ABO

Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)

Feinstaubabscheider HDG

HDG Bavaria hat für seine Hackschnitzelheizungen einen integrierten Feinstaubabscheider entwickelt. Damit wird es möglich, auch im privaten Umfeld mit gutem Gewissen schwierige, aschereiche Hackschnitzel aus Waldrestholz einzusetzen. Das System arbeitet vollautomatisch mit elektrostatischer Aufladung der Partikel. Die abgebildete HDG Compact ...
 
Erneuerbare Energien 2016

Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist eine zentrale Säule der Energiewende in Deutschland. Die Energieversorgung soll klimaverträglicher werden und uns gleichzeitig unabhängiger vom Import fossiler Brenn-, Kraft- und Heizstoffe machen.
 

Kraft-Wärme-Kopplung(KWK)-Anlagen zwischen 1 und 50 MW werden künftig nur noch dann gefördert, wenn sie sich erfolgreich an einer Ausschreibung beteiligt haben. Davon betroffen sind auch innovative KWK-Systeme. Diese Neuregelung basiert auf einer Vereinbarung mit der EU. Das entsprechende Gesetz zur ...
 
Holzenergie: Wärme aus dem Wald

Zum Tag der Erneuerbaren Energien am 25. April
 
Kritik der Waldeigentümer: Eckpunkte-Papier für die Reform des EEG ignoriert Holz

Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, begrüßt das Vorhaben der Bundesregierung, das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zu vereinfachen und möglichst verbraucherfreundlich zu gestalten. Die Energiewende sei – wie im EEG Eckpunkte-Papier formuliert – nach dem Vorbild der Forstwirtschaft „ein ...
 

Am 10. August 2011 erfolgte der Spatenstich für das neue Heizkraftwerk am Standort in Zwickau (Sachsen). Ende 2012 wird die mit Waldrestholz und holziger Biomasse aus der Landschaftspflege betriebene Anlage ans Netz gehen. In Betrieb wird das Kraftwerk maximal 10 ...
 
Forstwirtschaft im Spannungsfeld vielfältiger Ansprüche

Das am 10. März 2011 von der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt (NW-FVA) in Göttingen ausgerichtete Symposium verdeutlichte, in welchem starken Spannungsfeld vielfältiger Ansprüche sich die Forstwirtschaft und der Wald heute befinden. Die Tagung mit über 230 Teilnehmern brachte den Dialog zwischen ...
 

Kontrovers diskutierten die Abgeordneten des Bundestages am 23. Februar im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit über den Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der Richtlinie 2009/28/EG zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen. Mit dem Europarechtsanpassungsgesetz Erneuerbare Energien ...
 
Strom aus Holz: Grenze der Nachhaltigkeit erreicht?

Die aktuelle Diskussion um die Waldstrategie 2020 fasst der von der Bundesregierung berufene Rat für Nachhaltige Entwicklung mit dem Fokus auf die energetische Nutzung von Holz in einer Medienmitteilung zusammen: Die von Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner geplante Waldstrategie für das Jahr ...
 
Aktuelle Zahlen zu erneuerbaren Energien

Die Erfolgsgeschichte der erneuerbaren Energien in Deutschland hat sich 2009 ungebrochen fortgesetzt. Dies dokumentiert die Publikation „Erneuerbare Energien in Zahlen“, die das Bundesumweltministerium jetzt in einer aktuellen Fassung vorgelegt hat. Gestützt unter anderem auf die die inzwischen vorliegende Jahresbilanz zum ...