Regelungen zur Produktion von Energieholz ist realitätsfremd und außerdem nicht ...
 
Sachsen: Sport im Forst nach klaren Regeln

 
Ernten im Wald: Neues aid-Heft erschienen

In Deutschland fallen pro Jahr etwa 75 Millionen Festmeter Holz an, Holz, das gerückt und abtransportiert werden muss. Neben Tragschleppern sind für diese Aufgabe bundesweit etwa 6.000 Seilschlepper im Einsatz. Dabei handelt es sich um Sonderkonstruktionen landwirtschaftlicher Schlepper, die für ...