ABO

Klenk Holz AG

Die Ausstellung ?Bauen mit Holz ? Wege in die Zukunft? vom 21.10.2016 bis zum 15.1.2017 im Martin-Gropius-Bau in Berlin war ein großer Erfolg. Statt der erwarteten etwa 4.000 informierten sich mehr als 16.000 Besucher über das Bauen mit dem ökologisch nachhaltigen Roh- und Werkstoff Holz. Foto: S.Loboda

Zwölf Wochen lang hatten Interessierte die Möglichkeit, sich im Berliner Martin-Gropius-Bau über die Chancen des modernen Holzbaus zu informieren. Mit über 16.000 Besuchern nutzen mehr als viermal so viele Menschen wie erwartet diese Gelegenheit.
 
Klenk Holz AG mit neuem Markenauftritt

Klenk Holz präsentiert seinen neuen Markenauftritt erstmals im Rahmen der Fachmesse BAU 2017. Nachhaltigkeit, Dynamik und die tiefe Verbindung mit dem Material Holz leiten das neue Markenbild. Sichtbar wird das in einem neu gestalteten Logo sowie einer neuen Farb-, Bild- ...
 

Die Klenk Holz AG und der für den Einkauf zuständige Vorstand, Steffen Häußlein, werden den Vorstandsvertrag nicht verlängern. Dies teilt der Aufsichtsrat der Klenk Holz AG mit. Grund sind unterschiedliche Auffassungen über die weitere strategische Ausrichtung des Unternehmens. Steffen Häußlein ...
 
Dr. Winfried Duffner verstorben

Dr. Winfried Duffner verstarb am 15. September 2016 kurz nach Vollendung des 81. Lebensjahres. Nach dem forstlichen Referendariat in Baden-Württemberg und einem einjährigen Auslandsaufenthalt in Rom begann Duffner seine forstliche Laufbahn beim Fürstenhaus Waldburg-Zeil in Leutkirch. Hier wurde er mit ...
 

Auch das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat am 15. Juni 2016 in zweiter Instanz der Auffassung der Klenk Holz AG Recht gegeben. Demzufolge dürfen die Streikenden vor dem Werk in Baruth nicht die Zufahrt blockieren und es damit insbesondere LKW und anderen ...
 

Am 8. Juni kam es am Standort in Baruth der Klenk Holz AG zu rechtswidrigen Blockaden des Werksgeländes. Von den Blockierern war nicht nur Klenk sondern alle Unternehmen des Industriegebietes massiv beeinträchtigt.
 

Der Vorstand der Klenk Holz AG hat kein Verständnis für die erneuten Streikmaßnahmen der IG Metall in Baruth, nachdem die jüngsten Lohnerhöhungen bei Klenk deutlich über den Erhöhungen der IG Metall für den Tarifbezirk Brandenburg liegen.
 

Obwohl die Klenk Holz AG bereits Lohnerhöhungen umgesetzt hat, die signifikant über den aktuellen tariflichen Abschlüssen der IG Metall liegen und den Mitarbeitern deutlich früher zu Gute kommen, führte die IG Metall am 20. April erneut Warnstreiks durch, um wirtschaftlich ...
 
Heinz Dreher verlässt die Klenk Holz AG

Der langjährige Werkleiter der Klenk Holz AG wurde am 13. April 2016 in einem feierlichen Rahmen verabschiedet. Nach fast 48 erfolgreichen Jahren im Dienst der Klenk Holz AG wird Heinz Dreher Ende April in den Ruhestand gehen, nachdem er in ...
 
Klenk erhöht Vergütung in Baruth um 2

Der Vorstand der Klenk Holz AG hat am 25. Februar die Vergütung aller Mitarbeiter des Betriebs Baruth zum 1.3.2016 um 2,5 % erhöht. Für 2017 gilt die gleiche Erhöhung bei vergleichbarer Ergebnisentwicklung. Die Entgelterhöhung liegt damit über dem aktuellen Tarifabschluss ...
 

Nach der Übernahme der Klenk Holz AG durch The Carlyle Group (2013) finden neben der Sanierung in Oberrot signifikante Investitionen an allen Standorten statt. Unter anderem wird der bestehende Rundholzplatz am Standort in Baruth erneuert. Durch bedeutende Investitionen in Höhe ...
 

Die Klenk Holz AG in Oberrot hat den geplanten Einstieg in die Pelletsproduktion vorerst um ein Jahr verschoben. Die für die Umsetzung erforderlichen Genehmigungen wurden bereits erteilt. Ursprünglich geplanter Produktionsstart war Oktober 2015. Das Unternehmen wolle den Markt weiterhin beobachten ...
 

Die Klenk Holz AG hat bereits Ende 2014 umfassende Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz eingeleitet. Dabei lag der Schwerpunkt bislang auf der Verbesserung der Prozesse und der organisatorischen Abläufe. Ziel des eingeleiteten Maßnahmenpakets ist es, die Klenk Holz AG so ...
 

Der baden-württembergische Forstminister Alexander Bonde besuchte mit Forstdirektor Hans-Joachim Hormel und weiteren Mitarbeitern am 8. Januar 2015 die Klenk Holz AG in Oberrot und informierte sich im Gespräch über das zukunftsträchtige Unternehmen. Der Leiter der Weiterverarbeitung, Michael Olberts, zeigte dem ...
 

Der Aufsichtsrat der Klenk Holz AG hat mit sofortiger Wirkung Dr. Markus Adams zum Vorsitzenden des Vorstands ernannt. Das teilte das Unternehmen am 7.10.2014 mit. Dr. Markus Adams folgt auf Matthew Karmel, der Klenk verlassen hat, um andere Restrukturierungsaufgaben innerhalb ...
 

Der Aufsichtsrat der Klenk Holz AG hat zum 16. Juni 2014 folgende Veränderungen im Vorstand vorgenommen: Jörg Artmann übernimmt das neu gebildete Ressort „Banken, Versicherungen und Risikomanagement“. Dr. Markus Adams wird in den Vorstand berufen und übernimmt von Artmann das ...
 
Veränderungen in der Geschäftsleitung der Klenk Holz AG

Der Aufsichtsrat der Klenk Holz AG hat am 30.9.2013 Jörg Artmann zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens berufen. Jörg Artmann folgt auf Erhard Biedebach, der sechs Jahre die Bereiche Finanzen und IT als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortet hatte und die Klenk ...
 

Die Klenk Holz AG hat die Ernennung von Matthew Karmel zum Chief Executive Officer des Unternehmens mitgeteilt. Matthew Karmel folgt auf Dr. Günter Hegemann, dessen Rücktritt der Aufsichtsrat am 2. September 2013 angenommen hat. Der Aufsichtsrat dankt Dr. Hegemann ausdrücklich ...
 
Carlyle Group übernimmt Klenk Holz AG

Die Europäische Kommission hat der Übernahme der Klenk Holz AG durch die Carlyle Group genehmigt. Durch den Erwerb würden keine Wettbewerbskonflikte entstehen. Carlyle wurde 1987 von vier Investoren und mit einem Kapital von 5 Mio. US Dollar gegründet. Inzwischen gehört ...
 
Verkauf der Klenk Holz AG

Die Klenk Holz AG steht mit einem Investor kurz vor dem Verkaufsabschluss. Bis dahin wurde über die namentliche Bekanntgabe des Investors von beiden Parteien Stillschweigen vereinbart. Vor einem Inkrafttreten des Verkaufsvertrags, dem so genannten Closing, findet noch die obligatorische kartellrechtliche ...
 

 
Neue Karriereplattform für die Holzbranche

 
Klenk optimistisch

 
Klenk Holz AG startet Investorenprozess

Die Klenk Holz AG hat einen Investorenprozess gestartet. Auf diesem Weg soll der Restrukturierungskurs der Gruppe zum erfolgreichen Abschluss gebracht werden. Das Ziel ist es, einen Käufer zu finden, der das Unternehmen als Ganzes übernimmt und dessen Fortbestand sichert. Eine ...
 

Bei der Klenk Holz AG, Oberrot, wurde die Vertriebsleitung neu besetzt. Künftig wird die Verantwortung für Vertrieb und Marketing beim Generalbevollmächtigten des Unternehmens, Dr. Klaus Böltz, liegen. Das bisher für dieses Ressort zuständige Vorstandsmitglied Franz David hat sein Amt niedergelegt ...