ABO

Esche

Eine durch den Schadpilz stark geschädigte Esche. Die Konsequenzen: hoher Blattverlust und abgestorbene Äste.

Forscher der Universität Kiel untersuchen, wie sich das Eschentriebsterben auf die biologische Vielfalt eschenreicher Wälder in Schleswig-Holstein auswirkt.
 
Auf einer Versuchsfläche der Landesforst MV wurden 700 Eschenpfropflinge mit erhöhter Widerstandskraft gegen das Eschentriebsterben gesetzt.

Auf einer Versuchsfläche der Landesforst MV wurden 700 Eschenpfropflinge mit erhöhter Widerstandskraft gegen das Eschentriebsterben gesetzt.
 
Der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft initiierte Koordinierungskreis führt Forschungsaktivitäten zum Eschentriebsterben zusammen.

Der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft initiierte Koordinierungskreis führt Forschungsaktivitäten zum Eschentriebsterben zusammen.
 
Das inzwischen in Europa weit verbreitete Eschentriebsterben ist zu einer sehr ernsten Bedrohung für die Gemeine Esche (Fraxinus excelsior) geworden.

Das BMEL startet einen unbefristeten Förderaufruf zum „Erhalt der Gemeinen Esche als Wirtschaftsbaumart“. Der Grund: Das verbreitete Eschentriebsterben. Es besteht weiterhin großer Forschungsbedarf.
 

Der Deutsche Bauernverband (DBV) sieht in der aktuellen Diskussion über das so genannte Insektensterben erhebliche Lücken bei der Datengrundlage, die dringend geschlossen werden müssen.
 
Dritte Amtszeit für Kaiser

Die 24 Rektorinnen und Rektoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg (HAW) haben am vergangenen Donnerstag in Salach unter anderem ihren Vorstand neu gewählt. Entschieden haben sie sich nun schon zum dritten Mal in Folge für den Rottenburger Rektor ...
 
Sicherer im Umgang mit der

Um Praxis und Sicherheit mit der Motorsäge auf ein europäisch-einheitliches Niveau zu bringen, werden ab 2018 in Nordrhein-Westfalen nur noch Sachkundenachweise für ungelernte Arbeitskräfte nach European Chainsaw Standard (ECC) anerkannt. Andere, bisher akzeptierte Sachkundenachweise, verlieren ihre Gültigkeit. Das Forstliche Bildungszentrum ...
 

Hohes Risiko für eine Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland
 

Neben dem pilzbedingten Eschentriebsterben wird die Esche nun durch die mögliche Ausbreitung bzw. Invasion des aggressiven Asiatischen Eschenprachtkäfers (Agrilus planipennis, kurz EAB – emerald ash borer) bedroht, informiert waldwissen.net. Bäume sterben bei fortdauerndem Befall nach ein bis drei Jahren ab, ...
 

Am 28. Juni findet das 5. Schwarzwildsymposium des Landkreises Vorpommern-Greifswald statt.
 
Thüringens Moore im Hochzeitskleid

Naturschauspiel der Extraklasse: Die derzeitige Wollgrasblüte macht aus finsteren Mooren silbrig-weiße Teppiche.
 
Holzmarkt in Österreich

Wie die Landwirtschaftskammer Österreich im Marktbericht Juni 2017 mitteilt, ist bei anhaltend guten Absatzmöglichkeiten auf den Schnittholzmärkten die Stimmung der österreichischen Sägeindustrie gut. Die Werke sind bei deutlich reduzierten Rundholzlagern voll aufnahmefähig. ; Dementsprechend rege ist auch die Nachfrage nach ...
 
Nichtheimische Baumarten für den forstlichen Anbau vorurteilsfrei prüfen

In Nordrhein-Westfalen entstehen Versuchsflächen mit breitem Spektrum von Atlas-Zeder bis Westliche Hemlocktanne. Andreas Schütte von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) übergab die Förderbescheide.
 
Elmia Wood 2017 – eine erste Bilanz

Die weltgrößte Fachmesse für Forstwirtschaft war dieses Jahr größer als jemals zuvor, und zwar sowohl hinsichtlich des Messegeländes als auch bei der Anzahl der Aussteller. Die Elmia Wood 2017 zog 41.834 Besucher an.
 

Waldbesitzer sollten Fichtenbestände ab sofort regelmäßig kontrollieren. Die Fangzahlen in Käfer-Überwachungsfallen rasant angestiegen.
 
Natur- und Artenschutz bei

Das zweite Wissenschaftliche Symposium am 23. bis 24. März 2017 im Steigerwaldzentrum bei Handthal überraschte mit neuen Ergebnissen zur Entwicklung der Artenvielfalt in Wäldern. Der bisherige Unterschied zwischen einem bewirtschafteten Wald und einem nicht bewirtschafteten Wald schrumpft. Das stellten Wissenschaftler ...
 
Modell- und Demonstrationsvorhaben zum Wildobst in Sachsen erfolgreich abgeschlossen

Am 11. Mai 2017 fand die Abschlussveranstaltung zum Modell- und Demonstrationsvorhaben ‚Erhaltung der innerartlichen Vielfalt gebietsheimischer Wildobstarten in Sachsen‘ in Dresden-Pillnitz statt.
 

14 private und kommunale Waldbesitzer aus ganz Bayern werden heuer für die vorbildliche Bewirtschaftung ihrer Wälder mit Staatspreisen ausgezeichnet.
 
Holzmarkt in Österreich

Die Landwirtschaftskammer Österreich hat den Holzmarktbericht Mai 2017 veröffentlicht. Demnach sind die österreichischen Sägewerke gut mit Nadelsägerundholz bevorratet. Aufgrund der guten Absatzlage am Schnittholzmarkt ist die Nachfrage größtenteils rege. Das Leitsortiment Fichte B, 2b liegt zwischen 87 und 97 €/Fm. ...
 
Echtholz-Furnier liegt voll im Trend

Die alle zwei Jahre stattfindende interzum (16. bis 19. Mai) ist und bleibt die weltweit führende Messe der Zulieferer im Möbel- und Einrichtungsbereich. Dazu gehören seit jeher die Hersteller, Händler und Verarbeiter von Echtholz-Furnier.
 

Als landesweit 162. Naturwaldreservat hat Forstminister Helmut Brunner am 8.5.2017 einen Teil des „Rainer Walds“ im Landkreis Straubing-Bogen unter Schutz gestellt. Die Besonderheit: Das 42 ha große Waldgebiet im Mündungsbereich der Großen Laaber ist das bayernweit zweite Naturwaldreservat im Privatwald, ...
 
Frankenwald muss Nutzwald bleiben!

Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, anlässlich des Internationalen Tag des Baumes am 25. April diese großartigen Lebewesen einmal bewusst wahrzunehmen und einen Tag im Wald zu verbringen. Entdecken Sie die Vielfalt der Bäume eines ...
 

Das Holzrücken mit Pferden als forstliche Dienstleistung soll in Mecklenburg-Vorpommern eine Zukunft haben.
 
Holzmarkt in Österreich

Die Standorte der österreichischen Sägeindustrie sind derzeit gut mit Nadelsägerundholz bevorratet. Aufgrund der guten Nachfrage auf den Schnittholzmärkten ist laufender Bedarf an frischem Holz gegeben. Die Abfuhr und Übernahme erfolgt zügig. Starkholz schlechter Qualität steht teilweise unter Druck, die übrigen ...
 

Mehrzweckhalle aus Holz: In Waldalgesheim wird Klimaschutz groß geschrieben