[1] BMEL, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (2014): Vertragsnaturschutz im Wald. Vermerk 532-64100/0006. [2] BMELV, Bundesministerium für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucherschutz (2011): Waldstrategie 2020. Nachhaltige Waldbewirtschaftung - eine gesellschaftliche Chance und Herausforderung.  http://www.bmelv.de/SharedDocs/Downloads/Landwirtschaft/Wald-Jagd/Waldstrategie2020.pdf?__blob=publicationFile. Stand 29.11.2011. [3] BMU, Bundesministerium für Umwelt Naturschutz und Reaktorsicherheit (2007): Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt. [4] Bormann, K.... weiterlesen

Teaser Bild

Süddeutsche Moore unterscheiden sich erheblich von denen der Norddeutschen Tiefebene, während zwischen Bayern und Baden-Württemberg viele Gemeinsamkeiten bestehen. Gleich vier Landesämter bzw. -anstalten luden am 26. und 27. April 2017 nach Biberach an der Riß ein, um sich über aktuelle Probleme, Lösungen, Erhebungen und Forschungsvorhaben zum Moorschutz auszutauschen. Dieser Text ist die Langfassung des in AFZ-DerWald 15/2017 erschienenen gleichlautenden Beitrags. weiterlesen

Teaser Bild

Nach dem ergiebigen Regen der letzten Wochen könnten die nächsten warmen Sommertage die Pilzbestände im Wald explodieren lassen. Wie schon im vergangenen Jahr scheint auch die diesjährige Pilzsaison langsam anzulaufen. Aktuell finden sich in Thüringens Wäldern, zumindest in den großflächigen Fichtenwäldern entlang des Rennsteigs, kaum Speisepilze. weiterlesen

Im 1. Halbjahr 2017 erzielte der schwedische Staatsforst Sveaskog einen Erlös von 3,3 Mrd. SEK (346 Mio. €, zum Vorjahr +5 %). Der Umsatz umfasst Lieferungen aus eigenen Wäldern sowie aus zugekauftem Holz.   Sowohl Liefermengen als auch Preise stiegen durchschnittlich um 2 %. Das operative Ergebnis wuchs um 12 %... weiterlesen

„Die Forstbetriebsplanung hat die herausfordernde Aufgabe, alle Funktionen des Waldes aufeinander abzustimmen und eine angemessene Balance zwischen ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlich-kulturellen Zielen zu erreichen. Denn der Wald ist nicht nur Rohstofflieferant, er ist auch ein wichtiger Erholungsraum. Zugleich leistet er wichtige Beiträge zum Klimaschutz“, sagte Umweltministerin Priska Hinz. Im Mittelpunkt... weiterlesen

Die Jagdstrecke beim Rehwild liegt im Jagdjahr 2016/2017 bei 40.355 Stück. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg um 4 %. „Die Statistik verdeutlicht, dass die Jäger ihren Beitrag zur Hege und dem Erhalt eines artenreichen und gesunden Wildbestandes vorbildlich leisten“, sagt die Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft,... weiterlesen

Teaser Bild

Dazu sollen in den Wäldern und Flächen im bayerischen Staatswald mehr Lebensräume für Bienen geschaffen sowie der Austausch zwischen Förstern und Imkern gestärkt werden.   Dazu beschlossen die bayerischen Imker-Organisationen eine umfangreiche Kooperation mit den Bayerischen Staatsforsten (19.7.2017).   Mehr Bienenvölker im Staatswald   Alle staatlichen Forstbetriebe in Bayern stellen für Hobbyimker und... weiterlesen

Bis 2019 stellt das Ministerium rund 930.000 € für Monitoring, Öffentlichkeitsarbeit sowie Konfliktmanagement zur Verfügung. Einen entsprechenden Förderbescheid übergab er am 19.7.2017 in Stralsund an die UmweltPlan GmbH, die diese Maßnahmen mit der Gesellschaft für Naturschutz und Landschaftsökologie Kratzeburg in allen Landkreisen steuern und begleiten soll.   „Wichtige Erfahrungen wurden in... weiterlesen

Aufgrund einer weltweit steigenden Nachfrage konnte Schweden die Lieferungen von Nadelschnittholz an seine Hauptabsatzmärkte seit dem Jahr 2005 verdoppeln. Während im Jahr 2005 die Anzahl der zu beliefernden Länder noch bei 17 lag, gehen schwedische Herkünfte mittlerweile in 38 Länder.   In den vergangenen Jahren hat der Bedarf an Bauholz deutlich... weiterlesen

Teaser Bild

Die naturnahe Waldwirtschaft, die auf eine vielfältige Mischung heimischer Laub- und Nadelbäume baut, nahezu keine Pflanzenschutzmittel einsetzt und mit ihrer regelmäßigen Holznutzung immer wieder Licht und Wärme und damit Blütenreichtum in den Wald bringt, hat großen Anteil an bienenfreundlichen Wäldern im Freistaat Thüringen.        Allein in den 200.000 ha Wald der Landesforstanstalt... weiterlesen

Teaser Bild

Denn die neue Studie „Fokus Naturbildung“ zeichnet ein ganz anderes Bild: Kinder und Jugendliche fühlen sich wohl in der Natur, finden es spannend, sie auf eigene Faust zu entdecken und interessieren sich sehr für die Arbeit der Landwirte, Förster und Jäger.   Allerdings kennen sie deren Aufgaben kaum, ebenso wenig wie... weiterlesen

Statt den zuletzt genannten 2,5 Mio. € Einkommenseinbußen in der lokalen Forstwirtschaft der Rhön geht die AGR von jährlich über 50 Mio. € aus. Zudem würde mit einem Nationalpark auf eine CO2-Einsparung von 100.000 t pro Jahr verzichtet.   AGR-Geschäftsführer Dr. Denny Ohnesorge kritisiert: „Das vorliegende Gutachten von Prof. Dr. Hubert... weiterlesen

Die Europäische Kommission hat beschlossen, Polen wegen des verstärkten Holzeinschlags im Bialowieza-Wald, einem geschützten Natura-2000-Gebiet, vor dem Gerichtshof der Europäischen Union zu verklagen. Da der Holzeinschlag in großem Umfang begonnen hat, beantragt die Kommission beim Gerichtshof zudem einstweilige Anordnungen, um Polen zur Einstellung dieser Tätigkeiten zu veranlassen.   Im März 2016... weiterlesen

Teaser Bild

Das erste „Forum Zertifizierung“ fand am 5. Juli 2017 auf der Wartburg in Eisenach statt. Dazu eingeladen hatte PEFC Deutschland e.V. PEFC ist ein interntionales Programm für die Anerkennung von Waldzertifizierungssystemen (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes – PEFC).   Insgesamt sieben Vorträge von Repräsentanten des Waldbesitzes, der Umweltverbände sowie... weiterlesen

„Aussagen wie ‚früher waren mehr Insekten auf der Windschutzscheibe‘ eignen sich möglicherweise für den Autofahrer-Stammtisch, werden aber der Bedeutung und Tragweite des Problems nicht im Ansatz gerecht“, kommentierte DBV-Generalsekretär Bernhard Krüsken. Krüsken verwies auf die Feststellung des Insektenforschers Martin Sorg vom Krefelder Entomologischen Verein, der gegenüber der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung... weiterlesen

Dem Kabinettbeschluss vom 18.7.2017 zum dritten Nationalpark in Bayern fehlt jedwede naturschutzfachliche Basis. Mit dem Spessart lag ein Vorschlag auf dem Tisch, der nicht nur Umweltexperten überzeugt, sondern auch großen Zuspruch in der Bevölkerung genießt – anders als bei den anderen Kandidaten. Doch laut Beschluss kommen nun nur noch die... weiterlesen

Fast unbemerkt von den Medien laufen im Lande seit Monaten die Vorbereitung für eine vollständige Veränderung der Forstverwaltung in Baden-Württemberg. „Diese Veränderungen werden ein historisches Ausmaß annehmen und die Forstwelt nachhaltig verändern“, so Dietmar Hellmann, Landesvorsitzender des Bundes Deutscher Forstleute (BDF). „Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass alle Akteure... weiterlesen

„Mit den heute vom Ministerrat beschlossenen Eckpunkten stellt die Landesregierung gemeinsam mit den Kommunalen Landesverbänden die Weichen für die zukünftige Forstorganisation in Baden-Württemberg. Wir werden damit unserer Verantwortung für den gesamten Wald im Land gerecht. Alle Waldbesitzer werden auch zukünftig Angebote der Beratung und Betreuung auf hohem Niveau erhalten. Gleichzeitig... weiterlesen



Beliebte Suchworte
Waldbrandgefahrenindex, Forststudium, Holzenergie, Baumpflege, Käferkontrolle, Kurzumtriebsplantagen, FV, Waldpädagogik, Holzlagerung , Waldklima, Harvester, DFWR, Heizen Mit Holz, Moorschutz, Bannwald, Holz, Reportage, Wertastung, Rohholz, UVV, Gewässerschutz, Waldbausysteme, Forstkulturen, Jagd, Waldwegebau, Holzverwendung, Forsttechniker, Forstpraxis, Waldökologie, Forstschutz, Waldökosysteme, Durchforstung, Waldkindergärten, Hiebsvorbereitung, Forstministerium, Raummeter, Forstwirt, Wettervorhersage, Bodenvorbereitung Verjüngung, Wald, FSC, Treeworker, Laubholz, Pflanzung, Waldbau, Diplom-Ingenieur Forstwirtschaft, NABU, Feinerschließung, Waldbesitzer, Bachelor, Pflanzenphysiologie, Master, Auszeichnen, HKS, Jagdausübung, Holzrückung, Furnier, Bodenschutz, Forstschädlinge, Forstassessor, Waldbesitzverhältnisse, Düngung, Forstaufsicht, Holzmarkt, Waldwetter, Betriebsanweisung, PSA, Holzernte, Herkünfte, Schnittschutz, Bäume, Läuterung, Forstmaschinen, Wertholzversteigerung, AGDW, Waldschutz, Nadelholz, Unfallverhütung, Holzschutz, Waldpädagogik, Schadenserhebung, Forstunternehmerverband, Bundeswaldinventur, Motorsäge, Forstbaumschulen, Bestandsbehandlung, BWI, Klimawandel, Baumartenwahl, Holztransport, Holzindustrie, Submission, Forstgesetzgebung, Forstunternehmer, Bestandesaufbau, Bestandsbegründung, FFH-Gebiet, Waldschutzberichte, Bioenergie, Holzpreise, Ländlicher Raum, Ökokonto, Forst, Forsteinrichtung, Verkehrssicherungspflicht, Naturschutzgebiet, Forwarder, Fachagrawirte, Waldschulheime, Landschaftspflege, Waldbrand, Holzpellets, Scheitholz, Förster, DFUV, Naturschutz, BUND, Energieholz, Allgemeine Botanik, PEFC, Baumarten Gastbaumarten, Sonnenaufgang, Verjüngsmethoden, Rückezug, Festmeter, Betriebswerke
landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de