ABO

Franz Prinz zu Salm-Salm

Am 13. Oktober feierte die AfL Sachsen-Anhalt in Magdeburg ihr 25-jähriges Jubiläum – unter anderem mit einer Schiffsfahrt auf der Elbe. 1992 gegründet, ist der Fostunternehmerverband heute ein unverzichtbarer Partner der Forst- und Holzwirtschaft. Bernd Dost, der Leiter des Landesforstbetriebes ...
 

Mit einem dringlichen Appell wenden sich Spitzenvertreter des ländlichen Raums aus Sachsen-Anhalt an die CDU und Kanzlerin Merkel. Im Vorfeld von Merkels Wahlkampfauftritt am Wochenende (26./27.8.2017) in Quedlinburg üben sie heftige Kritik an der Arbeit von Sachsen-Anhalts grüner Ministerin Claudia ...
 
Sachsen-Anhalt: Jahresversammlung des Waldbesitzerverbandes

Wo sonst als in der Lutherstadt Wittenberg sollte die Jahreshauptversammlung des Waldbesitzerverbandes Sachsen-Anhalt im Reformationsjahr stattfinden? Zur Jahreshauptversammlung konnte sich der Vorsitzende Franz Prinz zu Salm-Salm über den gut besetzen Malsaal der Cranach Höfe freuen.
 
Franz Prinz zu Salm-Salm

Am 24. April zogen Waldbesitzer vom Tagungsort des Deutschen Forstwirtschaftsrates in Dessau vor den Eingang des Umweltbundesamtes.
 

Vor großem Publikum wurde die erste Waldkönigin von Sachsen-Anhalt am 18. September auf dem Landeserntedankfest im Elbauenpark in Magdeburg in ihr neues Amt eingeführt.
 
AGDW – Die Waldeigentümer vertritt als Dachverband für 13 Landesverbände die Interessen der über zwei Millionen privaten und körperschaftlichen Waldbesitzer in Deutschland.

Unter dem Motto „Vielfalt Wald“ findet heute im Berliner Palais am Funkturm der Empfang der Waldeigentümer mit voraussichtlich rund 1200 Gästen statt. Anlass ist der Auftakt der Internationalen Grünen Woche, die vom 15. bis 24. Januar auf die Messe Berlin ...
 
„Walderhaltung durch Pflanzenschutz“

Mit einem pragmatischen Forderungskatalog der Waldbesitzer und der grundsätzlichen Bereitschaft zur Soforthilfe auf Seiten der Politik endete die Protestveranstaltung „Walderhaltung durch Pflanzenschutz“ am 17. September in Gardelegen (Sachsen-Anhalt).  Die acht Punkte, die Franz Prinz zu Salm-Salm als Vorsitzender des Waldbesitzerverbandes ...
 
Waldbesitzerverband Sachsen-Anhalt: Pro und kontra in Fragen Zusammenarbeit

Wenn der Chef des Fraunhofer IFF selbst Mitglied einer Forstbetriebsgemeinschaft in der Altmark ist, dann ist schon das ein gutes Omen für die ganze Veranstaltung. Professor Dr. Gerhard Müller begrüßte am 10. Mai Verbandsmitglieder und Gäste in den Räumen des ...
 
Übergabe der Spende der AGDW an den Waldbesitzer (v.l.): Dietmar Specht (Leiter Landeszentrum Wald)

 
Sachsen-Anhalt: Gemeinsam für die gute Sache

Was müssen Politik und Gesellschaft zur Erhaltung des Waldes mit seiner Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktion tun? Das sachsen-anhaltinische Aktionsbündnis der Forstverbände (Bund Deutscher Forstleute, Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Waldbesitzerverband, Verein zur Förderung der Ausbildung von Forstwirten und Forstwirtschaftsmeistern) und ...
 
Waldwasser ist für die Wasserindustrie das große Geschäft!

Kann man Natur trinken? – Man kann. In der Auvergne in Frankreich liegt die  Volvic-Quelle 90 m unter dem Vulkan „Puy de Dome“. Naturbelassen auf Flaschen gezogen ist das Wasser frei von Nitraten und Pestiziden. Volvic kommt aus dem Wald. ...
 
Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände e.V. (AGDW) vertritt als Dachverband für 13 Landesverbände die Interessen der privaten und körperschaftlichen Waldbesitzer in Deutschland.

Der Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW), Philipp Frhr. zu Guttenberg forderte zusammen mit dem Vorsitzenden des Waldbesitzerverbandes Sachsen-Anhalt, Franz Prinz zu Salm-Salm und dem Minister für Landwirtschaft und Umwelt, Dr. Hermann Onko Aeikens, die Einrichtung eines Kalamitäten-Fonds für Waldbesitzer. ...
 
Waldbesitzerverband Sachsen-Anhalt empfängt Rolling Stones Keyboarder Chuck Leavell

Chuck Leavell, Keyboarder der Rolling Stones und Waldbauer in Georgia / USA, wurde am 27. August 2011 vom Vorsitzenden des Waldbesitzerverbandes für Sachsen-Anhalt, Franz Prinz zu Salm-Salm, in Kemberg/Zschiesewitz herzlich empfangen. Mit dabei waren von den Forstbetriebsgemeinschaften Rotta, Kemberg, und ...
 
Erfolgreiche Initiative des Waldbesitzerverbandes Sachsen-Anhalt

Die „Waldstrategie 2020 in Sachsen-Anhalt“ wurde am 27. Mai an die Umweltminister der Bundesländer und an Umweltbundesminister Dr. Röttgen am Rande der 76. Umweltministerkonferenz in Wernigerode (Sachsen-Anhalt) übergeben. Auf Antrag des Vorsitzenden des Waldbesitzerverbandes von Sachsen-Anhalt, Franz Prinz zu Salm-Salm, ...
 
Wald bald ohne Wasser?

Die Wasserentnahme unter Wald stand im Fokus der Tagung Waldwasser2 am 24. November in Hannover. Öffentliche und private Waldbesitzer befürchten für das Ökosystem Wald durch steigende Wasserentnahmen gravierende Nachteile. Initiiert hatten die Tagung die Waldbesitzerverbände Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. „Die Versorgung ...