Teaser Bild

„Mit 1,4 Millionen Hektar ist der Wald in Baden-Württemberg nicht nur das größte, sondern auch das schönste Klassenzimmer im Land. Unser Ziel ist es, jungen Menschen den Wald in all seinen Facetten näherzubringen. Dabei geht es uns vor allem um das Verständnis für den Sinn eines guten Umgangs mit der... weiterlesen

„Die hessischen Jugendwaldheime leisten als außerschulische Lernorte einen immens wertvollen Beitrag zur Umweltbildung in Hessen. Daher freut es mich besonders, heute die neue Rahmenvereinbarung zur Weiterführung in den kommenden vier Jahren zu unterzeichnen“, sagte Umweltministerin Priska Hinz am 17. Mai in Weilburg. Dort trafen sich Umweltministerin Priska Hinz, Vertreterinnen und... weiterlesen

Teaser Bild

Die Thüringer Landesforstanstalt führt zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Landesverband Thüringen, von Mai bis September landesweit insgesamt 34 Waldjugendspiele durch. Damit werden knapp 10.000 Schulkinder der vorwiegend 4. Klassen für den Wald und seine Geheimnisse begeistert. Dass damit größte Waldpädagogik-Event im Freistaat beginnt am 8. Mai im Thüringer... weiterlesen

Kinder der 3. und 7. Klassenstufe aller Schularten können teilnehmen und ihr Wissen über den Wald und die Natur spielend erweitern. Für die Schülerinnen und Schüler gilt es auf einem Parcours mit 11 Stationen Fragen zum Lebens- und Naturraum Wald und dessen Leistungen sowie zur Forstwirtschaft und Jagd zu beantworten.... weiterlesen

Bis zum 26. Juni finden landesweit in allen Forstämtern 80 Waldolympiaden statt. Dann wird auch der Landessieger im Forstamt Kaliß ermittelt. Der Siegerklasse winkt ein großer Pokal sowie ein spannender Walderlebnistag mit der Försterin oder dem Förster.   Dazu der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Till Backhaus: „Im Mittelpunkt... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der Fichte ist der Baum des Jahres eine umstrittene, aber dennoch wertvolle Waldpflanze. Sie gibt vielen Menschen Arbeit, ist aber durch den Klimawandel sehr bedroht. Überall können Sie die Arbeit der Menschen im Wald erkennen. Vieles bleibt auch unsichtbar. Ohne Forstleute jedoch gibt es keinen Wald für Alle.   Der... weiterlesen

Der entsprechende Gesetzentwurf (18/11942) sieht vor allem Zuständigkeits- und Eingriffsregelungen vor. Zudem soll unter anderem ein Genehmigungssystem errichtet werden, um Ausnahmen beispielsweise für die Forschung zu ermöglichen. Ziel der Verordnung sei es, „die nachteiligen Auswirkungen invasiver gebietsfremder Arten auf die biologische Vielfalt und die mit ihr verbundenen Ökosystemdienstleistungen zu verhindern,... weiterlesen

Teaser Bild

„Der Wald ist ein Multitalent“, sagte Andreas Wiebe, Leiter von Wald und Holz NRW. „Wald und Holz NRW nutzt den Wirtschaftsraum Wald und damit den Rohstoff Holz, stellt den Wald aber gleichzeitig gerne als Erholungsraum für Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung. Diese unterschiedlichen Funktionen schließen sich nicht aus.“   Zweitgrößter Naturpark... weiterlesen

Teaser Bild

Auf der Abschlussveranstaltung der „Aktion Waldjugendspiele 2016“ am 28. März 2017 im Besucherzentrum des Landtags betonte Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg, dass die Teilnehmerzahlen seit Jahren schon konstant um die 40.000 Kinder betragen und allein diese Tatsache dokumentiere eindrucksvoll, wie gut das landesweite Umweltbildungsangebot von Wald und Holz NRW und Schutzgemeinschaft Deutscher... weiterlesen

Gemeinsam mit den Landesvorsitzenden vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Holger Schindler, sowie Siegfried Schuch vom Naturschutzbund Deutschland (NABU), stellte die Ministerin für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten des Landes Rheinland-Pfalz, Ulrike Höfken, das neue Landesprogramm „Aktion Grün“ vor. „Die Aktion Grün setzt die Biodiversitätsstrategie des Landes um. Dazu sind... weiterlesen

Teaser Bild

Staatsekretär Herbert Wolff: „Der Staatsbetrieb Sachsenforst feierte im vergangenen Jahr sein 10-jähriges Bestehen und auch die Bilanz für das Wirtschaftsjahr 2016 fiel positiv aus. Sowohl in wirtschaftlicher Hinsicht als auch beim Waldumbau, in der Waldpädagogik oder bei der Beratung von Waldbesitzern zeigte Sachsenforst seine nachhaltige Leistungsfähigkeit.“   Sachsenforst als Staatsbetrieb wird... weiterlesen

Teaser Bild

Ob Kindergartengruppe oder Seniorenkreis – wenn es darum geht, die Zusammenhänge des Waldes abwechslungsreich, verständlich und mit Aha-Effekt zu vermitteln, sind sie unermüdlich im Einsatz: staatlich zertifizierte Waldpädagoginnen und Waldpädagogen. Für die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), die als anerkannter Naturschutzverband seit jeher in der Umweltbildung aktiv ist, ist es deshalb... weiterlesen

Die rheinland-pfälzische Umwelt- und Forstministerin Ulrike Höfken und ihr saarländischer Amtskollege Reinhold Jost unterzeichneten am 15. März in Saarbrücken diese Vereinbarung. Es sei sinnvoll, gemeinsam vorhandene Ressourcen zu nutzen. Davon würden nicht nur die Landesforstbetriebe profitieren, sondern der Blick über den Tellerrand zu teilweise anderen Strukturen oder Schwerpunkten erweitere auch... weiterlesen

Teaser Bild

„Wir treffen uns stets vor der eigentlichen Waldpädagogiksaison und motivieren uns gegenseitig mit immer neuen Ideen“ begeistert sich die Ammerländer Waldpädagogin und Mitorganisatorin Imke Reiners für diese Tagung.   Hilke Hinrichs, allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters, begrüßte die Teilnehmer im Westersteder Hössen-Sportzentrum. Für Westerstede, die „Wohlfühlstadt im Grünen“ sei... weiterlesen

Teaser Bild

Barfuß den Waldboden ertasten, per Lupe den Borkenkäfer aufspüren, mit Baumrinde kleine Kunstwerke gestalten.   Diese und Hunderte weitere Tipps zum erlebnisorientierten Lernen im Wald bietet der Leitfaden „Forstliche Bildungsarbeit“, den die Bayerische Forstverwaltung jetzt grundlegend überarbeitet und neu aufgelegt hat.     Eine Fundgrube für die Umweltbildung im Wald    Bayerns Forstminister Helmut Brunner stellte das 1.200... weiterlesen

Die Nationalen Naturlandschaften sind neben den NATURA 2000-Richtlinien ein wichtiges Kerninstrument zum Erhalt der Artenvielfalt. Sie sind in den Regionen fest verankerte Schutzgebiete und besitzen einen hohen Identifizierungswert für die lokale Bevölkerung. Auch sind sie ein wertvolles Markenzeichen für den Naturtourismus, so Backhaus. Mecklenburg-Vorpommern begrüßte im Jahr 2016 in seinen... weiterlesen

Die Vegetation wird in Europa seit mehr als 100 Jahren hierarchisch klassifiziert, und seit fast 40 Jahren gelten verbindliche Regeln für die Benennung von Pflanzengesellschaften. Allerdings gab es bisher nur geografisch und inhaltlich beschränkte Übersichten – ein europaweites Kompendium fehlte.   Botaniker aus zahlreichen Ländern haben nun mit Beteiligung von Wissenschaftlern... weiterlesen

„Die Länder müssen auch künftig ihrer Verantwortung gegenüber den Forstverwaltungen gerecht werden und sollten nicht alles kommunalisieren, um die erforderliche finanzielle Unterstützung mit formalen Argumenten versagen zu können“, sagte der stellvertretende dbb Bundesvorsitzende und Fachvorstand Beamtenpolitik des dbb Hans-Ulrich Benra. „Die Forstleute wollen und sollen Landesbedienstete bleiben. Und sie sollen... weiterlesen



Beliebte Suchworte
Naturschutzgebiet, Käferkontrolle, Forwarder, Verkehrssicherungspflicht, Bundeswaldinventur, Forst, DFUV, Nadelholz, Master, Gewässerschutz, Energieholz, AGDW, Ländlicher Raum, Holzpellets, Waldwetter, Forstwirt, Bestandesaufbau, Waldbrandgefahrenindex, Rückezug, Baumarten Gastbaumarten, Hiebsvorbereitung, Forstgesetzgebung, DFWR, Holzmarkt, Wertastung, Waldökosysteme, Harvester, Reportage, Landschaftspflege, Forstpraxis, Waldpädagogik, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Holzlagerung , Waldökologie, Treeworker, Herkünfte, Bestandsbehandlung, Forstaufsicht, Schadenserhebung, Waldschutzberichte, Raummeter, Wertholzversteigerung, Bannwald, Auszeichnen, Bodenvorbereitung Verjüngung, Forstschädlinge, Forstkulturen, Holztransport, FFH-Gebiet, Moorschutz, Waldkindergärten, Feinerschließung, Furnier, Unfallverhütung, Jagdausübung, Baumpflege, Allgemeine Botanik, NABU, Forsteinrichtung, Holzrückung, Holzenergie, Läuterung, Forsttechniker, UVV, Waldbesitzverhältnisse, Betriebswerke, Förster, Forstassessor, PSA, Forstministerium, Waldbesitzer, Durchforstung, Wald, Waldpädagogik, Heizen Mit Holz, Bodenschutz, Jagd, Forstschutz, Baumartenwahl, FV, Holz, Forststudium, PEFC, Klimawandel, Forstunternehmer, FSC, Ökokonto, Pflanzenphysiologie, Waldbrand, Bioenergie, Rohholz, Bäume, Waldklima, Waldschulheime, Forstunternehmerverband, Kurzumtriebsplantagen, Bestandsbegründung, Pflanzung, Betriebsanweisung, Waldbau, Verjüngsmethoden, Holzindustrie, Festmeter, Forstmaschinen, Wettervorhersage, BUND, Bachelor, Forstbaumschulen, Motorsäge, Scheitholz, Schnittschutz, Waldbausysteme, Submission, Waldwegebau, HKS, Waldschutz, Holzernte, Sonnenaufgang, Naturschutz, BWI, Laubholz, Holzpreise, Fachagrawirte, Holzverwendung, Düngung, Holzschutz
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de