Teaser Bild

Lutz-Florian Otto, zuständiger Referatsleiter bei Sachsenforst, erläutert: „Im Hügelland und in den unteren Berglagen verlassen in diesen Tagen bereits die ersten Nachkommen der Borkenkäfer aus dem Frühjahr ihre Brutbäume.“ Die Jungkäfer können aufgrund ihrer großen Anzahl und ihres mit Botenstoffen koordinierten Befalls auch gesunde Bäume zum Absterben bringen.   Für Waldbesitzer und Sachsenforst sind ein wachsames Auge... weiterlesen

„Die wertvollen Buchenwälder, die es nur in Europa gibt, werden als Erbe der Menschheit für die Nachwelt erhalten. Damit erreichen die bedrohten Laubwaldökosysteme einen Schutzstatus, der ihrer Einmaligkeit entspricht“ sagte Thüringens Umweltstaatssekretär Olaf Möller in Erfurt (12.7.2017).   Ursprüngliche Buchenwälder gehen europaweit zunehmend verloren und sind mittlerweile eine Seltenheit geworden. Um... weiterlesen

Ob Kakao in der Schokolade, Palmöl im Lippenstift oder Soja im Brotaufstrich – in vielen Produkten, Nahrungs- und Futtermitteln, Kosmetika oder Medikamenten sind pflanzliche Rohstoffe enthalten, zu deren Erzeugung Tropenwälder gerodet wurden. Das wiederum läuft dem Klimaschutz und insbesondere dem Ziel der Erhaltung und nachhaltigen Bewirtschaftung der Wälder weltweit... weiterlesen

Ein intakter Wald schützt das Klima ganz von alleine – mit dem gemeinsamen Projekt „SpeicherWald“ unterstreichen dies das Städtenetzwerk Klima-Bündnis und die Naturschutzorganisation NABU. Wälder, die ihrer natürlichen Entwicklung überlassen werden, sind bedeutende Kohlenstoffsenken und leisten so einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz – vor unserer Haustür und weltweit. Aus ihnen... weiterlesen

Teaser Bild

„Mehr Naturwald bedeutet mehr an Wohlfahrtleistungen für die Öffentlichkeit – für Menschen, die Erholung suchen, für die Umweltbildung und für den Schutz der Biodiversität“, sagte Umweltminister Robert Habeck, der am 12. Dezember gemeinsam mit Tim Scherer, dem Direktor der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten, den Naturwald Grevenkrug besuchte.     In einem dreijährigen Prozess wurden... weiterlesen

Wie die brasilianische Regierung mitteilte, gingen zwischen August 2015 und Juli 2016 insgesamt 7.989 Quadratkilometer Regenwald verloren, was mehr als der dreifachen Fläche des Saarlandes entspricht. Das bedeutet einem Anstieg von 29 % im Vergleich zum Vorjahr und der größte gemeldete Waldverlust seit 2008.   Der WWF wertet die Zahlen als... weiterlesen

Teaser Bild

Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) überlassen im Bereich des Biosphärenreservats Niedersächsische Elbtalaue zukünftig 1.000 Hektar Wald der natürlichen Entwicklung. Einen Vertrag zur Bereitstellung dieser Flächen unterzeichneten Prof. Dr. Johannes Prüter, Leiter der Biosphärenreservatsverwaltung (BRV) und Dr. Uwe Barge, Leiter des Forstamtes Göhrde. Zu den zwölf verschiedenen Waldgebieten auf beiden Seiten der... weiterlesen

Insbesondere unter den Empfehlungen für die Landwirtschaft fänden sich langjährige Forderungen des BUND wieder, sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. „Der Schutz von landwirtschaftlich genutzten Mooren und von Dauergrünland ist nicht nur aus der Klimaperspektive, sondern auch aus Gründen des Naturschutzes dringend geboten. Die Einführung einer Stickstoffabgabe ist längst überfällig, um... weiterlesen

Teaser Bild

Der Naturwald „Pommersche Heide“ befindet sich im Osten des Landkreises Uckermark zwischen Schwedt/Oder und Gartz (Oder) in einem Waldgebiet in der Gemarkung Hohenfelde nahe der Oder. Er hat eine Größe von 36 ha und ist Teil des Schutzwalds „Friedrichsthaler Eichen“. Schutzzweck ist der Erhalt und die Entwicklung eines natürlich entstandenen... weiterlesen

Teaser Bild

2012 wurden durch die bayerische Forst- und Holzwirtschaft 18 Mio. t Kohlendioxid gebunden und durch den Ersatz energieintensiver Materialien und Brennstoffe vermieden. 10 % der Klimagase wurden dabei im Wald gebunden, weitere 10 % in den produzierten Holzprodukten. Je 40 % entfallen auf den Ersatz von Materialien und Baustoffen sowie... weiterlesen

Teaser Bild

Der BUND Naturschutz in Bayern (BN) und Greenpeace legen eine Studie für ein Naturwaldverbundsystem in Bayern vor. Damit soll der große Mangel an Naturwäldern und alten Bäumen in Bayern behoben werden und die biologische Vielfalt in den Wäldern besser bewahrt werden.   Als zentrale Bausteine eines Naturwaldverbundes werden neue Großschutzgebiete über... weiterlesen

18.12.2015 | Forstpolitik |

PEFC-Woche 2015

Teaser Bild

Die 20. Generalversammlung des PEFC Council International (PEFCC) wurde im Rahmen der PEFC Week durchgeführt, die vom 7. bis 10.11.2015 in Montreux am Genfer See stattfand. Über 120 Teilnehmer aus den PEFC-Mitgliedsländern, aber auch aus Ländern, die ein nationales PEFC-System aufbauen möchten, wie etwa Südkorea, Thailand, Vietnam, Guatemala oder Südafrika, waren vertreten.   Bei der... weiterlesen

„Niedersachsens Wälder werden dadurch noch ein Stück wilder. Unzählige Tier- und Pflanzenarten werden davon profitieren und die biologische Vielfalt wird deutlich erhöht“, sagte Landwirtschaftsminister Christian Meyer am 20. Oktober bei der Vorstellung des sogenannten NWE-10-Ziels.   Zum Regierungswechsel 2013 waren 5,1 % des Landeswaldes nutzungsfrei. Gemeinsam mit dem Umweltministerium haben die... weiterlesen

Mit einer Novelle des Landesnaturschutzgesetzes will die Landesregierung Schleswig-Holsteins die biologische Vielfalt fördern und die Natur als Reichtum des Landes schützen. Einen entsprechenden Entwurf beschloss das Kabinett am 1. September 2015 nach zweiter Befassung. Nun wird das Landesnaturschutzgesetz dem Landtag zugeleitet.   Wie Umweltminister Robert Habeck sagte, sei zentrales Reformziel, „das... weiterlesen

Teaser Bild

Wenige Tage nach Vollendung seines 90. Geburtstages verstarb am 18. Juni 2015 der ostdeutsche Waldkundler, Forstmann und Naturschützer Dr. rer. silv. Karl Heinz Großer.               Aus einer Försterfamilie der Oberlausitz stammend, der Vater war als Forstamtsleiter und nach dem Weltkrieg als Standortserkunder tätig, entstanden bei Karl Heinz Großer frühzeitig Interesse und... weiterlesen

Teaser Bild

In der Roten Liste und Artenliste der Pilze in Sachsen sind 5.360 Pilzarten erfasst. Diese große Artenzahl zeigt den guten Erfassungsstand der Pilzflora in Sachsen. Mehr als 50 % der Pilzarten in Sachsen, nämlich 2.650 Arten, werden in der Roten Liste einer Gefährdungskategorie zugeordnet.   Pilze sind aufgrund ihrer vielfältigen Funktionen... weiterlesen

Teaser Bild

Naturschutz im Wald war das Thema einer Exkursion, zu der das Niedersächsische Forstamt Dassel Mitte Juni eingeladen hatte. Rund ein Dutzend Vertreter von Naturschutzbehörden und ehrenamtlich in Vereinen tätigen Naturschützern trafen sich bei Hilwartshausen im Solling.   Die Forstleute stellten ausgewählte Naturschutzprojekte vor und zeigten den Gästen, welche wertvollen Lebensräume im... weiterlesen

Teaser Bild

Im Rahmen der traditionellen „Alte Bäume“-Tagung bei Lichtenfels ehrte der Bund Naturschutz in Bayern (BN) den Forstmann Dietmar Gross. Gross war lange Jahre Leiter des vormaligen Forstamtes Lichtenfels und lebt heute überwiegend in Siebenbürgen/Rumänien, wo er sich vor allem für den Schutz der Urwälder engagiert. Er erhält diese Auszeichnung für... weiterlesen



Beliebte Suchworte
DFWR, Wald, Harvester, Energieholz, Waldbausysteme, Läuterung, Durchforstung, Waldpädagogik, NABU, Allgemeine Botanik, Baumartenwahl, Forsttechniker, Treeworker, Forstgesetzgebung, Schadenserhebung, Förster, Waldökologie, Bundeswaldinventur, Forstschutz, Bodenvorbereitung Verjüngung, Forstaufsicht, Moorschutz, Sonnenaufgang, Holz, Holzlagerung , Reportage, Forsteinrichtung, Ländlicher Raum, Waldkindergärten, Raummeter, Holzrückung, Holztransport, Waldbrandgefahrenindex, Forstunternehmer, Käferkontrolle, Holzschutz, Waldpädagogik, Pflanzung, Gewässerschutz, Waldökosysteme, HKS, Auszeichnen, Ökokonto, Baumarten Gastbaumarten, Holzpellets, Naturschutzgebiet, Bestandesaufbau, Master, Holzverwendung, PSA, Holzpreise, Feinerschließung, Rohholz, UVV, Kurzumtriebsplantagen, Verkehrssicherungspflicht, Schnittschutz, FSC, Bäume, Submission, DFUV, Wertastung, Forstpraxis, Klimawandel, Naturschutz, Forststudium, Jagdausübung, Forstmaschinen, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, Holzenergie, FFH-Gebiet, Waldklima, Holzernte, Forstunternehmerverband, Forstwirt, Forst, Forstkulturen, Landschaftspflege, Rückezug, Heizen Mit Holz, Waldschutzberichte, Forwarder, Betriebswerke, Waldschutz, Betriebsanweisung, Laubholz, Baumpflege, FV, Bannwald, BUND, Forstschädlinge, Nadelholz, PEFC, Waldwetter, Furnier, Unfallverhütung, BWI, Festmeter, Forstministerium, Bioenergie, Jagd, Waldbesitzverhältnisse, Waldbesitzer, Scheitholz, AGDW, Wertholzversteigerung, Wettervorhersage, Fachagrawirte, Verjüngsmethoden, Waldbau, Holzindustrie, Düngung, Bodenschutz, Motorsäge, Waldbrand, Pflanzenphysiologie, Herkünfte, Hiebsvorbereitung, Bachelor, Bestandsbehandlung, Waldwegebau, Holzmarkt, Forstassessor, Forstbaumschulen, Bestandsbegründung, Waldschulheime
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de