Dies regelt ein neuer Forstvertrag, der am 29.3.2017 im Rathaus Grabow zwischen Stadt und Land geschlossen wurde. „Ich freue mich, dass mit diesem Vertrag die Zusammenarbeit zwischen der Stadt Grabow als Holzstadt und Sitz des Forstamtes und der Landesforstanstalt MV als anerkannter Dienstleister im ländlichen Raum weiter intensiviert wird“, sagte... weiterlesen

Teaser Bild

Mit der Aktion unterstützen die Teilnehmer den Umbau der Wälder zu klimastabilen Mischwäldern.   „Der Klimawandel ist eine Entwicklung, die sowohl den Menschen als auch den Wald vor neue Herausforderungen stellt. Klimastabile Mischwälder für unsere Zukunft schaffen ist deshalb Voraussetzung, um für die Unsicherheiten der nächsten Jahrzehnte gerüstet zu sein“, sagte... weiterlesen

Teaser Bild

Neben den Niedersächsischen Landesforsten präsentierten auch zahlreiche Anbieter aus dem Kommunal-, Genossenschafts- und Privatwald ein breites Spektrum von der Furnierqualität über Schneide- und Möbelholz bis zur Dielenware.  Insgesamt 5.212 Fm wurden 2017 auf sechs über ganz Niedersachsen verteilt liegenden Lagerplätzen angeboten, davon 5.040 Fm Eiche und Roteiche. 160 Fm Esche, 5... weiterlesen

Teaser Bild

„Der Stadtteil Markgrafenheide ist genau seit dem 8. Dezember 2013 wildschweinfrei“, sagt der Jäger und Biologe Dr. Hinrich Zoller vom Institut für Zoologie der Universität Rostock nicht ohne Stolz. Zu jenem Zeitpunkt habe er das letzte Problemschwein erlegt. Dadurch war auch der Stadtteil nebenan, die Hohe Düne, wildschweinfrei. 79 Tiere... weiterlesen

Teaser Bild

Experten des Forstlichen Forschungs- und Kompetenzzentrums Gotha (FFK), eine Stabsorganisation der ThüringenForst-AöR, haben mit Fernerkundungsdaten des europäischen Copernicus-Programms ein Verfahren erprobt, das Sturmflächen ab der Größe eines Handballfeldes innerhalb weniger Tage entdeckt und erkundet. Dabei wird die neueste Generation von Wächtersatelliten, sog. Sentinels, eingesetzt. Bisher waren die Bilder der hochauflösenden... weiterlesen

Teaser Bild

Am 4. Dezember 2016 verstarb nach längerer Krankheit Oberforstmeister a. D. Walter Schwanecke im Alter von 93 Jahren in Weimar. Sein Name ist untrennbar mit der ostdeutschen Standorterkundung verbunden.   Walter Schwanecke entstammte einer Akademikerfamilie. Nach Abschluss der Lehre als Flugzeugbauer wurde er zur Wehrmacht einberufen. Nach Kriegsende arbeitete er als... weiterlesen

Waldbesitzer müssen einen gewissen Eigenanteil tragen und können Förderzuschüsse von bis zu 90 % der Investitionen erhalten. Folgende Maßnahmen können u.a. gefördert werden: •  Waldumbau zu standortgerechten und stabilen Waldbeständen; •  Verjüngung natürlicher Waldgesellschaften in Schutzgebieten; •  Walderschließung mit Holzabfuhrwegen und Holzlagerplätzen.   Die Förderanträge stehen im Förderportal des Freistaates Sachsen... weiterlesen

Teaser Bild

In das Bild von der Vergangenheit in unseren Wäldern werden Mosaiksteine mit neueren Erkenntnissen eingefügt. Schon lange wusste man, dass Nordhessen und Südniedersachsen in der frühen Neuzeit die wichtigsten Glaserzeugungsgebiete in Nordeuropa waren. Auch im südniedersächsischen Bramwald fand man Spuren, die die einstige Bedeutung dieses Handwerks in der Region belegen. weiterlesen

Teaser Bild

Seit April 2016 ist Ulrich Dohle der neue Bundesvorsitzende des Bund Deutscher Forstleute (BDF). Er folgt damit Hans Jacobs nach, der sich nach acht Jahren im Amt nicht wieder zur Wahl stellte. AFZ-DerWald sprach mit Ulrich Dohle über seine ersten Monate als Bundesvorsitzender und über die aktuellen und künftigen Herausforderungen in der Gewerkschaftsarbeit. weiterlesen

Teaser Bild

Schleswig-Holstein ist das waldärmste Bundesland Deutschlands und das Spielzeugunternehmen Gollnest & Kiesel (goki) hat sich vor 13 Jahren vorgenommen zu helfen, den Waldanteil zu erhöhen.   Hauptsächlich Stieleichen und Roterlen hat Revierförster Jörn Siemens für die Fläche vorgesehen, aber auch Hainbuchen und vereinzelt auch Rosskastanien-, Apfel-, Birne- und Walnussbäume werden gepflanzt.... weiterlesen

Teaser Bild

Im Schatten des Riesenschwenkers im Schürer Forst war am 6. November richtig was los. Der zweite „Tag der Waldbewirtschaftung“ lockte 6 000 Neugierige an, deutlich mehr als bei der Premiere zwei Jahre zuvor. Der Landesbetrieb Saarforst und die Arbeitsgemeinschaft forstlicher Lohnunternehmer hatten diese Veranstaltung ins Leben gerufen, um der Bevölkerung... weiterlesen

Teaser Bild

Treffpunkt war das Betriebsgelände des Sägewerks Schlesselmann GmbH in Graue. Forstamtsleiter Henning Schmidtke sowie Geschäftsführer Ralf Schlesselmann begrüßten neben Minister Meyer auch den Präsidenten der NLF, Dr. Klaus Merker sowie den Bundesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft (ANW), Hans von der Goltz.   Im Sägewerk Schlesselmann In einer gut einstündigen Führung durch... weiterlesen

Teaser Bild

Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellten sich im Forstlichen Bildungszentrum von Wald und Holz NRW die Frage: „Wie viel Nachhaltigkeit steckt in uns?“   Sechzehn Referentinnen und Referenten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA präsentierten Einblicke aus ganz verschiedenen Fachrichtungen.   Wie existenziell die Frage nach dem richtigen Umgang mit... weiterlesen

Teaser Bild

Die Forstbetriebe in Niedersachsen stehen momentan vor einem Generationswechsel. Etwa die Hälfte der aktiven Försterinnen und Förster wird in den nächsten zehn Jahren altersbedingt in den Ruhestand gehen; die nachfolgende Generation macht sich schon bereit. Anfang Oktober haben nun 27 Bewerberinnen und Bewerber mit ihrer forstlichen Ausbildung beim Landwirtschaftsministerium begonnen.... weiterlesen

Teaser Bild

Wer seine besten Stücke dort verkaufen möchte, kann sich vom Sachsenforst unterstützen lassen.   Mehr als 2,3 Mio. Kubikmeter Holz werden nach Schätzung der dritten Bundeswaldinventur jährlich in Sachsens Wäldern eingeschlagen. Eine gewaltige Menge – die jedoch kleiner ist als die Holzmenge, die im darauffolgenden Jahr wieder zuwächst. Der Großteil dieses... weiterlesen

In Südbrandenburg, insbesondere im Landkreis Elbe Elster, hat sich in diesem Jahr die Kiefernbuschhornblattwespe rasant ausgebreitet. Bis zu 1.500 Larven waren pro Quadratmeter Waldfläche aktiv und haben erhebliche Fraßschäden an den Bäumen verursacht. Rund 5.000 ha Wald waren vom Kahlfraß bedroht.   Die Kiefernbuschhornblattwespe neigt neben anderen Kieferngroßschädlingen wie Nonne und... weiterlesen

Teaser Bild

Für die Breitenbrunner Schüler heißt es ab sofort: Auf in den neuen Schulwald. Mit einem abwechslungsreichen Programm haben der Forstbetrieb Kelheim und die Grundschule Breitenbrunn das „grüne Klassenzimmer“ offiziell in Betrieb genommen. weiterlesen

Teaser Bild

Nach nunmehr 43 Jahren verlässt Jürgen Hagedorn, technischer Entwicklungsleiter der Firma Grube KG aus Bispingen-Hützel (Niedersachsen), zum 1. Oktober 2016 den Betrieb, um seinen Ruhestand anzutreten. Hagedorns Laufbahn in der Firma Grube hat noch unter dem Firmengründer Waldemar Grube begonnen. Damals wurde er als Mitarbeiter für Lager und Versand eingestellt.... weiterlesen



Beliebte Suchworte
Waldbrand, Master, Jagdausübung, Forst, Forstschädlinge, Treeworker, Waldbau, Feinerschließung, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Ländlicher Raum, Forstbaumschulen, Wettervorhersage, Wertastung, PEFC, Laubholz, Hiebsvorbereitung, Schadenserhebung, Forstaufsicht, DFUV, Sonnenaufgang, FFH-Gebiet, Bestandsbehandlung, Forstpraxis, FV, Forstkulturen, Bachelor, FSC, PSA, Rohholz, Bestandesaufbau, Ökokonto, Holzrückung, Naturschutzgebiet, Betriebsanweisung, Pflanzenphysiologie, Waldökologie, Waldschutzberichte, Scheitholz, Waldwetter, Rückezug, Verjüngsmethoden, Waldklima, Baumartenwahl, Holzverwendung, Forsttechniker, Auszeichnen, Allgemeine Botanik, HKS, BWI, Holzindustrie, Moorschutz, Heizen Mit Holz, Waldwegebau, Landschaftspflege, Käferkontrolle, Waldpädagogik, Reportage, Unfallverhütung, Forstwirt, Herkünfte, Holzernte, Furnier, Waldschutz, Bodenvorbereitung Verjüngung, Forstmaschinen, Durchforstung, Baumpflege, Läuterung, Verkehrssicherungspflicht, Forsteinrichtung, Fachagrawirte, Holz, Klimawandel, Festmeter, Betriebswerke, Nadelholz, Forststudium, Holzschutz, Forstgesetzgebung, Waldbesitzverhältnisse, Forstunternehmerverband, Holzpreise, Forstschutz, Waldpädagogik, Holzpellets, Bundeswaldinventur, DFWR, Motorsäge, Forstunternehmer, Schnittschutz, Düngung, UVV, Raummeter, Harvester, BUND, Bäume, Waldbausysteme, Waldökosysteme, Energieholz, Waldbesitzer, Baumarten Gastbaumarten, Jagd, Holzenergie, Holzlagerung , Forstministerium, Holztransport, Submission, NABU, AGDW, Waldschulheime, Gewässerschutz, Kurzumtriebsplantagen, Pflanzung, Förster, Forwarder, Bodenschutz, Bioenergie, Forstassessor, Waldbrandgefahrenindex, Wald, Holzmarkt, Waldkindergärten, Naturschutz, Wertholzversteigerung, Bestandsbegründung, Bannwald
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
Online-Umfrage zur Holznutzung

Ist das Überlassen der Entscheidung über den ausscheidenden Bestand in Fichtenreinbeständen an den Harvesterfahrer eine wirtschaftlich und waldbaulich sinnvolle Alternative zum Forstpersonal? Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der HAWK Göttingen werden hierzu zwei Online-Umfragen durchgeführt. Zum einen werden Forstbetriebe, zum anderen Harvesterunternehmen befragt.

Umfragelink zur Online-Umfrage an die Forstbetriebe:
https://www.umfrageonline.com/s/f5bbaae

Umfragelink zur Online-Umfrage an Harvesterunternehmen:
https://www.umfrageonline.com/s/f81d23f

forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 10° 14° 13°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de