Teaser Bild

Sind Sie Waldbesitzerin, Försterin, Forstunternehmerin oder eine am Wald interessierte Frau? Dann sind Sie herzlich zum Forstfrauenstammtisch der Forstmedien im Deutschen Landwirtschaftsverlag auf den DLG-Waldtagen 2017 in Brilon eingeladen. Zusammen mit unserern Partnern dieses Events, dem Waldbauernverband NRW sowie der DLG, freuen uns auf Sie.   Los gehts am 16. September... weiterlesen

Die zweite Auflage der DLG-Waldtage findet vom 15. bis 17. September 2017 in der PEFC-Waldhauptstadt Brilon-Madfeld und damit erneut im Sauerland statt. Nach Angaben von Projektleiter Dr. Reiner Hofmann vom Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) präsentieren mehr als 170 Aussteller aus neun Ländern auf einer rund 50 Hektar großen Wald- und Wiesenfläche ein einzigartiges Angebot... weiterlesen

Für den Nationalpark will Bayern eine Fläche von rund 9.000 ha Wald einbringen, benötigt aber nach bayerischem Naturschutzrecht für dessen Ausweisung mindestens 10.000 ha. Die fehlenden 1.000 ha sollen nun aus Hessen kommen. Derzeit wird geprüft, ob es eine Option für eine hessische Beteiligung gibt und unter welchen Voraussetzungen diese... weiterlesen

„Angesichts anhaltender Trockenheit und hoher Temperaturen sollten Waldbesucher besonders vorsichtig sein“, sagte Alexander Zeihe, Hauptgeschäftsführer der AGDW – Die Waldeigentümer. „Waldbrände gefährden sowohl Menschenleben wie auch die Existenz von Waldbauern und privaten Forstbetrieben.“ Zeihe wies darauf hin, dass ein Wald, der durch einen Brand beschädigt oder vernichtet wurde, nicht zu... weiterlesen

Um die Wälder in Nordrhein-Westfalen auf Dauer zu erhalten, werden die Wildbestände alljährlich nach den Vorgaben des Jagdgesetzes durch Jägerinnen und Jäger reguliert. Offenbar wurde aber mancherorts die Anzahl des Wildes in den Wäldern Nordrhein-Westfalens unterschätzt. Waldbesitzer sowie Landwirte klagen besonders über zunehmenden Schäden durch Hirsche und Wildschweine. Hauptursache dafür... weiterlesen

Am 27.4.2017 hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York eine globale Strategie für die Wälder (The United Nations Strategic Plan of Forests 2017-2030 – UNSPF) verabschiedet.   Für Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, ist diese Strategie ein wichtiger Meilenstein. „Die starken und innovativen Seiten unserer... weiterlesen

„Wenn es nicht bald ausgiebig regnet, drohen zahlreiche frisch gepflanzte Bäumchen zu vertrocknen“, sagt der Präsident des Hessischen Waldbesitzerverbandes, Michael Freiherr von der Tann. Damit würde die Arbeit der Waldbauern und Förster der letzten Wochen empfindlich beschädigt und müsste durch Nachpflanzung im nächsten Frühjahr wiederholt werden.   „Wir haben einen der... weiterlesen

Teaser Bild

Unterstützt durch die tatkräftige Hilfe einer 7. Klasse der Marienschule aus Lingen pflanzte Georg Schirmbeck mit Landrat Reinhard Winter junge Buchen unter dem schützenden Schirm eines lichten Kiefernaltholzes im Frerener Wald. Das Niedersächsische Forstamt Ankum hatte die Akteure hierzu eingeladen.  „Das ist der Wald, den ihr selber mitgestaltet habt und für... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der Aktion unterstützen die Teilnehmer den Umbau der Wälder zu klimastabilen Mischwäldern.   „Der Klimawandel ist eine Entwicklung, die sowohl den Menschen als auch den Wald vor neue Herausforderungen stellt. Klimastabile Mischwälder für unsere Zukunft schaffen ist deshalb Voraussetzung, um für die Unsicherheiten der nächsten Jahrzehnte gerüstet zu sein“, sagte... weiterlesen

Teaser Bild

„Wir pflanzen heute junge Bäume, damit unsere Kinder und Enkel den Wald genauso nutzen können und der Wald ihnen genauso eine Lebensgrundlage bietet, wie wir es heute erleben“, sagt der Präsident des Hessischen Waldbesitzerverbandes, Michael Freiherr von der Tann, am heutigen Internationalen Tag des Waldes. Zu der Baumpflanzaktion und zum... weiterlesen

„Die Ausweisung eines zusätzlichen Nationalparks ist aus fachlicher und klimapolitischer Sicht mit einer Vielzahl von schwerwiegenden und weitreichenden Nachteilen verbunden. Durch eine Stilllegung drohen der Klimaschutz und die regionale Wertschöpfung auf der Strecke zu bleiben“, sagte Bernhard Weiler, fränkischer Bauer und Forstwirt sowie Waldpräsident des Bayerischen Bauernverbands.   Pauschale Flächenstilllegungen nicht... weiterlesen

Teaser Bild

Vor rund 200 Waldbesitzern forderte er die Politiker auf, die Leistungen des Privatwaldes anzuerkennen und die Politik gegen den ländlichen Raum zu beenden.   Doch bevor die Waldbauern den Politikern auf den Zahn fühlen konnten, stimmten die beiden Grußwort-Redner die Anwesenden so richtig ein: Mit der Sozialwahl 2017 rückte Prof. Dr.... weiterlesen

Teaser Bild

„Die Auswirkungen des Klimawandels sind in den Wäldern mittlerweile deutlich sichtbar“, sagte zu Guttenberg. „Auch im vergangenen Jahr hatte die Forstwirtschaft infolge der Trockenheit große Probleme mit Schädlingen und – gerade im Süden des Landes – auch mit den Folgen von Überschwemmungen.“   Forderungen an die Bundesregierung   Der Präsident fordert daher... weiterlesen

Vor den rund 200 privaten Waldbesitzern nahmen Rainer Deppe (CDU) und Henning Höne (FDP), beide umweltpolitische Sprecher ihrer Landtagsfraktion, diese Forderung auf und stellten klar, dass es aus Sicht des Umweltressorts sowohl eine schwarz-grüne als auch eine Ampel-Koalition nicht geben könne.   Philipp Freiherr Heereman machte deutlich, dass die privaten Waldbesitzer... weiterlesen

Teaser Bild

Der langjährige Vorsitzende der Kreisgruppe Waldeck-Frankenberg im Hessischen Waldbesitzerverband, Karl Fischer, ist am 19. Februar 2017 bei einem Brand seines Wohnhauses tragisch ums Leben gekommen.   Der 55-jährige passionierte Zimmermeister und Waldbesitzer hatte sein Leben dem Wald und dem Rohstoff Holz gewidmet. Als Zimmermeister hat er in seinem Leben unzählige Holzbauwerke... weiterlesen

Der Waldbesitzerpräsident Michael Freiherr von der Tann: „In dieser Regierungsperiode haben sich viele Rahmenbedingungen geändert, die uns Waldbauern direkt betreffen.“ Deshalb sei intensiver Dialog wichtig, um die Belange der Waldbesitzer vermitteln zu können.   In der Versammlung wurden die starke Anhebung der Beförsterungskostenbeiträge für private Waldbesitzer, der immer strengere Schutz die... weiterlesen

Teaser Bild

Holz aus 10 Waldbesitzervereinigungen Ostbayerns kam am 11. Februar 2017 bei der 21. Laubholzversteigerung in Reisbach unter den Hammer. Zum Verkauf kamen insgesamt 561 Stämme mit 481 Fm. So groß war die Laubholzversteigerung noch nie. Die Menge lag deutlich über dem langjährigen Durchschnitt von 294 Fm. Auch der Durchschnittspreis von... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der bisherigen Resonanz zeigt sich Projektleiter Dr. Reiner Hofmann vom Veranstalter Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) sehr zufrieden: „Die Nachfrage nach Ausstellungs- und Demonstrationsflächen ist hoch, so dass wir mit einem deutlichen Zuwachs an Ausstellern rechnen.“ An der Premierenveranstaltung der DLG-Waldtage 2015 beteiligten sich 164 Aussteller aus sieben Ländern. Rund 10.000... weiterlesen



Beliebte Suchworte
Waldschutzberichte, Energieholz, Forst, Waldwetter, Bodenvorbereitung Verjüngung, AGDW, Forstkulturen, Forstunternehmerverband, Waldklima, Laubholz, Wettervorhersage, Herkünfte, Forststudium, FFH-Gebiet, Submission, Läuterung, Bodenschutz, FSC, Motorsäge, Forstschädlinge, Fachagrawirte, Ökokonto, Reportage, Holz, Harvester, PSA, Holzlagerung , Forstassessor, Holzrückung, Holzernte, Waldbausysteme, Wald, Holzpellets, Pflanzenphysiologie, Waldschulheime, Holzpreise, Bannwald, Forstministerium, Festmeter, NABU, Waldschutz, Waldbau, Durchforstung, Waldkindergärten, Treeworker, Verjüngsmethoden, Käferkontrolle, Raummeter, Allgemeine Botanik, Scheitholz, Bäume, Ländlicher Raum, PEFC, Auszeichnen, Waldpädagogik, Forstschutz, Düngung, Waldökologie, Bestandesaufbau, Betriebswerke, Landschaftspflege, Holzverwendung, Forstaufsicht, Waldwegebau, Moorschutz, Verkehrssicherungspflicht, Forstpraxis, Forstbaumschulen, Rückezug, Bestandsbegründung, Bundeswaldinventur, Holzindustrie, Forstwirt, DFWR, Schnittschutz, Wertholzversteigerung, Klimawandel, Feinerschließung, Sonnenaufgang, BUND, Forstunternehmer, Waldbesitzverhältnisse, Hiebsvorbereitung, Förster, Rohholz, Holzschutz, Forstgesetzgebung, Schadenserhebung, Gewässerschutz, BWI, Pflanzung, Kurzumtriebsplantagen, Holzenergie, Bachelor, Naturschutzgebiet, Holzmarkt, UVV, Forsteinrichtung, Waldbrandgefahrenindex, HKS, Nadelholz, Bestandsbehandlung, Jagdausübung, Naturschutz, Jagd, Unfallverhütung, Bioenergie, Waldpädagogik, DFUV, Waldbesitzer, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Betriebsanweisung, Wertastung, Forsttechniker, Holztransport, Baumpflege, Baumartenwahl, Master, Baumarten Gastbaumarten, Heizen Mit Holz, Forstmaschinen, Furnier, FV, Waldbrand, Forwarder, Waldökosysteme
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de