ABO

Erneuerbare Energie

Potenziale der Holzenergie

Auf rund 3,6 Milliarden Kubikmeter schätzt das bundeseigene von-Thünen-Institut die Holzvorräte in Deutschland – ein europäischer Spitzenwert. Aufgeschichtet auf einer Fläche von drei mal drei Metern würde diese Holzmenge bis zum Mond reichen. Wälder sind natürlich Ort der Erholung und ...
 

Der Ausbau der erneuerbaren Energien schafft in Deutschland deutlich mehr Arbeitsplätze, als bislang angenommen. Dies ist das Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie, die das Bundesumweltministerium heute auf einer Fachtagung in Berlin präsentierte. Demnach verdankten im vergangenen Jahr bereits rund 340.000 Menschen ...
 

Bayern will den Anteil an erneuerbaren Energien am Primärenergieverbrauch bis 2020 auf 16 Prozent steigern. Wie Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bei der Eröffnung der internationalen Fachmesse für Erneuerbare Energien RENEXPO in Augsburg sagte, soll in zehn Jahren der Anteil an Biomasse ...
 
Gelebte Nachhaltigkeit bei Hessen-Forst

Zum ersten Hessischen Nachhaltigkeitstag am 23. September stellte Hessen-Forst seinen Nachhaltigkeitsbericht für die Geschäftsjahre 2008 und 2009 im Forstamt Königstein vor. Michael Gerst, der Landesbetriebsleiter, führte aus, dass beide Jahre besondere Herausforderungen für Hessen-Forst bereithielten. Nach den schweren Windwürfen 2007 ...
 
Erste ENplus-Zertifikate in Baden-Württemberg verliehen

Staatssekretär Richard Drautz vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg gab am 22. September 2010 in Stuttgart den Startschuss für das neue Qualitätssiegel für Holzpelles in Baden-Würrtemberg. Mit dem ENplus-Zeichen wird die neue europäische Produktnorm für Holzpellets (prEN 14961-2 umgesetzt. Als Alleinstellungsmerkmal von ENplus ...
 
Erfolgreiche Premiere der Forst live Nord

Vielversprechend verlief die Premiere der 1. Forst live Nord in Hermannsburg, die am 12. September ihre Pforten schloss. Über 8.200 Besucher passierten während der drei Tage bei ‚Kaiserwetter’ die Eingangspforten auf dem Messegelände in Hermannsburg-Misselhorn. Sie alle wollten modernste Forst-, Häcksler-, ...
 

Deutschland verfügt europaweit über die höchste Pelletproduktion. Im ersten Halbjahr 2010 wurden nach Erhebungen des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes e.V. (DEPV) bundesweit rd. 720.000 Tonnen (t) und damit annähernd genauso viele Holzpellets erzeugt wie im Vorjahr (s. DEPV-PM v. 5.8.2010.). ...
 
Aktuelle Zahlen zu erneuerbaren Energien

Die Erfolgsgeschichte der erneuerbaren Energien in Deutschland hat sich 2009 ungebrochen fortgesetzt. Dies dokumentiert die Publikation „Erneuerbare Energien in Zahlen“, die das Bundesumweltministerium jetzt in einer aktuellen Fassung vorgelegt hat. Gestützt unter anderem auf die die inzwischen vorliegende Jahresbilanz zum ...
 
Durchblick in Sachen Energiepflanzen

Die Agentur für Erneuerbare Energien hat am 3. August in Berlin die neue Broschüre „Der volle Durchblick in Sachen Energiepflanzen“ vorgestellt. Die Broschüre der Agentur für Erneuerbare Energien und der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) nimmt Vorbehalte gegenüber Energiepflanzen auf ...
 
Heizen mit Pellets: Allgäu ist Schwerpunktregion

 Das Allgäu gehört bundesweit zu den Schwerpunktregionen der modernen Holzenergie wie das Heizen mit Pellets. Bei einem Vorort-Termin in Kempten erläuterten Branchenvertreter dem Staatssekretär beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Dr. Gerd Müller MdB, die Vorzüge von Energieträger und ...
 
Studenten der HSWT legen Energiewald an

Ein Feld voller Bäume entsteht derzeit auf einer Versuchsfläche des Lehrbetriebs Zurnhausen. 20 Studenten der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf haben die Kurzumbetriebsplantage konzipiert, geplant und gepflanzt. In Zeiten schlechter Agrarpreise und mit Blick auf den Klimaschutz stellt diese Form der Landnutzung eine ...
 

Am 7. Juni 2010 trafen sich Verteter des Bundesverbandes der Säge- und Holzindustrie Deutschland (BSHD) und des Bundesverbandes Bioenergie (BBE). Mitglieder des BBE und des BSHD sind auf den Rohstoffmärkten zwar Konkurrenten, trotzdem gibt es das gemeinsame Interesse, die Rohstoffgrundlage ...
 
Österreichische Bundesforste-Bilanz 2009

2009 war ein Jahr der Herausforderungen für die Österreichischen Bundesforste (ÖBf): Nach den schweren Windwürfen 2007 und 2008 durch die Stürme Kyrill, Paula und Emma hatten die Bundesforste 2009 mit schwerem Borkenkäfer-Befall zu kämpfen. Hinzu kam die Wirtschaftskrise, die sich ...