Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Laubholzsubmission

38. Eichen- und Buntlaubholzsubmission Merchingen

Am 23. März 2017 fand die 38. Eichen- und Buntlaubholzsubmission des Hohenlohekreises und des Neckar-Odenwald-Kreises statt. Mit insgesamt 904 Fm stieg die Holzmenge gegenüber dem letzten Jahr (715 Fm) deutlich an. Die Eichenpreise verringerten sich aufgrund schlechterer Qualitäten gegenüber dem ...
 
Erneut deutlicher Preissprung bei Submission „Eiche zwischen Ems und Elbe“

Die wieder von den Niedersächsischen Landesforsten organisierte größte deutsche Laubholzsubmission am 8. März brachte in mehrfacher Hinsicht überaus erfreuliche Ergebnisse für die Anbieter.
 
Wald-Winterdienst auf dem Wertholzplatz Chorin. Foto: Jan Engel

Die Zuschläge sind erteilt. Der Landesbetrieb Forst Brandenburg hat am 11. Januar 2017 die Meistgebotsverkäufe des 25. Nadelwertholzverkaufs und der 27. Laubholzsubmission in der Landeswaldoberförsterei Chorin abgeschlossen.
 
Durchschnitt bei „Eiche zwischen Ems und Elbe“ erstmals über 400 €/Fm

Die wieder von den Niedersächsischen Landesforsten organisierte größte deutsche Laubholzsubmission am 9. März brachte erneut überaus erfreuliche Ergebnisse für die Anbieter. Insgesamt 3.941 Fm hochwertiges Laubholz wurden in diesem Jahr auf sechs über ganz Niedersachsen verteilt liegenden Lagerplätzen angeboten, davon ...
 
Das angebotene Holz wird auf dem Wertholzplatz Chorin zur Besichtigung präsentiert. Foto: Jan Engel

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg hat am 14. Januar die Meistgebotsverkäufe des 24. Nadelwertholzverkaufs und der 26. Laubholzsubmission in der Landeswaldoberförsterei Chorin abgeschlossen.
 
Niedersachsen: Submission „Eiche zwischen Ems und Elbe“

Die von den Niedersächsischen Landesforsten organisierte größte deutsche Laubholzsubmission am 11. März brachte überaus erfreuliche Ergebnisse für die Anbieter. Insgesamt 3.909 Fm hochwertiges Laubholz wurden in diesem Jahr auf sechs über ganz Niedersachsen verteilt liegenden Lagerplätzen angeboten, davon entfielen 3.819 ...
 
Osnabrücker Submission deutlich über den Erwartungen

Bereits zum 4. Mal haben die Nord-West-Holz e.G, das Forstamt Weser-Ems der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und der Kreisforstverband Osnabrück eine gemeinsame Laubholzsubmission veranstaltet. Die gesamten Holzmengen resultieren aus dem Privatwald der Landkreise Grafschaft Bentheim, Emsland und Osnabrück. Insgesamt konnten 857 Fm ...
 
Nordhessische Eichen- und Buntlaubholzsubmission 2015 in Jesberg

Bei der 21. Nordhessischen Eichen- und Buntlaubholzsubmission des Forstamtes Jesberg am 3. Februar wurde mit rund 1.552 Fm Qualitätsrundholz eine im Vergleich zum Vorjahr (1.497 Fm) leicht höhere Angebotsmenge präsentiert. Dominierende Baumarten waren Eiche (ca. 60 %) und Esche (rund ...
 
Holzmarkt in Österreich

In ihrem Holzmarktbericht Januar 2015 kommt die Landwirtschaftskammer Österreich zu der Einschätzung, dass die Nachfrage nach Nadelsägerundholz normal ist. Die Fichten-Preise haben sich rund um 100 €/Fm gefestigt. Der Absatz von Weiß- und Schwarzkiefer ist zu guten Preisen möglich. Die ...
 
Gute Ergebnisse auf der Wertholzversteigerung in Chorin/Brandenburg

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg (LFB) hat am 15. Januar 2015 die Meistgebotsverkäufe des 23. Nadelwertholzverkauf und der 25. Laubholzsubmission in der Landeswaldoberförsterei Chorin abgeschlossen. Insgesamt 1.283 Fm edle Hölzer aus dem Landes-, Kommunal- und Privatwald wechselten meistbietend den Besitzer. Die ...
 
Meistgebots-Termine Baden-Württemberg 2014/2015

Der Landesbetrieb Forst Baden-Württemberg hat die Termine und Ansprechpartner für die Wertholzverkäufe der Saison 2014/2015 veröffentlicht. Die Termine im Überblick: 2.12.2014: Douglasien Wertholzsubmission Südschwarzwald; Douglasie und Lärche, etwa 1000 Fm   5.12.2014: Nadelwertholzsubmission Bad Rippoldsau-Schapbach; Fichte/Tanne/Douglasie/Lärche (Kiefer), etwa 600 Fm ...
 
Baden-Württemberg: Eichen- und Buntlaubholzsubmission Hechingen/Reutlingen

Bei der Eichen- und Buntlaubholz-Submission am 18. März 2014 in Hechingen (Zollernalbkreis/Baden-Württemberg) lag das Angebot mit 612 Fm um 13 % über der Vorjahresmenge (542 Fm), aber nur bei 54 % der Angebotsmenge des Jahres 2012 (1142 Fm). Die gesamte ...
 
Eichen- und Buntlaubholzsubmission Jesberg

Am 4. Februar fand zum mittlerweile zwanzigsten Mal die „Nordhessische Eichen- und Buntlaubholzsubmission“ des Forstamts Jesberg statt. Neben dem bekannten Wertholzlagerplatz „Pfefferhöhe“ konnte pünktlich zu diesem Jubiläum der neue Wertholzlagerplatz „Oberstes Holz“ bei Fritzlar eingeweiht werden, der deutlich höhere Lagerkapazitäten ...
 
Hessen-Forst: Neuer Wertholzlagerplatz für Submission Jesberg

Seit Ende 2013 gibt es im Forstamt Jesberg einen neuen Wertholzlagerplatz. Hier werden wertvolle Eichen und Stämme anderer Baumarten, wie Esche und Ahorn, interessierten Holzkäufern angeboten. Diese können noch bis zum 4. Februar, 9 Uhr ihr Gebot zur diesjährigen Nordhessischen ...
 
Nadelwertholzverkauf und Laubholzsubmission in Brandenburg

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg hat am 14.1.2014 die Meistgebotsverkäufe abgeschlossen. Beim 22. Nadelwertholzverkauf und bei der 24. Laubholzsubmission wurden in der Landeswaldoberförsterei Chorin 1.129 Fm Wert- und Sägeholz aus dem Landes-, Kommunal- und Privatwald meistbietend nach schriftlichem Gebot verkauft. Die ...
 
Die Eichen- und Buntlaubholzsubmission Hechingen 2013 brachte einen Traumerlös für einen Riegelahorn

 
Bruchsaler Laubholz-Submission 2013

Am 13. März 2013 wurde in Bruchsal (Landkreis Karlsruhe) die traditionelle Laubholzsubmission durchgeführt. Von den angebotenen 1312 Fm wurden 97 % zugeschlagen. Insgesamt 21 Lose blieben ohne Gebot bzw. erhielten keinen Zuschlag. Die Hauptbaumart Eiche erzielte 398 EUR/Fm (Vorjahr 418 ...
 
Erfolgreiche Laubholzversteigerung in Heiligenkreuz

 
Brandenburgs wertvollste Hölzer unter dem Hammer

 

Am 6. Februar 2012 fand die erste gemeinsame Submission des Landwirtschaftskammerforstamtes Weser-Ems, dem Kreisforstverband Osnabrück und der im Sommer 2011 neugegründeten Nord-West-Holz eG statt. Durch die Bezirksförster des Forstamtes Weser-Ems wurden für diese Veranstaltung 949 Fm (Vorjahr: 958 Fm), auf ...
 

Die Forstabteilung der Landes-Landwirtschaftskammer und der Waldverband Niederösterreichs veranstalten auch 2012 gemeinsam die Laubholzsubmission in Heiligenkreuz. Es werden wertvolle Laubholzbäume einem großen Käuferkreis angeboten. Dazu findet am 1. Februar 2012 in Heiligenkreuz bei Baden der Aktionstag der Laubholzsubmission statt.
 
Österreich: Der Holzmarkt im Winter

Einerseits gibt es Schwierigkeiten beim Import von Sägerundholz, andererseits ist der Schnittholzabsatz und Preis für das Produkt noch nicht zufriedenstellend. Das derzeitige Preisniveau für Fichtensägerundholz mit über EUR 95,- frei LKW fahrbarer Waldstraße ohne Mehrwertsteuer ist sehr gut. Ob weitere ...
 
Archivbild Lagerplatz der Bopfinger Wertholzsubmission

Voraussichtlich etwa 28000 Fm Wertholz werden an 20 Meistgebotsterminen in Baden-Württemberg zur Saison 2011/2012 angeboten. Die Losverzeichnisse stellt der Landesbetrieb Forst Baden-Württemberg etwa zwei bis drei Wochen vor dem Meistgebotstermin auf seiner Internetseite (www.forstbw.de) zur Verfügung. Terminübersicht 2.12.2011:       Douglasien Wertholzsubmission ...
 

An der diesjährigen Laubholzsubmission in Iphofen, bei der sich am 22. März 2011 mehrere Forstbetriebsgemeinschaften aus Unter- und Mittelfranken beteiligten, wurden insgesamt 1370 Fm Laubwertholz meistbietend zum Kauf angeboten. Neben Eiche, die mit über 800 Fm die größte Menge zur ...
 
Baden-Württemberg: Ergebnisse der Bruchsaler Laubholz-Submission

Am 9. März 2011 wurde in Bruchsal (Landkreis Karlsruhe) die traditionelle Laubholzsubmission durchgeführt. Die angebotenen 2558 Fm stammten überwiegend aus dem Kommunalwald (75 %), 23 % kamen aus dem Staatswald und nur 2 % aus dem Kleinprivatwald. Im Vergleich zum ...