Newsletter
ABO

Brennholz

Das Holzspaltcenter der Firma Zolnhofer bei einem Einsatz auf dem Betriebsglände des landwirtschaftlichen Lohnunternehmes Schildmeier in Petershagen

Hackeraufbauten auf Lkw sind heute gang und gebe. Bei Sägespaltautomaten ist das nicht üblich. Der Schweizer Fahrzeugbauer von Atzigen hat für den Unternehmer Martin Zolnhofer dennoch eine Holzspaltanlage auf einem MAN-Lkw aufgebaut.
 

Die letzte von vier Brennholzauktionen des Forstamtes Nienburg in dieser Saison wird um eine Woche verschoben. Statt am kommenden Samstag, den 15. Januar lädt Revierförster Marco Becker für Samstag, den 22. Februar in den Hahnhorst/Hardenbosteler Wald ein.
 
Nach neun Monaten Bauzeit war die Unterreiner- Akademie fertig und konnte Ende November 2019 eröffnet werden

Am ersten Adventwochenende eröffnete die Unterreiner Forstgeräte GmbH im Rahmen ihrer Forsttage die neu gebaute Unterreiner-Akademie. In dem modernen Holzhaus im Alpinstil finden in Zukunft fast täglich Schulungen für Kunden und Waldbesitzer aus ganz Deutschland statt. Das ist einzigartig in der ...
 
Vergleichstest Liegendspalter

Die neue Sicherheitsnorm für Holzspalter hat einige Veränderungen gebracht. Weil das schwache bis mittelstarke Brennholz vielfach schon sehr umkämpft ist, rücken auch dicke Hölzer in den Fokus. Deswegen testen wir fünf aktuelle Liegenspalter der großen 30-t-Klasse auf Herz und Nieren.
 
Ochsenkopf Rotband

Für eine hohe Sicherheit und Effizienz bei der Waldarbeit bietet Ochsenkopf Forstwerkzeuge die Stielbefestigung Rotband-plus an. Dieses Befestigungssystem lässt Stiel und Axtkopf mittels einer langen Schutzhülse aus Stahl zu einer sicheren Einheit werden und vermindert die Auswirkungen von Fehlschlägen. Die ...
 

Das Preisniveau des Hauptsortiments ist im Oktober 2019 für Tirol stark gestiegen. Fichte Blochholz B/C 2a bis 3b erlöste durchschnittlich 74,79 €/m³ (zum Vormonat +8,4 %). Fichte Blochholz Cx kam auf 50,97 €/m³ (+10,7 %). Brennholz weich erzielte im Oktober ...
 

Die Produktion und die Marke Timber MacPom gehen in den Besitz von Holz-Maxe Mecklenburg über. Die Brüning Gruppe konzentriert sich auf ihr Kerngeschäft im weltweiten Handel mit Schüttgutrohstoffen.
 
Wer den Holzschuppen für den Winter noch nicht gefüllt hat, sollte sich das Fichten-Schnäppchen sichern.

Was man für Schuhe, Kleidung, Bücher oder Elektronik schon lange kennt, hält nun auch im Wald Einzug: der Online-Handel. HessenForst bietet Brennholzkunden einen neuen Service. Das CO₂-neutrale Heizmaterial kann ab sofort unter www.hessen-forst.de → Marktplatz→ Brennholz online bestellt werden.
 
Bei der Bereitstellung von Wärme ist Holz derzeit die Nr. 1 im Bereich der erneuerbaren Energieträger.

Im Rahmen des Specials „Wärme aus Holz“ zeigen die Partner des I.D.E.E.-Holzenergieclusters gemeinsam mit Wald und Holz NRW modernste Heiztechnik.
 
uniforest magnum 32

Neben der Titanium-Reihe von Vertikalspaltern hat das Unternehmen Uniforest aus Slowenien den Liegendspalter Uniforest Magnum 32 ins Programm aufgenommen. Das Gerät ist nach den neuesten Sicherheitsnormen entwickelt worden, erkennbar an den Schutzgittern zur Rückseite hin. Der Antrieb erfolgt über Zapfwelle, ...
 
Akku-Schubkarre DCU-180 Z

Motorbetriebene Schubkarren gibt es schon einige. Jetzt kommt die Profi-Werkzeugmarke Makita mit so einem Gerät auf den Markt. Im Unterschied zu vielen anderen Produkten, die sich mit schweren Autobatterien abmühen, verwendet Makita die 18 V-Li-Ion-Akkus, mit denen auch viele andere ...
 
Hornbach Brennholzproduktion

Anfang Mai sorgte eine Nachricht für Aufruhr in der Brennholzbranche: Der Baumarktbetreiber Hornbach hat mit einer eigenen Scheitholzproduktion begonnen und will diese offenbar groß aufziehen. Die erste Maschine stand jetzt vier Wochen lang vor der Filiale in Bornheim wo auch ...
 
Bundesverband Brennholz

In der Brennholzbranche geht es heiß her, Feinstaubdiskussion, Beschaffungsprobleme und Marktverwerfungen bedeuten große Herausforderungen. Aber auch die moderne Technik hat ihre Tücken und sorgte für Gesprächsstoff auf der Jahresversammlung des Bundesverbandes Brennholzhandel und -produktion BuVBB am 5.5.2019. Wie es mittlerweile ...
 
Feinstaublüge

Normalerweise sind Fachvorträge auf Messen oft nur recht schwach besucht – zu viele Ausstellerstände wollen in kurzer Zeit besucht werden. Da lässt sich kaum jemand für eine halbe Stunde oder noch länger nieder, um sich konzentriert einem einzelnen Thema zu ...
 

Mit knapp 33 000 Besuchern pilgerten heuer fast genau so viele Leute zur Forst live nach Offenburg wie im vergangenen Jahr. Vielleicht hat die Messe damit eine gewisse Obergrenze erreicht, aber zumindest konnte die parallel in Erfurt stattfindende neue Messe ...
 

Die Sägespaltautomaten des slowenischen Herstellers Krpan werden ab sofort mit 18“-Schneidgarnituren von Husqvarna ausgestattet.
 

Das Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten fasst im Bericht für das erste Quartal 2019 Entwicklungen am Holzmarkt zusammen.
 
Sennebogen 718 E

Als rein motormanuelles Unternehmen in eine Großmaschine zu investieren, ist immer eine schwere Entscheidung, die auch eine Portion Mut erfordert. Schließlich steckt doch eine gewaltige Summe Geld dahinter. Die Firma „Für Ihre Bäume“ in Gemünden am Main hat sich einen ...
 
Ecolog-580E

Eigentlich sollte dies nur eine Maschinenreportage werden. Wenn ein Privatforstbetrieb sich als erste Großmaschine einen nagelneuen Harvester EcoLog 580E zulegt, ist das schon mal einen Besuch wert. Doch beim Grafen zu Solms-Laubach gibt es insgesamt ein ganz besonders rundes – ...
 
Posch K-415

Der Spaltfix K-415 gehört zu den einfacheren Sägespaltautomaten aus dem Hause Posch. Trotzdem verfügt das Gerät über viele bekannte Features der Österreicher, z.B. den seitlichen Niederhalter, der die Stämme beim Schnitt zuverlässig fixiert, oder die Wippe zum gezielten Abwurf in ...
 
Förster Günter Schröder, Energieexperte Carsten Brüggemann, Genossenschafts-Geschäftsführerin Britta Ronnenberg und Land & Forst-Redakteurin Heidrun Mitze (v. l.) nehmen die kommende Messe „Heizen mit Holz“ in Leese in den Blick

Wenn etwas zu Ende geht, kann Neues beginnen. So ist es auch mit der Messe „Heizen mit Holz“. Zum letzten Mal fand die Messe Ende Oktober in bewährter Weise am enercity-Wasserwerk in Fuhrberg statt. Im Jahr 2020 wird der Standort ...
 
Scheppach WOX D 700

Mit der neuen Wippkreissäge wox d 700 beweist Scheppach wieder einmal, dass man auch in der heutigen Zeit wettbewerbsfähige Brennholzmaschinen in Deutschland entwickeln und auch produzieren kann. Die Weiterentwicklung des Erfolgsmodells mit gleichem Namen, ist komplett im schwäbischen Ichenhausen bei ...
 

Die aktuelle Geschäftslage der Laubholzsägewerke wird von diesen als unverändert gut bis befriedigend eingeschätzt. Im ersten Halbjahr 2018 wurde weniger Laubschnittholz exportiert, als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Beim stark exportlastigen Buchenschnittholzmarkt wurden knapp 700.000 m³ in die Länder der EU und ...
 
WEST-Brennholzsäge-live

Die Diskussionen um effiziente Brennholzsägen drehen sich sehr oft alleine darum, wie schnell die Maschine arbeitet. Großer Beliebtheit erfreuen sich dabei die die rotierenden Trommelsägen. Zwei oberbayerische Tüftler haben das Ganze noch einmal von vorne gedacht und den Arbeitsprozess dabei ...
 
AMR setzt auf eine hohe Tiefenfertigung

Die Firma AMR Vogesenblitz stellt seit 34 Jahren im elsässischen Elsenheim Technik für die Brennholzgewinnung her. Die 50 Mitarbeiter produzieren auf 10 700 m² jährlich rund 4 500 Maschinen. Forst & Technik hat das Unternehmen am  dem Tag der Offenen ...