ABO

Forsttechnik

Die DLG-Waldtage als Freilandausstellung mit praxisnahen Vorführungen und einem umfangreichen Fachprogramm bieten noch bis zum 15. September Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen und Trends rund um das Thema Forstwirtschaft zu informieren.

Die DLG-Waldtage 2019 sind eröffnet. Vom 13. bis zum 15. September wird in Lichtenau (Westfalen) ein einzigartiges Angebot rund um die effiziente Bewirtschaftung von Privat- und Kommunalwald geboten.
 
Tigercat Logger 890

Mit dem Kettenfahrzeug 890 Logger bringt der kanadische Hersteller seine bisher größte Forstspezialmaschine auf den Markt. Das gelbe Ungetüm bringt knapp 48 t auf die Waage und wird von einem 8,7-l-FPT-Motor mit 245 kW angetrieben. Die maximale Auslage des Krans ...
 
Akkusägen dreier Hersteller mit leicht unterschiedlichen Konzepten

Elektroantrieb und Akku haben auch die Forstwirtschaft erreicht. Allerdings bleibt der Arbeitsplatz Wald ein besonderes Umfeld für Akkugeräte. Ein Blick auf die aktuellen Potenziale und Grenzen bei den akkubetriebenen Motorsägen, Hochentastern, Fällhilfen, Pflegesägen und Freischneidern, Blasgeräten und Astscheren.
 
Komfortaufstiege zum Nachrüsten für ältere Schlepper erleichtern nicht nur Senioren das Auf- und Absteigen.

Die SVLFG stellt im Rahmen der Rottalschau vom 29. August bis 3. September in Karpfham am Stand Nr. 2807 u. a. neue Komfortaufstiege für Schlepper vor.
 
Die Forstmesse Luzern 2019 war ein voller Erfolg Sie stand im Zeichen von Mensch und Maschine & Wald und Klimawandel

Die Internationale Forstmesse Luzern 2019 war ein voller Erfolg. Sie stand vom 15. bis 18. August im Zeichen von Mensch und Maschine & Wald und Klimawandel.
 
Der Seilbagger verfügt über einen Greifer und eine Seilwinde mit einem Seileinlauf in über 3 m Höhe , die am Arm des Baggers befestigt ist.

Um absterbende Bäume entlang von Straßen entnehmen zu können, setzt das Forstamt Münden nun auch auf Spezialtechnik aus Österreich. Dabei handelt es sich um sogenannte Seilbagger.
 

Der Pfälzer Forstunternehmen Peter Steinmüller hat für seinen Harvester Ponsse Bear einen 14 m langen Kran gekauft. Das sind drei Meter mehr als bei der Standardmaschine. Entwickelt hat das bisher einzige Exemplar dieses Krans die Firma Herzog Forsttechnik in der ...
 
Alliance AgroTruck

Alliance bringt mit dem 398 MPT einen Hochleistungsreifen für Agro-Trucks oder den Holztransport in Extremsituationen auf den Markt. Trotz seines groben Traktionsprofils ist der Pneu für eine Geschwindigkeit bis 100 km/h zugelassen. Im Gelände lässt sich der Druck bis auf ...
 
Schneidkopf KS 500

Mit dem KS 500 schlägt der slowenische Hersteller Krpan eine weitere Seite im bereits umfangreichen Produktsortiment auf. Bisher gab es viele Gerätschaften zur Holzrückung und zur Brennholzproduktion. Aus der eigenen Greiferserie war die kleine Energieholzzange KS 200 abgeleitet worden. Dagegen ...
 
Eliatis Chaptrack

Gegenüber diesem französischen Multifunktionsfahrzeug wirkt sogar ein Unimog wenig flexibel: Der Chaptrack von Eliatis bietet Bauräume satt. Auf der Forst live war das Gerät diesmal mehr oder weniger in Vollaustattung zu sehen, insbesondere mit dem imposanten 23 m langen Alti-Coup-Spezialausleger. ...
 
Menzimuck Generation X

Auf der Messe Bauma in München hat die Firma MenziMuck die nächste Generation des universellen Schreitbaggers vorgestellt. Auf den ersten Blick kaum verändert, gibt es auf der technischen Seite ein paar wichtige Verbesserungen zu vermelden: Da wäre zuvorderst das neue ...
 
Vielitz Hacker

Im Regelfall muss der Anhänger zum Abtransport von Häckselgut separat zum Einsatzort gefahren werden. Auch wenn Anhänger und Häcksler am Einsatzort umgesetzt werden müssen, ist das oft nur einzeln möglich und damit umständlich. Als Spezialist für die Astholzverwertung hat die ...
 
Die STIHL Vertriebszentrale in Dieburg beliefert den deutschen Markt und begeht im Jahr 2019 das 50-Jährige Firmenjubiläum. Gemessen am Umsatz ist die deutsche Vertriebsgesellschaft die größte in Europa.

Die STIHL Vertriebszentrale für Deutschland erweitert den Standort im hessischen Dieburg um ein neues Logistikgebäude und investiert mehr als 25 Mio. €.
 
JSP Forsthelm

Die Firma JSP stellt in England schon seit 1964 Schutzhelme her und ist auf der Insel klarer Marktführer. Das deutsche Exportoffice wurde aber erst 2018 begründet. Zur Messe Bauma in München bringen die Briten eine Kopfschutzkombination heraus, die auch im ...
 
Kärcher Akkusäge

Bisher in der Branche noch wenig beachtet, hat die Firma Kärcher schon 2016 die erste akkubetriebene Motorsäge auf den Markt gebracht. Zwischenzeitlich gibt es auch einen Freischneider und eine Heckenschere. Der passende große Akkurucksack macht durch seine lange Batterielaufzeit Akkuwechsel ...
 
Markierstab Vinotto

Zum Wieder-Auffinden von teuer gepflanzten Jungbäumchen ist eine gut sichtbare Markierung durchaus sinnvoll, um nicht beim Ausmähen jedesmal Verluste zu erleiden. Da gibt es jetzt mehrere Möglichkeiten: Die Umweltverschmutzung mit Plastik ist derzeit ein viel diskutiertes Thema. Metall ist im ...
 
uniforest magnum 32

Neben der Titanium-Reihe von Vertikalspaltern hat das Unternehmen Uniforest aus Slowenien den Liegendspalter Uniforest Magnum 32 ins Programm aufgenommen. Das Gerät ist nach den neuesten Sicherheitsnormen entwickelt worden, erkennbar an den Schutzgittern zur Rückseite hin. Der Antrieb erfolgt über Zapfwelle, ...
 
Turbocompound

Volvo Trucks hat seinen 13-l-Sechszylinder erneut überarbeitet. Der neue D 13 TC soll mit allen Verbrauchsoptimierungen, die der Hersteller nun unter dem Begriff I-Save zusammenfasst, bis zu 7 % sparsamer sein, als der Vorgänger. Unter anderem besitzen die Kolben patentierte ...
 
Notrufhandy

  Seine Qualitäten konnte das große Outdoor-Smartphone CAT S41 ja schon bei uns im Test unter Beweis stellen (s. F&T 5/2018). Die Firma Brodos bringt jetzt eine Sonderserie als Notrufhandy für die Alleinarbeit auf den Markt. Mit der roten Taste ...
 

Vorstand und Geschäftsführung des Deutschen Forstunternehmer-Verbandes (DFUV) haben sich Mitte Mai in Kassel mit dem Vorsitzenden und der Geschäftsführenden Direktorin des Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) getroffen, um sich über die Ziele und Inhalte des vom KWF unterstützen Projektantrags ...
 

Unbestritten ist Österreichs führende Rolle beim Bau von forstlichen Seilgeräten. Doch die komplexen und oft teuren Maschinen passen nicht überall. Eine Alternative dazu will Konrad Forsttechnik anbieten. Wir haben den neuen Combi Yarder des Unternehmens dort bei einem Einsatz besucht.
 
Eine Computergrafik der Konzeptmaschine von Cintoc

Vor zehn Jahren waren die Energieholzbündler von John Deere oder Fixteri noch ein diskutiertes Thema. Durchgesetzt hat sich diese Maschinentechnik aber nicht. Jetzt versucht es die Firma Cintoc aus Schweden zusammen mit den Firmen Compia und Sampo Rosenlew mit einem ...
 
erfolgreiche Clustermesse mit vielen Highlights

Am 31. Mai ging in Hannover die LIGNA 2019 zu Ende. Die Forsttechnik-Sonderschau wurde vom KWF gemeinsam mit den Partnern Arbeitsgemeinschaft forstwirtschaftlicher Lohnunternehmer (AfL) Niedersachsen, den Niedersächsischen Landesforsten und der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) organisiert.
 
Das junge Team der Firma F. Dicke: Die Motorenspezialisten Matthias Drees (l.) und sein Kollege Philipp Skrajewski

Die Friedel Dicke GmbH in Anröchte hat sich voll auf die Reparatur und Wartung von Industriemotoren spezialisiert. Auch Forstmaschinen sind bei der Firma Dicke immer wieder ein Thema.
 
Der Forwarder Sampo FR48 hat 12 t Nutzlast

Eigentlich sollte der erste Sampo FR48 schon Ende vergangenen Jahres in Deutschland ankommen. Der lang erwartete 12-t-Forwarder des finnischen Herstellers Sampo Rosenlew ließ aber auf sich warten, weil sich die Lieferzeiten wegen fehlender Bauteile verlängert hatten – so wie das ...