Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Freischneider

Abb. 1: In der oberen Reihe (v. l.): Fadenkopf, Grasschneideblatt, Häckselmesser; in der unteren Reihe (v. l.): Dickichtmesser, Kreissägeblatt, Terra Cut

Eine fachgerechte, regelmäßige Wartung und Pflege sind Voraussetzungen für den reibungslosen Gebrauch und die einwandfreie Funktion von Freischneidern. So wird es gemacht.
 
Forstgurt Advance X-TREEm

Stihl Forstgurt Advance X-TREEm Den Forstgurt Advance X-TREEm hat Stihl speziell für den professionellen Freischneidereinsatz im Forst und in Kommunen entwickelt. Der hochwertige Gurt zeichnet sich durch seinen Tragekomfort und die einfache Handhabung aus. So kann der Anwender das Rückenteil ...
 
Husqvarna: Hans-Joachim Endress übernimmt Regionenleitung

Die Husqvarna Division der Husqvarna Group hat die Struktur ihrer Vertriebsregionen angepasst. Von nun an bilden die Länder Deutschland, Schweiz, Österreich und Slowenien eine der neuen Regionen. Diese wird von Hans-Joachim Endress als Vice President Sales von Ulm aus geleitet. ...
 
Schneller Faden

Die Firma Oregon hat mit „Gator SpeedLoad“ ein neues Fadenkopf-System für Freischneider vorgestellt. Es besteht aus dem eigentlichen Fadenkopf, der an alle gängigen Freischneidermodelle passt, und aus einer Fadenkassette. Diese Kassette wird dabei allein vom Freischneiderfaden gebildet. Das ist möglich, ...
 
Internationales Jugendworkcamp hilft beim Naturschutz im Wald

Sie kommen aus Italien, Frankreich, Serbien, aus Spanien, der Türkei, der Volksrepublik China und aus Deutschland, um den Naturschutz im Marscheider Wald zu unterstützen: 14 junge Menschen zwischen 16 und 22 Jahren. Ein internationales Jugendworkcamp, gemeinsam organisiert vom Umwelt-Ressort der ...
 
Acht innovative Produkte mit den KWF-Innovationsmedaillen ausgezeichnet

Auf der 17. KWF-Tagung in Roding wurden acht wegweisende forsttechnische Entwicklungen der ausstellenden Firmen mit einer KWF-Innovationsmedaille ausgezeichnet. Sie setzten sich aus einem Feld von 31 Nominierten durch.
 
Hochentaster für die Pflege

Husqvarna bringt mit den Hochentastern 536LiP4, 536LiPT5 und der Pflegesäge 536LiPX drei neue akkubetriebene Geräte für die professionelle Baumpflege auf den Markt. Sie zeichnen sich durch eine intuitive Bedienung – Starten einfach per Knopfdruck –, ein geringes Gewicht sowie eine ...
 
Hightech-Mähfaden

Die Firma Stihl hat einen neuen Mähfaden für Freischneider vorgestellt. Der CF3 Pro besteht aus drei hochwertigen Polyamid-Komponenten, von denen eine mit Carbonfaser-Partikeln versetzt ist. Damit ist der neue Mähfaden besonders verschleißfest und gleichzeitig hochflexibel. Seine Mähleistung erreicht der Faden ...
 
KWF-Innovationsmedaillen auf der Interforst 2014

Am 16. Juli zeichnete Georg Windisch, Leiter der Abteilung Wald und Forstwirtschaft im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, auf der Interforst neun wegweisende forsttechnische Entwicklungen und ein herausragendes Unternehmen mit den Innovationsmedaillen des Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik ...
 
30 Nominierte für die KWF-Innovationsmedaillen 2014

Auf der Interforst (16. bis 20. Juli 2014) prämiert das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) wieder innovative forsttechnische Entwicklungen mit der KWF-Innovationsmedaille.
 
Klein und leicht wie ein Headset für das Handy. Das Mikrofon ist im Ohrknopf integriert und nimmt deswegen fast keine Störgeräusche auf. H. Höllerl

Um bei lauten Forstarbeiten, womöglich über weitere Distanzen, zu kommunizieren, gab es bisher eigentlich nur die Möglichkeit des Helmfunks mit schweren und voluminösen Gehörschutzkapseln und Bügelmikrofon. Das ist in der warmen Jahreszeit nicht unbedingt angenehm. 3M Peltor bringt jetzt ein ...
 
Kanister Storz Foto: KWF

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) hat überprüft, wie dicht und robust Kanisterfüllsysteme zum Betanken von Motorsägen oder Freischneidern sind. Untersucht wurden drei Kombikanister von Husqvarna, Hünersdorff und Stihl sowie zwei Einwegkanister zum Aufstecken auf Tragevorrichtungen von Aspen und ...
 
Solo baut keine  Motorsägen mehr

Solo Kleinmotoren in Sindelfingen wird die Produktion von Garten- und Forstgeräten, darunter auch Motorsägen und Freischneider, einstellen. Im Rahmen eines Asset Deals hat die Al-Ko Geräte GmbH mit Sitz in Kötz bei Günzburg das Produktprogramm übernommen. Die Vereinbarung umfasst auch ...
 
Die eigene Axtserie von Husqvarna Husqvarna

Der schwedische Motorgerätehersteller hatte eine Vielzahl von Neuheiten nach Hannover mitgebracht: Im Profisegment präsentierte man die Husqvarna 543 XP (43,1 cm³/2,2 kW). Mit 4,4 kg (ohne Schneidgarnitur) setzt sie einen neuen Gewichtsstandard in ihrem Segment und vergrößert den Abstand zur ...
 
Warnung vor unsicheren Schneidwerkzeugen

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten in Rheinland-Pfalz warnt vor schlegelartigen Schneidwerkzeugen für tragbare Freischneider und Motorsensen. Bei der Verwendung bestehe ein ernstes Risiko für Benutzer und unbeteiligte Personen. Die verbotenen Werkzeuge seien seit einiger Zeit im ...
 
demopark 2011 schließt mit deutlichen Zuwachs

Mit einem deutlichen Zuwachs um siebeneinhalb Prozent bricht die vom VDMA getragene demopark + demogolf 2011, die am 28. Juni in Eisenach zu Ende ging, alle bisherigen Rekorde. Insgesamt rund 36.000 Fachbesucher informierten sich auf Europas größter Freilandausstellung über Produktneuheiten und Trends ...
 
Fünf neue "KWF-Profi"-Prüfzeichen vergeben

Die Mitglieder des Prüfausschusses „Arbeitsschutzausrüstung“ des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) trafen sich am 3. und 4. Mai in der KWF-Zentralstelle in Groß-Umstadt zur Frühjahrssitzung. Der Prüfausschuss vergab fünf Mal das neue Prüfzeichen „KWF-Profi“ und beschäftigte sich mit ...
 
Ausbildung zum Werker in der Forstwirtschaft

Holz ist ihr Arbeitsmaterial. Die Sauerländer Wälder sind ihr Revier. Die große Spaltaxt und die Motorsäge sind ihre Werkzeuge: Elf junge Menschen mit einer Lernbehinderung machen im Berufsbildungswerk (BBW) des Josefsheims Bigge in Olsberg eine Ausbildung zum Werker in der ...